Lauch-Chicoree-Suppe

3.5 von 5 Sternen3.5 bei 2 Stimmen)

Autor/in: klinik-hohenfreudenstadt

Rezeptkategorien:

fettarm, Herbst, kochsalzarm, vegetarisch

Zutaten für 4 Portionen

Menge Einheit Lebensmittel
240 Gramm Lauch
240 Gramm Chicoree
5 Gramm Margarine
400 Gramm Milch 1,5 % Fett
240 Gramm Gemüsebrühe selbst hergestellt
frisch gemahlener Pfeffer
Muskat
Kümmel
2 Scheiben Roggenvollkornbrot
1 Stück Knoblauchzehe, gepresst

Inhaltsstoffe / Nährwertangaben pro Portion

kcal: 119
Eiweiß: 7,1 g
Fett: 1,6 g
Kohlenhydrate: 16,4 g
Alkohol: 0,0 g
BE: 1.5
FPE: 0,4

Zubereitung

Den Lauch waschen, putzen und in dünne Scheiben schneiden. Bei dem Chicoree den Kern entfernen, anschließend in Streifen schneiden. Die Margarine erhitzen, das Gemüse darin leicht andünsten, anschschließend mit der Milch und der Brühe auffüllen, mit den Gewürzen abschmecken und ca. 5 Minuten garen lassen. Das Roggenvollkornbrot in Würfel schneiden. Eine Pfanne ohne Fett erhitzen, die Brotwürfel darin knusprig rösten. Nach Belieben mit Knoblauch verfeinern.

Rezept bewerten

(1 = weniger gut; 5 = super)