Käse-Selleriesalat mit Pflaumen

3.0 von 5 Sternen3.0 bei 2 Stimmen)

Autor/in: klinik-hohenfreudenstadt

Rezeptkategorien:

Gemüse, Herbst, Salate, vegetarisch

Zutaten für 4 Portionen

Menge Einheit Lebensmittel
Dressing
100 Gramm Joghurt, 1,5 % Fett
30 Gramm Aprikosenkonfitüre
80 Gramm saure Sahne
1TL Curry
Zitronensaft nach Geschmack
 
200 Gramm Sellerie
80 Gramm Lauch
100 Gramm Pflaumen
80 Gramm Apfel
40 Gramm Schnittkäse, 30 % F. i. Tr. ( z. B. Wilstermarsch)

Inhaltsstoffe / Nährwertangaben pro Portion

kcal: 135
Eiweiß: 5,4 g
Fett: 5,8 g
Kohlenhydrate: 13,5 g
Alkohol: 0,0 g
BE: 1.0
FPE: 0,7

Zubereitung

Dressing:
Aus Joghurt, saurer Sahne, Aprikosenmarmelade und Curry eine cremige Sauce rühren, mit etwas Zitronensaft abschmecken.

Lauch putzen, längs halbieren, waschen und in dünne Streifen schneiden. Einen Topf mit Wasser aufstellen, das Wasser zum Kochen bringen. Parallel eine Schüssel mit kaltem Wasser bereitstellen. Die Porreestreifen für max. 1 Minute zunächst in das kochende, dann in das kalte Wasser geben (blanchieren).

Den Staudensellerie putzen, waschen und in 1/2 cm schmale Stücke schneiden.

Die Äpfel und Pflaumen waschen, halbieren, entkernen und in feine Spalten schneiden und sofort unter das Dressing geben..

Den Käse zunächst in Scheiben, dann in kurze Streifen schneiden. Alle restlichen Zutaten zum Dressing geben und miteinander vermengen.

Vor dem Servieren ca. 60 Minuten durchziehen lassen.

Rezept bewerten

(1 = weniger gut; 5 = super)