Baumkuchen

3.5 von 5 Sternen3.5 bei 7 Stimmen)

Autor/in: landhaus-hechtsberg

Rezeptkategorien:

Backofen, festlich, Kuchen

Zutaten für 50 Portionen

Menge Einheit Lebensmittel
10 Stücke Eier
75 Gramm Speisestärke
1 Prise Salz
130 Gramm Mehl
200 Gramm Butter
1/2 TL abgeriebene Zitronenschale
1 Packung Vanillezucker (Bourbon)
200 Gramm Zucker
200 Gramm Nougat-Glasur
Krokant

Inhaltsstoffe / Nährwertangaben pro Portion

kcal: 97
Eiweiß: 2,0 g
Fett: 5,3 g
Kohlenhydrate: 10,2 g
Alkohol: 0,0 g
BE: 1.0
FPE: 0,6

Zubereitung

Eigelbe, Zucker, Vanillezucker und Zitronenschale weißschaumig schlagen. Butter in einer 2. Schüssel schaumig rühren.

Mehl sieben, mit Stärke mischen und unter die Butter rühren. Eigelbcreme untermischen. Eiweiße mit Salz sehr steif schlagen und unter den Teig heben.

Eine Schöpfkelle Teig in eine 26er Springform geben und im vorgeheizten Backofen bei 175° ca. 4 Minuten goldbraun backen. Dann eine weitere Schöpfkelle auf den gebackenen Teig, wieder ca. 4 Minuten backen. Diesen Vorgang so oft wiederholen, bis der Teig aufgebraucht ist.

Baumkuchen aus der Form nehmen und auskühlen lassen.

Torte mit der Nougatglasur überziehen.
Mit Krokant verzieren.

Rezept bewerten

(1 = weniger gut; 5 = super)