Käsesoufflé

- Rezept noch nicht bewertet -

Autor/in: klinik-hohenfreudenstadt

Rezeptkategorien:

Aufläufe und pikante Kuchen, Auflaufform, Backofen, Eiergerichte, festlich, vegetarisch

Zutaten für 4 Portionen

Menge Einheit Lebensmittel
40 Gramm Weizenvollkornmehl
240 Gramm Milch, 1,5 % Fett
100 Gramm geriebener Emmentaler
2 Stücke Eigelb
3 Stücke Eiklar
5 Gramm Margarine zum Ausfetten für die Form
20 Gramm Semmelmehl zum Ausstreuen für die Form

Inhaltsstoffe / Nährwertangaben pro Portion

kcal: 248
Eiweiß: 17,2 g
Fett: 13,7 g
Kohlenhydrate: 13,2 g
Alkohol: 0,0 g
BE: 1.0
FPE: 1,9

Zubereitung

Das Mehl mit wenig kalter Milch anrühren. Die restliche Milch erhitzen. Den geriebenen Emmentaler dazugeben und schmelzen. Das Eigelb unter die erkaltete Masse rühren. Das Eiweiß zu einem festen Schnee aufschlagen und unter die Masse heben. Feuerfeste Soufflé-Förmchen mit Margarine ausfetten und mit Semmelmehl ausstreuen. Die Fömchen zu 2/3 füllen und im vorgeheizten Backofen 15-20 Minuten backen. Danach sofort servieren.

Rezept bewerten

(1 = weniger gut; 5 = super)