Zitronenplätzchen

3.0 von 5 Sternen3.0 bei 1 Stimme)

Autor/in: klinik-hohenfreudenstadt

Rezeptkategorien:

kaliumarm, kochsalzarm

Zutaten für 1 Portion

Menge Einheit Lebensmittel
65 Gramm Margarine
100 Gramm Zucker
45 Gramm Ei
170 Gramm Mondamin
Nestargel (nicht berechnet)
50 Gramm Wasser (lauwarm)

Inhaltsstoffe / Nährwertangaben pro Portion

kcal: 1528
Eiweiß: 6,2 g
Fett: 56,3 g
Kohlenhydrate: 246,8 g
Alkohol: 0,0 g
BE: 20.5
FPE: 5,3

Zubereitung

In einer Rührschüssel Margarine und Zucker schaumig rühren.

Nun das Mondamin mit dem Nestargel mischen und abwechselnd mit Wasser und Zitronenaroma unterrühren.

Auf ein gefettetes Backblech Pergamentpapier legen und darauf kleine Teigkugeln setzen.

Die Plätzchen werden für 10-15 Minuten bei 175-200 °C gebacken.

Rezept bewerten

(1 = weniger gut; 5 = super)