Gemischter Salatteller

5.0 von 5 Sternen5.0 bei 2 Stimmen)

Autor/in: klinik-hohenfreudenstadt

Rezeptkategorien:

cholesterinarm, Salate

Zutaten für 4 Portionen

Menge Einheit Lebensmittel
Selleriesalat
200 Gramm Sellerie
80 Gramm saure Sahne
frisch gemahlener Pfeffer
Zitronensaft
5 Gramm Petersilie (fein gehackt)
 
Tomatensalat
200 Gramm Tomaten
20 Gramm fein gewürfelte Zwiebeln
0,5 Teelöffel Öl
1 Esslöffel Essig
Wasser
frisch gepresster Knoblauch
10 Gramm Schnittlauchröllchen
frisch gemahlener Pfeffer
 
Gurkensalat
200 Gramm Salatgurke
80 Gramm Joghurt, 1,5 % Fett
1 Esslöffel Essig
frisch gemahlener Pfeffer
10 Gramm Dill

Inhaltsstoffe / Nährwertangaben pro Portion

kcal: 89
Eiweiß: 3,2 g
Fett: 5,0 g
Kohlenhydrate: 5,5 g
Alkohol: 0,0 g
BE: 0.5
FPE: 0,6

Zubereitung

Den Sellerie waschen, putzen, in grobe Scheiben schneiden (Aufschnittmaschine) und 10-15 Minuten garen. Anschließend in Würfel schneiden.

Die saure Sahne mit Essig verrühren und abschmecken. Mit den Selleriewürfeln vermengen, gut durchziehen lassen. Auf den Salattellern verteilen.

Die Tomaten waschen und in Scheiben schneiden. Auf Salattellern anrichten. Die geschnittenen Zwiebeln darüber streuen.

Essig, Öl und Wasser in eine Schüssel geben, verrühren, abschmecken, über die Tomaten geben.

Die Gurken in Scheiben schneiden, aus den restlichen Zutaten ein Dressing herstellen, ebenfalls auf den Salattellern verteilen.

Rezept bewerten

(1 = weniger gut; 5 = super)