Ananasschnitzel

3.5 von 5 Sternen3.5 bei 17 Stimmen)

Autor/in: SkyLowLow

Rezeptkategorien:

Auflaufform, Backofen, festlich, Geflügel, Party

Zutaten für 3 Portionen

Menge Einheit Lebensmittel
4 Stücke Putenschnitzel
1 Dose Ananas
1 Dose Champignons
2 Becher Sahne
1 Becher Schmand
1 Päckchen Maggi Rahmsoße
1 Päckchen Maggi Jägersoße
Pfeffer, Salz, Maggi Nr. 2 od. Fondor zum Würzen

Inhaltsstoffe / Nährwertangaben pro Portion

kcal: 906
Eiweiß: 47,9 g
Fett: 71,2 g
Kohlenhydrate: 18,4 g
Alkohol: 0,0 g
BE: 1.5
FPE: 8,3

Zubereitung

Die Schnitzel evtl. halbieren, würzen und in eine Auflaufform legen. Anschließend mit Ananasscheiben und Pilzen belegen.

Die süße Sahne und den Schmand in eine Rührschüssel geben und mit dem Schneebesen die 2 Soßenpäckchen unterrühren. Die Soße über die Schnitzel geben und im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad ca 40 - 50 Minuten backen.

Als Beilage eignen sich Kroketten oder auch frisches Baguette.

Statt Putenschnitzel können auch Schweineschnitzel genommen werden.

Rezept bewerten

(1 = weniger gut; 5 = super)