Schmandkuchen (auf dem Blech) (fett- und zuckerreduziert)

4.0 von 5 Sternen4.0 bei 6 Stimmen)

Autor/in: klinik-hohenfreudenstadt

Rezeptkategorien:

Backofen, festlich, fettarm, Kuchen

Zutaten für 25 Portionen

Menge Einheit Lebensmittel
50 Gramm Öl
4 Stücke Eier
3 Tassen Gelbe Limonade
1 Tasse Zucker
3 Tassen Mehl
1 Packung Backpulver
Belag
600 Gramm Quark, Magerstufe
3 Packungen Vanillinzucker
3 Becher Joghurt, 3,5 % Fett
Zimtzucker nach Geschmack

Inhaltsstoffe / Nährwertangaben pro Portion

kcal: 167
Eiweiß: 7,1 g
Fett: 4,0 g
Kohlenhydrate: 24,5 g
Alkohol: 0,0 g
BE: 2.0
FPE: 0,6

Zubereitung

Die Zutaten für den Teig in eine Schüssel geben und verrühren.

Ein Backblech mit Backtrennpapier belegen, den Teig auf das Blech streichen. Im vorgeheizten Backofen bei 150° C 20 Minuten backen.

Den Kuchen abkühlen lassen.

Den Quark mit dem Vanillezucker und dem Joghurt in eine Schüssel geben und verrühren, auf dem erkalteten Boden verstreichen. Mit Zimtzucker bestreuen.

Rezept bewerten

(1 = weniger gut; 5 = super)