Ragout Fin

4.0 von 5 Sternen (√ė 4.0 bei 1 Stimme)

Autor/in: klinik-hohenfreudenstadt

Rezeptkategorien:

fettarm, Fleisch und Wild, Grill

Zutaten f√ľr 4 Portionen

Menge Einheit Lebensmittel
200 Gramm Kalbszunge
200 Gramm Kalbfleisch
200 Gramm Gefl√ľgelfleisch
40 Gramm Weizenvollkornmehl
500 Gramm Garfl√ľssigkeit
80 Gramm Champignons
Zitronensaft
ggf. Weißwein
frisch gemahlener Pfeffer
40 Gramm Kondensmilch, 4 % Fett
20 Gramm Semmelbrösel

Inhaltsstoffe / Nährwertangaben pro Portion

kcal: 300
Eiweiß: 35,8 g
Fett: 11,8 g
Kohlenhydrate: 11,8 g
Alkohol: 0,0 g
BE: 1.0
FPE: 2,5

Zubereitung

Die Zunge waschen, mit dem Suppengem√ľse in kochendes Wasser geben und 1-1,5 Std. kochen. Mit kaltem Wasser absp√ľlen und die Haut abziehen. Das Kalbfleisch in der gleichen Fl√ľssigkeit ca. 45-60 Minuten garen. Beide Fleischsorten in 0,5 cm gro√üe W√ľrfel schneiden. 500 ml Garfl√ľssigkeit abmessen. Das Mehl mit wenig kaltem Wasser anr√ľhren und die Garfl√ľssigkeit damit abbinden. Mit Zitronensaft, ggf. Wei√üwein und Pfeffer abschmecken und mit der Kondensmilch verfeinern. Die Champignons waschen und in Scheiben schneiden, zur gebundenen Masse geben und 5 Minuten k√∂cheln lassen, nun das Fleisch hinzugeben. Die Masse in feuerfeste F√∂rmchen geben, mit Semmelbr√∂seln bestreuen und kurz unter einem vorgeheizten Grill gratinieren.



Rezept bewerten

(1 = weniger gut; 5 = super)