Hackfleischküchle

4.0 von 5 Sternen4.0 bei 6 Stimmen)

Autor/in: klinik-hohenfreudenstadt

Rezeptkategorien:

Fleisch und Wild

Zutaten für 4 Portionen

Menge Einheit Lebensmittel
150 Gramm Hackfleisch (Schwein)
150 Gramm Hackfleisch (Rind)
1 Stück Ei
45 Gramm Brötchen
20 Gramm Petersilienblatt
20 Gramm Zwiebeln
60 Gramm Möhren
30 Gramm Lauch
60 Gramm Sellerie
Pfeffer, Paprika, Curry

Inhaltsstoffe / Nährwertangaben pro Portion

kcal: 251
Eiweiß: 18,5 g
Fett: 15,4 g
Kohlenhydrate: 8,8 g
Alkohol: 0,0 g
BE: 0.5
FPE: 2,1

Zubereitung

Das Brötchen einweichen, ausdrücken und zu der Hackmasse geben. Das Ei aufschlagen, zugeben. Das Gemüse fein raspeln und unter die Masse geben. Die Kräuter fein hacken und untermengen. Mit Pfeffer, Paprika würzen. Aus der Masse kleine Küchle formen und in etwas Öl ausbacken.

Rezept bewerten

(1 = weniger gut; 5 = super)