Gef√ľlltes Kalbskotlett

3.0 von 5 Sternen (√ė 3.0 bei 1 Stimme)

Autor/in: klinik-hohenfreudenstadt

Rezeptkategorien:

Fleisch und Wild

Zutaten f√ľr 4 Portionen

Menge Einheit Lebensmittel
480 Gramm Kalbskotelett
40 Gramm Schalotten
60 Gramm Blattspinat
40 Gramm Tomate
25 Gramm Toastbrot
60 Gramm Eier
1 Teelöffel Senf

Inhaltsstoffe / Nährwertangaben pro Portion

kcal: 303
Eiweiß: 33,8 g
Fett: 16,8 g
Kohlenhydrate: 4,0 g
Alkohol: 0,0 g
BE: 0.5
FPE: 2,9

Zubereitung

Die Schalotten putzen und in kleine W√ľrfel schneiden.

Den Blattspinat etwas kleiner schneiden.

Die Tomaten waschen, halbieren, entkernen und in kleine W√ľrfel schneiden.

Auch das Toastbrot in kleine W√ľrfel schneiden.

Das Toastbrot, die Schalotten, den Blattspinat, die Tomaten, den Senf und die Eier in einer Sch√ľssel gut vermengen bis eine homogene Masse entsteht.

Die Kalbskotelettes taschenf√∂rmig aufschneiden, die Masse einf√ľllen und mit einem Zahnstocher oder einer Rouladengabel verschlie√üen.

Die Kotelettes werden nun in einer Pfanne von beiden Seiten angebraten, mit etwas Wasser abgelöscht und im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad etwa 10-15 Minuten gegart.



Rezept bewerten

(1 = weniger gut; 5 = super)