Blumenkohlsalat mit Ei

3.5 von 5 Sternen3.5 bei 4 Stimmen)

Autor/in: klinik-hohenfreudenstadt

Rezeptkategorien:

Eiergerichte, Herbst, kohlenhydratarm

Zutaten für 4 Portionen

Menge Einheit Lebensmittel
800 Gramm Blumenkohl
Wasser
Zitonensaft
120 Gramm saure Sahne
Zitronensaft
frisch gemahlener Pfeffer
10 Gramm Petersilie (fein gehackt)
2 Stücke Hühnerei (hartgekocht)

Inhaltsstoffe / Nährwertangaben pro Portion

kcal: 148
Eiweiß: 7,5 g
Fett: 9,2 g
Kohlenhydrate: 5,9 g
Alkohol: 0,0 g
BE: 0.5
FPE: 1,1

Zubereitung

Den Blumenkohl putzen, waschen, in kleine Röschen teilen. Die Röschen in kochendes Zitronenwasser geben und 5-10 Minuten garen, aus dem Kochwasser herausnehmen und abkühlen lassen. Aus der sauren Sahne und dem Zitronensaft eine Marinade herstellen. Mit frisch gemahlenem Pfeffer abschmecken.

Das Ei in feine Würfel schneiden, mit der Petersilie vermengen und über den Salat streuen.

Rezept bewerten

(1 = weniger gut; 5 = super)