Amarettoparfait im Marzipanmantel

5.0 von 5 Sternen5.0 bei 3 Stimmen)

Autor/in: landhaus-hechtsberg

Rezeptkategorien:

Desserts-Süßspeisen, festlich

Zutaten für 35 Portionen

Menge Einheit Lebensmittel
3 Stücke Eier
4 Stücke Eigelb
0,5 Vanillestange
250 Gramm Zucker
1000 Milliliter Sahne
60 Milliliter Amaretto
Marzipan für die Form

Inhaltsstoffe / Nährwertangaben pro Portion

kcal: 135
Eiweiß: 1,7 g
Fett: 10,3 g
Kohlenhydrate: 8,6 g
Alkohol: 0,3 g
BE: 0.5
FPE: 1,0

Zubereitung

Die entsprechenden Formen mit dem Marzipan auslegen. Hierzu wird die Rohmasse zwischen Klarsichtfolie dünn ausgerollt. Nun wird die obere Folie abgezogen und der Marzipan wird in die Form gelegt.

Die ganzen Eier und die Eigelbe werden mit dem Zucker, dem Amaretto und der Vanillestange im heißen Wasserbad zuerst warm und dann kalt aufgeschlagen.

Nun wird die Sahne steif geschlagen.

Wenn nun die Masse richtig kalt ist, wird die Sahne untergehoben. Zuerst vorsichtig, dann zügig.

Die Parfaitmasse wird nun probiert, gegebenenfalls noch einmal nachgeschmeckt und in die vorbereiteten Formen gefüllt.

Mit Fruchtsaucen und Früchten einen Teller ausgarnieren und ein schöne Tranche auf den Teller setzen.

Rezept bewerten

(1 = weniger gut; 5 = super)