Gespickter Hasenr├╝cken

3.5 von 5 Sternen (├ś 3.5 bei 2 Stimmen)

Autor/in: klinik-hohenfreudenstadt

Rezeptkategorien:

festlich, Fleisch und Wild

Zutaten f├╝r 4 Portionen

Menge Einheit Lebensmittel
400 Gramm Hasenr├╝cken
20 Gramm Speckstreifen (4 St├╝ck)
5 Gramm Raps├Âl
80 Gramm R├Âstgem├╝se (z. B. Sellerie, Karotte, Lauch)
1 Gew├╝rzbeutel
700 Gramm Gem├╝sebr├╝he selbst hergestellt
15 Gramm Margarine
20 Gramm Mehl
50 Gramm Milch, 1,5 % Fett
evtl. etwas Rotwein

Inhaltsstoffe / N├Ąhrwertangaben pro Portion

kcal: 258
Eiwei├č: 31,3 g
Fett: 12,5 g
Kohlenhydrate: 4,8 g
Alkohol: 0,0 g
BE: 0.5
FPE: 2,4

Zubereitung

Den Hasenr├╝cken, waschen, trocken tupfen und mit magerem Speck spicken.

Das ├ľl erhitzen, den Braten von allen Seiten gut anbraten.

Das Gem├╝se waschen, putzen, in grobe W├╝rfel schneiden, zum Braten geben und ebenfalls gut anbraten, mit der Gem├╝sebr├╝he abl├Âschen. Nun den Gew├╝rzbeutel zugeben und ca. 1,5 Stunden garen lassen.

Die Margarine mit dem Mehl vermengen. Das Fleisch aus der Br├╝he nehmen, die Mehlmargarine an die So├če geben, nochmals aufkochen lassen. Die So├če mit Milch und evtl. Rotwein verfeinern. Den Hasenr├╝cken aufschneiden.



Rezept bewerten

(1 = weniger gut; 5 = super)