Gefüllte Forelle in der Folie

2.5 von 5 Sternen2.5 bei 3 Stimmen)

Autor/in: halisch

Rezeptkategorien:

Fisch und Meeresfrüchte

Zutaten für 4 Portionen

Menge Einheit Lebensmittel
4 Stücke Forellenfilet
200 Gramm Tomaten
20 Gramm Margarine
Knoblauch
Salz, Dill, Petersilie
Zitronensaft

Inhaltsstoffe / Nährwertangaben pro Portion

kcal: 124
Eiweiß: 14,8 g
Fett: 6,4 g
Kohlenhydrate: 1,3 g
Alkohol: 0,0 g
BE: 0.0
FPE: 1,2

Zubereitung

Die Forelle waschen, mit Salz und Zitronensaft einreiben. Mit den Tomaten, Kräutern, Margarine und Knoblauch füllen. In Alu- oder Bratfolie geben und im vorgeheizten Backofen bei 250°C ca. 20 Minuten garen.

Rezept bewerten

(1 = weniger gut; 5 = super)