Italienisches Pfannengemüse

2.5 von 5 Sternen2.5 bei 6 Stimmen)

Autor/in: Lena

Rezeptkategorien:

Gemüse

Zutaten für 1 Portion

Menge Einheit Lebensmittel
20 Gramm Olivenöl
40 Gramm Zwiebel
2 Stücke Rote Paprikaschoten
2 Stücke Grüne Paprikaschoten
2 Stücke Tomaten
2 Stücke Auberginen
2 Stücke Zucchini
2 Gramm Lorbeerblätter
Basilikum
Rosmarin
Salbei
eventuell etwas Tomatenmark
8 Gramm Petersilie

Inhaltsstoffe / Nährwertangaben pro Portion

kcal: 197
Eiweiß: 1,0 g
Fett: 20,3 g
Kohlenhydrate: 2,9 g
Alkohol: 0,0 g
BE: 0.0
FPE: 1,9

Zubereitung

Olivenöl im Bräter erhitzen, Zwiebeln fein würfeln und im Olivenöl anbraten. Das Gemüse waschen, die Tomaten blanchieren (Stielansatz entfernen, am anderen Ende über Kreuz einschneiden und kurze Zeit in kochendes Wasser geben so dass sich die Haut löst).

Paprika, Tomaten und Auberginen in 2 cm große Würfel schneiden. Die Zucchini in 2 cm dicke Scheiben schneiden. Das gesamte Gemüse in den Bräter geben und kurz anbraten. Gewürze zugeben. Im Backofen oder auf der Herdplatte bei 200 Grad 45 min. garen.

Kurz vor dem Servieren mit Petersilie bestreuen.

Rezept bewerten

(1 = weniger gut; 5 = super)