Bananen-Nusskuchen

3.5 von 5 Sternen3.5 bei 13 Stimmen)

Autor/in: klinik-hohenfreudenstadt

Rezeptkategorien:

Backofen, festlich, Kuchen

Zutaten für 12 Portionen

Menge Einheit Lebensmittel
300 Gramm Margarine
5 Stücke Eier
500 Gramm Zucker
24 Gramm Vanillinzucker
4 Stücke Banane
250 Gramm gemahlene Haselnüsse
500 Gramm Weizenmehl Type 405
18 Gramm Backpulver
100 Gramm Kuvertüre

Inhaltsstoffe / Nährwertangaben pro Portion

kcal: 670
Eiweiß: 12,2 g
Fett: 28,6 g
Kohlenhydrate: 88,5 g
Alkohol: 0,0 g
BE: 7.5
FPE: 3,1

Zubereitung

Die Margarine, den Vanillezucker und den Zucker schaumig schlagen, die Eier nach und nach unterrühren.

Das Weizenmehl mit dem Backpulver mischen, nach und nach unterrühren und in den Teig sieben.

Die Bananen kleinschneiden und mit den Haselnüssen zum Teig geben.

Den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Kuchenform geben und bei ca. 175° C, 60 Minuten auf mittlerer Schiene backen, auskühlen lassen und mit der im Wasserbad aufgelösten Schokolade überziehen.

Rezept bewerten

(1 = weniger gut; 5 = super)