Mangohähnchen

4.0 von 5 Sternen (√ė 4.0 bei 4 Stimmen)

Autor/in: halisch

Rezeptkategorien:

fettarm, Fleisch und Wild, kochsalzarm, phosphatarm

Zutaten f√ľr 4 Portionen

Menge Einheit Lebensmittel
2 St√ľcke Mango
1 St√ľck Knoblauchzehen
600 Gramm Hähnchen
Ingwer, 1-2cm
Curry
Pfeffer
3 Esslöffel Schmand
1 Esslöffel Sesamöl
50 Milliliter Wasser

Inhaltsstoffe / Nährwertangaben pro Portion

kcal: 232
Eiweiß: 37,8 g
Fett: 6,0 g
Kohlenhydrate: 5,5 g
Alkohol: 0,0 g
BE: 0.5
FPE: 2,0

Zubereitung

Das H√§hnchen in mundgerechte St√ľcke schneiden und in dem √Ėl abraten. Den Ingwer sch√§len und reiben. Die Mango in St√ľcke schneiden und mit etwas Wasser und dem Ingwer in einen Topf geben. Das Ganze bei geringer Hitze k√∂cheln lassen bis sich eine s√§mige Konsistenz ergibt. In der Zwischenzeit den Knoblauch sch√§len und pressen. Den Schmand, Knoblauch und das H√§hnchen zu der So√üe hinzugeben, mit Curry und Pfeffer w√ľrzen und weitere 5 Minuten k√∂cheln lassen. Dazu Reis oder Brot servieren.



Rezept bewerten

(1 = weniger gut; 5 = super)