Karottenpüreesuppe

4.5 von 5 Sternen4.5 bei 3 Stimmen)

Autor/in: klinik-hohenfreudenstadt

Rezeptkategorien:

cholesterinarm, Suppen und Eintöpfe, vegetarisch

Zutaten für 4 Portionen

Menge Einheit Lebensmittel
10 Gramm Margarine
40 Gramm Zwiebeln
40 Gramm Lauch
50 Gramm Karotten
20 Gramm Mehl
720 Gramm Gemüsebrühe selbst hergestellt
20 Gramm Weißbrot
20 Gramm Petersilie (fein gehackt)
frisch gemahlener Pfeffer
Muskat
Basilikum
Mayoran
Thymian

Inhaltsstoffe / Nährwertangaben pro Portion

kcal: 62
Eiweiß: 1,6 g
Fett: 2,2 g
Kohlenhydrate: 8,1 g
Alkohol: 0,0 g
BE: 0.5
FPE: 0,3

Zubereitung

Die Margarine zerlassen, Zwiebeln fein würfeln, Lauch in feine Ringe schneiden, beides darin andünsten, Möhren waschen, putzen und fein würfeln, kurz andünsten, mit Mehl bestäuben, mit kalter Brühe auffüllen und zum Kochen bringen. 20-30 Minuten kochen lassen. Anschließend die Suppe durch ein Haarsieb streichen, abschmecken.

Das Weißbrot entrinden, in Würfel schneiden und anrösten.

Kurz vor dem Servieren die Croutons und Petersilie draufgeben.

Rezept bewerten

(1 = weniger gut; 5 = super)