geschmorter Paprika, Römertopf

3.5 von 5 Sternen3.5 bei 6 Stimmen)

Autor/in: klinik-hohenfreudenstadt

Rezeptkategorien:

Backofen, Römertopf

Zutaten für 4 Portionen

Menge Einheit Lebensmittel
800 Gramm Gemüsepaprika, rot
1 Stück Gemüsezwiebel
1 Stück Knoblauchzehe
125 Milliliter Gemüsebrühe (selbst hergestellt)
20 Gramm Petersilie
Paprikapulver (edelsüß), Pfeffer

Inhaltsstoffe / Nährwertangaben pro Portion

kcal: 91
Eiweiß: 2,9 g
Fett: 1,0 g
Kohlenhydrate: 13,5 g
Alkohol: 0,0 g
BE: 1.0
FPE: 0,2

Zubereitung

Die Paprikaschoten von Stilansatz und Kerngehäuse befreien, vierteln und in den gewässerten Römertopf legen.

Gehackte Zwiebeln und gepressten Knoblauch dazu geben.

Mit Paprika und Pfeffer bestreuen und mit Gemüsebrühe begießen. Den Topf schließen.

Zum Schluss mit Petersilie vermengen und sehr gut mit Paprika abschmecken.

Bei 180° C ca. 30 Minuten garen.

Rezept bewerten

(1 = weniger gut; 5 = super)