Chop Suey

2.0 von 5 Sternen2.0 bei 1 Stimme)

Autor/in: halisch

Rezeptkategorien:

Fleisch und Wild, Pfannengerichte/Wok

Zutaten für 4 Portionen

Menge Einheit Lebensmittel
500 Gramm Schweinelende
4 Stücke Möhren
1 Stück Sellerie
2 mittlere Zwiebeln
0,5 Dose Sojakeime
0,5 Teelöffel Sambal Oelek
Curry
0,2 Liter Bratensaft, oder Trockenpulver
Pfeffer, Paprika, Salz
1 Esslöffel Sesamöl

Inhaltsstoffe / Nährwertangaben pro Portion

kcal: 468
Eiweiß: 44,3 g
Fett: 15,9 g
Kohlenhydrate: 34,2 g
Alkohol: 0,0 g
BE: 3.0
FPE: 3,2

Zubereitung

Schweinelende und das frische Gemüse in Streifen schneiden. Entsprechend große Pfanne oder Topf erhitzen. Öl hineingeben und heiß werden lassen. Schweinelende anbraten (sollte nicht kochen). Die Möhren, den Lauch, Zwiebeln und Sellerie dazugeben, Sambal Oelek und die Sojasauce ebenfalls dazugeben, mit Curry bestäuben und 2-3 Minuten schmoren lassen. Dann die braune Sauce dazugießen. Alles ca. weitere 15 Minuten schmoren lassen und zum Schluss die Sojakeime dazugeben und abschmecken.

Rezept bewerten

(1 = weniger gut; 5 = super)