Käsekuchen

- Rezept noch nicht bewertet -

Autor/in: klinik-hohenfreudenstadt

Rezeptkategorien:

Backofen, Kuchen

Zutaten für 12 Portionen

Menge Einheit Lebensmittel
180 Gramm Vollkornmehl
40 Gramm Butter
40 Gramm Honig
2 Teelöffel Backpulver
3 Stücke Eier
500 Gramm Magerquark
100 Gramm Zucker
eine Vanilleschote
1 Esslöffel Sonnenblumenöl
30 Gramm Vanillepuddingpulver

Inhaltsstoffe / Nährwertangaben pro Portion

kcal: 183
Eiweiß: 9,2 g
Fett: 5,0 g
Kohlenhydrate: 23,8 g
Alkohol: 0,0 g
BE: 2.0
FPE: 0,8

Zubereitung

Aus Vollkornmehl, Butter, Honig, Backpulver und ein Ei einen Mürbeteig herstellen und ca. 1/2 Stunde in den Kühlschrank stellen.

Die Vanilleschote auskratzen. Magerquark, Zucker, 2 Eier, Vanille, Öl und Puddingpulver vermengen und zu einer geschmeidigen Masse schlagen.

Den Mürbeteig ausrollen und in eine mit Backpapier ausgelegte Form legen und einen Rand mit ca. 3 cm hochziehen.

Die Quarkmasse auf den Teig verteilen und bei 200 °C 60 Minuten backen.

Den Backofen ausschalten und den Kuchen in der Form noch weitere 30 Minuten im Backofen stehen lassen.

Rezept bewerten

(1 = weniger gut; 5 = super)