Grünkernauflauf

2.5 von 5 Sternen2.5 bei 3 Stimmen)

Autor/in: klinik-hohenfreudenstadt

Rezeptkategorien:

Aufläufe und pikante Kuchen, Auflaufform

Zutaten für 6 Portionen

Menge Einheit Lebensmittel
250 Gramm Grünkernschrot
500 Milliliter Gemüsebrühe, selbst hergestellt
1 Stück Zwiebel
2 Stücke Möhre
1 Stück Paprikaschote
200 Gramm Lauch
2 Stücke Eier
Pfeffer, Paprika, Curry
20 Gramm Kräuter der Saison
1 Esslöffel Margarine
100 Gramm Käse

Inhaltsstoffe / Nährwertangaben pro Portion

kcal: 278
Eiweiß: 12,2 g
Fett: 9,1 g
Kohlenhydrate: 32,6 g
Alkohol: 0,0 g
BE: 2.5
FPE: 1,3

Zubereitung

Den Grünkern in der Gemüsebrühe kurz aufkochen lassen, mit der Hitze zurückgehen und ausquellen lassen.

In der Zeit die Zwiebel schälen, fein würfeln und ohne Fettzugabe in einer Pfanne andünsten.

Die Möhren in feine Streifen schneiden und zugeben, den Lauch in feine Ringe schneiden und ebenfalls zugeben.

Die Gemüsesorten bissfest dünsten und zur Grünkernmasse zugeben. Die Grünkernmasse etwas abkühlen lassen, dann die Eier zugeben.

Die Kräuter fein hacken. Mit den frisch gehackten Kräutern, dem frisch gemahlenen Pfeffer, Paprika und Curry gut abschmecken.

Die Masse in eine gefettete feuerfeste Auflaufform geben und im Backofen bei 200° C ca. 30 Minuten backen lassen.

Rezept bewerten

(1 = weniger gut; 5 = super)