Ananas-Steaks

2.5 von 5 Sternen (√ė 2.5 bei 7 Stimmen)

Autor/in: klinik-hohenfreudenstadt

Rezeptkategorien:

Grill, vegetarisch

Zutaten f√ľr 4 Portionen

Menge Einheit Lebensmittel
 
1 St√ľck Ananas
3 St√ľcke Knoblauchzehe
2 TL gemahlener Koriander
1 Prise Cayennepfeffer
3 Teelöffel Joghurt, 1,5 % Fett

Inhaltsstoffe / Nährwertangaben pro Portion

kcal: 81
Eiweiß: 0,9 g
Fett: 0,3 g
Kohlenhydrate: 16,7 g
Alkohol: 0,0 g
BE: 1.5
FPE: 0,1

Zubereitung

Den Blattschopf und das Stielende mit einem scharfen Messer entfernen. Die Ananas quer halbieren, die eine H√§lfte im K√ľhlschrank aufbewahren. Von der anderen H√§lfte die Au√üenhaut und den wei√ülichen Strunk entfernen.

Nun das Fruchtfleisch im Mixer p√ľrieren, mit den Gew√ľrzen abschmecken und einige Stunden durchziehen lassen.

Die andere Ananash√§lfte in 7-8 1-2 cm dicke Scheiben schneiden und auf den hei√üen Grill legen. Nach 3-5 Minuten wenden, mit dem P√ľree √ľberziehen und fertig grillen.

Man kann die Steaks nat√ľrlich auch vor dem Grillen von der Schale und dem Strunk befreien, dann sind sie einfacher zu essen, allerdings sehen Sie mit Schale viel dekorativer aus.



Rezept bewerten

(1 = weniger gut; 5 = super)