Gemüseauflauf mit Käsesoße

3.0 von 5 Sternen3.0 bei 6 Stimmen)

Autor/in: klinik-hohenfreudenstadt

Rezeptkategorien:

Aufläufe und pikante Kuchen, Auflaufform, Gemüse

Zutaten für 4 Portionen

Menge Einheit Lebensmittel
200 Gramm Blumenkohl
200 Gramm Bohnen (tiefgekühlt)
200 Gramm Möhren
4 Stücke Eier
120 Gramm Milch, 1,5 % Fett
10 Gramm Petersilie
Käsesoße
15 Gramm Margarine
20 Gramm Mehl
400 Gramm Gemüsebrühe selbst hergestellt
80 Gramm Schnittkäse

Inhaltsstoffe / Nährwertangaben pro Portion

kcal: 244
Eiweiß: 16,9 g
Fett: 12,7 g
Kohlenhydrate: 13,3 g
Alkohol: 0,0 g
BE: 1.0
FPE: 1,8

Zubereitung

Den Blumenkohl in feine Röschen schneiden.

Die Möhren waschen, schälen und in feine Scheiben schneiden. Blumenkohl, Möhren, Mais sowie Bohnen in wenig Wasser 10 Minuten garen.

Die Petersilie waschen und fein hacken.

Das Ei mit der Milch und der Petersilie vermengen, mit Pfeffer, Muskat und weiteren Gewürzen nach Geschmack würzen.

Das Gemüse in eine Auflaufform geben, die Eimasse darübergießen, bei 250° C ohne Deckel 30 Minuten garen.

Käsesoße

Die Margarine in einen Topf geben und schmelzen. Das Mehl darübergeben und und farblos anschwitzen lassen. Mit 400 ml Gemüsebrühe auffüllen, aufkochen lassen. Zum Schluss den Käse zugeben und mit Pfeffer und Muskat abschmecken.

Rezept bewerten

(1 = weniger gut; 5 = super)