Erdbeer-Knuspertorte

3.0 von 5 Sternen3.0 bei 3 Stimmen)

Autor/in: Lena

Rezeptkategorien:

Torten

Zutaten für 12 Portionen

Menge Einheit Lebensmittel
240 Gramm weiße Kuvertüre
75 Gramm Cornflakes
100 Gramm abgezogene, gehobelte Mandeln
1080 Gramm Erdbeeren
100 Gramm Quark
100 Gramm Schlagsahne
Süßstoff nach Geschmack
Zitronensaft nach Geschmack

Inhaltsstoffe / Nährwertangaben pro Portion

kcal: 211
Eiweiß: 6,2 g
Fett: 7,6 g
Kohlenhydrate: 26,2 g
Alkohol: 0,1 g
BE: 2.0
FPE: 0,9

Zubereitung

Für den Tortenboden die Kuvertüre in einem kleinen Topf im Wasserbad bei schwacher Hitze zu einer geschmeidigen Masse verrühren. Cornflakes und Mandeln unter die Kuvertüre rühren.

Drei Viertel der Masse in eine Springform (Durchmesser 26 cm, Boden mit Backpapier belegt) verteilen und andrücken. Die restliche Masse in 12 Häufchen auf Backpapier setzen, beides kühl stellen und fest werden lassen. Für den Belag Erdbeeren putzen, waschen, trockentupfen und halbieren.

Den Boden aus der Form lösen und das Backpapier abziehen. Die Erdbeeren auf dem Boden verteilen. Einige Erdbeeren zum garnieren zurückbehalten. Sahne steif schlagen, Quark mit Süßstoff und Zitronensaft abschmecken dann die Schlagsahne unterheben. Die Masse auf den Erdbeeren verteilen. Die Torte mit den zurückgelassenen Erdbeeren und den Cornflakeshäufchen garnieren. Den Kuchen in 12 Stücke schneiden.

Rezept bewerten

(1 = weniger gut; 5 = super)