Ananasschnitzel

3.5 von 5 Sternen (√ė 3.5 bei 17 Stimmen)

Autor/in: SkyLowLow

Rezeptkategorien:

Auflaufform, Backofen, festlich, Gefl√ľgel, Party

Zutaten f√ľr 3 Portionen

Menge Einheit Lebensmittel
4 St√ľcke Putenschnitzel
1 Dose Ananas
1 Dose Champignons
2 Becher Sahne
1 Becher Schmand
1 Päckchen Maggi Rahmsoße
1 Päckchen Maggi Jägersoße
Pfeffer, Salz, Maggi Nr. 2 od. Fondor zum W√ľrzen

Inhaltsstoffe / Nährwertangaben pro Portion

kcal: 906
Eiweiß: 47,9 g
Fett: 71,2 g
Kohlenhydrate: 18,4 g
Alkohol: 0,0 g
BE: 1.5
FPE: 8,3

Zubereitung

Die Schnitzel evtl. halbieren, w√ľrzen und in eine Auflaufform legen. Anschlie√üend mit Ananasscheiben und Pilzen belegen.

Die s√ľ√üe Sahne und den Schmand in eine R√ľhrsch√ľssel geben und mit dem Schneebesen die 2 So√üenp√§ckchen unterr√ľhren. Die So√üe √ľber die Schnitzel geben und im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad ca 40 - 50 Minuten backen.

Als Beilage eignen sich Kroketten oder auch frisches Baguette.

Statt Putenschnitzel können auch Schweineschnitzel genommen werden.



Rezept bewerten

(1 = weniger gut; 5 = super)