Nudelauflauf mit Champignons

3.0 von 5 Sternen3.0 bei 1 Stimme)

Autor/in: klinik-hohenfreudenstadt

Rezeptkategorien:

Aufläufe und pikante Kuchen, Auflaufform, Backofen, vegetarisch

Zutaten für 4 Portionen

Menge Einheit Lebensmittel
200 Gramm Nudeln
Wasser zum Garen der Nudeln
400 Gramm Lauch
300 Gramm frische Champignons
300 Gramm Mais (Dose)
3 Stücke Eier
500 Gramm Milch, 1,5 % Fett
80 Gramm Emmentaler
frisch gemahlener Pfeffer
Paprika

Inhaltsstoffe / Nährwertangaben pro Portion

kcal: 475
Eiweiß: 29,2 g
Fett: 12,2 g
Kohlenhydrate: 57,1 g
Alkohol: 0,0 g
BE: 5.0
FPE: 2,3

Zubereitung

Einen Topf mit Wasser zum Kochen bringen. Die Nudeln aldente garen.

Den Lauch putzen, waschen und in feine Ringe schneiden.

Die Champignons waschen und vierteln. Das Fett erhitzen. Den Lauch und die Champignons kurz darin andünsten.

Den Mais abtropfen lassen und zum Gemüse geben.

Den Schinken sehr fein würfeln und ebenfalls zugeben. Die Masse mit reichlich Pfeffer abschmecken.

Gemüse und Nudeln vermengen und in eine Auflaufform geben.

die Eier mit der Milch verrühren, die Masse mit Pfeffer und Paprika abschmecken und über die Nudeln geben.

Den Käse raspeln und über die Masse geben.

Bei 200° C ca. 30 Minuten garen.

Rezept bewerten

(1 = weniger gut; 5 = super)