Minestrone

2.5 von 5 Sternen2.5 bei 2 Stimmen)

Autor/in: klinik-hohenfreudenstadt

Rezeptkategorien:

fettarm, Reis, Suppen und Eintöpfe

Zutaten für 4 Portionen

Menge Einheit Lebensmittel
40 Gramm Zwieblen
80 Gramm Kartoffeln
80 Gramm Lauch
80 Gramm Möhren
80 Gramm Sellerie
80 Gramm Weißkohl
1 Stück Knoblauchzehe, gepresst
60 Gramm Erbsen (tiefgekühlt)
60 Gramm Bohnen (tiefgekühlt)
1000 Gramm Gemüsebrühe selbst hergestellt
frisch gemahlener Pfeffer
Muskat
etwas Liebstöckel
40 Gramm Langkornreis
40 Gramm Parmesan

Inhaltsstoffe / Nährwertangaben pro Portion

kcal: 140
Eiweiß: 6,9 g
Fett: 3,5 g
Kohlenhydrate: 17,7 g
Alkohol: 0,0 g
BE: 1.5
FPE: 0,6

Zubereitung

Die Zwiebeln in Ringe schneiden und in einem Topf ohne Fettzugabe anrösten. Die Kartoffeln waschen, schälen und in Stifte schneiden (1/2 cm breit, 2 cm lang). Den Lauch waschen und in Ringe schneiden. Möhren und Sellerie schälen, waschen und in Stifte schneiden. Weißkohl in 1/2 cm lange Streifen schneiden.

Alle Zutaten zu den Zwiebeln geben und andünsten. Die Brühe hinzugeben und 20 Minuten schwach köcheln lassen. In der Zwischenzeit den Reis waschen und in kochendes Wasser geben. 10 Minuten garen, anschließend zur Suppe geben. Zum Schluss den Parmesan über die Suppe streuen.

Rezept bewerten

(1 = weniger gut; 5 = super)