Joghurthörnchen

3.0 von 5 Sternen3.0 bei 1 Stimme)

Autor/in: Lena

Rezeptkategorien:

Backofen, Kleingebäck

Zutaten für 16 Portionen

Menge Einheit Lebensmittel
600 Gramm Weizenvollkornmehl
40 Gramm Hefe
100 Milliliter Wasser
300 Gramm Joghurt
1 Stück Ei
30 Gramm Sonnenblumenöl

Inhaltsstoffe / Nährwertangaben pro Portion

kcal: 151
Eiweiß: 5,4 g
Fett: 3,1 g
Kohlenhydrate: 23,2 g
Alkohol: 0,0 g
BE: 2.0
FPE: 0,5

Zubereitung

Das Mehl in eine Schüssel geben. In die Mitte eine Vertiefung drücken. Die Hefe dort hinein bröseln und mit etwas lauwarmen Wasser verrühren. Zugedeckt etwa 30-40 Minuten gehen lassen. Die übrigen Zutaten anschließend zufügen und kräftig zu einem glatten Teig verkneten. Sollte der Teig zu fest sein, so kann noch etwas Wasser eingeknetet werden. Erneut etwa 30 Minuten gehen lassen. Den Teig zu einem Kreis ausrollen, in etwa 16 Stücke teilen und Hörnchen daraus formen. Auf einem mit Backtrennpapier ausgelegtem Backblech bei 190 Grad etwa 20 Minuten backen

Rezept bewerten

(1 = weniger gut; 5 = super)