Rinderrouladen

- Rezept noch nicht bewertet -

Autor/in: halisch

Rezeptkategorien:

Fleisch und Wild

Zutaten für 4 Portionen

Menge Einheit Lebensmittel
4 Stücke Rinderrouladen
Peffer, Salz
Papika
2 Teelöffel Senf
2 Stücke Zwiebeln
1 Stück Karotte
1 Stück Paprika, rot
1 Esslöffel Distelöl
0,5 Glas Rotwein

Inhaltsstoffe / Nährwertangaben pro Portion

kcal: 248
Eiweiß: 32,5 g
Fett: 10,0 g
Kohlenhydrate: 3,0 g
Alkohol: 2,0 g
BE: 0.5
FPE: 2,2

Zubereitung

Die Rouladen mit Pfeffer, Paprika und Salz würzen. Danach mit Senf bestreichen. Die Zwiebeln in Ringe schneiden und die Rouladen damit belegen, zusammenrollen und mit einer Rouladennadel zusammenstecken. Die Rouladen in dem Öl anbraten. Danach den Rotwein und etwas Wasser hinzugießen. Das Ganze ca. 1 1/2 Stunden schmoren lassen. Die Sauce zum Schluss noch einmal abschmecken.

Rezept bewerten

(1 = weniger gut; 5 = super)