Bunter Frühlingsstrudel

5.0 von 5 Sternen5.0 bei 1 Stimme)

Autor/in: landhaus-hechtsberg

Rezeptkategorien:

Backofen, Desserts-Süßspeisen, Kuchen

Zutaten für 30 Portionen

Menge Einheit Lebensmittel
250 Gramm Erdbeeren
500 Gramm Äpfel
50 Gramm Zucker
500 Gramm Quark
Vanillezucker
40 Gramm Butter
1 Stück Vollei
125 Milliliter Milch

Inhaltsstoffe / Nährwertangaben pro Portion

kcal: 54
Eiweiß: 2,6 g
Fett: 2,3 g
Kohlenhydrate: 5,2 g
Alkohol: 0,0 g
BE: 0.5
FPE: 0,3

Zubereitung

Strudelteig nach dem Ruhen ausziehen und auf ein bemehltes Küchentuch legen.
Erdbeeren vorbereiten, die Äpfel schälen, Kerngehäuse raus und vierteln. Nun das Gesamte würfeln.

Das Obst mit dem Zucker mischen und auf dem Teig verteilen. Am Rand frei lassen.
Den Quark mit dem V-Zucker mischen, daraufstreichen.

Die Butter in Flöckchen darauf verteilen, daraufstreuen. Die Teigränder nach innen schlagen. Durch Anheben des Tuchs den Strudel aufrollen. Auf das gefettete Backblech heben und mit dem verquirlten Ei einstreichen.

Backtemp.: 160°C
Backzeit: ca. 35min.

Zwischendurch mehrmals mit Milch bestreichen.

Auch als Herbststrudel oder Winterstrudel geeignet, dafür dann geeignetes Obst nehmen.

Rezept bewerten

(1 = weniger gut; 5 = super)