Mandarinenkleiekuchen (mit Zuckeraustauschstoff)

- Rezept noch nicht bewertet -

Autor/in: Ulrich

Rezeptkategorien:

Kuchen

Zutaten für 10 Portionen

Menge Einheit Lebensmittel
5 Stücke Eier
145 Gramm Zuckeraustauschstoff
90 Gramm Weizenmehl Type 405
10 Gramm Backpulver
40 Gramm Weizenkleie
1 Stück Zitrone
5 Esslöffel Warmes Wasser
300 Gramm Mandarinen

Inhaltsstoffe / Nährwertangaben pro Portion

kcal: 163
Eiweiß: 5,4 g
Fett: 3,2 g
Kohlenhydrate: 25,8 g
Alkohol: 0,0 g
BE: 2.0
FPE: 0,5

Zubereitung

Die Eier trennen. Eiweiß zu steifem Schnee schlagen. Das Eigelb mit dem Zuckeraustauschstoff schaumig schlagen, warmes Wasser langsam zulaufen lassen.

Zitronensaft und -schale, Weizenkleie, gesiebtes Mehl-Backpulvergemisch unter die Masse rühren. Eiweiß vorsichtig unterheben.

Den Teig in eine leicht gefettete Springform füllen, mit Mandarinen belegen und bei 175° C im vorgeheizten Backofen 35 Minuten backen.

Rezept bewerten

(1 = weniger gut; 5 = super)