Zimtbrezeln

- Rezept noch nicht bewertet -

Autor/in: Lena

Rezeptkategorien:

Backofen

Zutaten für 18 Portionen

Menge Einheit Lebensmittel
50 Gramm Diätmargarine
0,5 Stück Ei
20 Gramm Saure Sahne
10 Milliliter Rum
140 Gramm Mehl
0,5 Teelöffel Backpulver
5 Gramm Zimt (1 TL)
Flüssiger Süßstoff

Inhaltsstoffe / Nährwertangaben pro Portion

kcal: 52
Eiweiß: 1,0 g
Fett: 2,6 g
Kohlenhydrate: 5,5 g
Alkohol: 0,2 g
BE: 0.5
FPE: 0,3

Zubereitung

Die Margarine mit zwei Dritteln des Eis cremig schlagen und die Sahne und den Rum darunter rühren. Das Mehl, das Backpulver und den Zimt mischen, darübersieben und unterrühren. Den Teig mit wenig Süßstoff abschmecken. Den Teig in 9 Portionen teilen und diese abgedeckt etwa 30 Minuten kühl stellen.

Aus jeder Portion eine dünne Rolle herstellen und daraus jeweils 2 Brezeln formen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen, die Zimtbrezeln darauflegen, dünn mit dem restlichen, verquirlten Ei bestreichen und etwa 15 Minuten bei 200 Grad backen.

Rezept bewerten

(1 = weniger gut; 5 = super)