Chinesischer Fruchtsalat

- Rezept noch nicht bewertet -

Autor/in: klinik-hohenfreudenstadt

Rezeptkategorien:

Desserts-Süßspeisen

Zutaten für 4 Portionen

Menge Einheit Lebensmittel
75 ml chinesischer Reiswein oder trockener Sherry
Schale und Saft einer unbehandelten Zitrone
850 Milliliter Wasser
225 Gramm Zucker
2 Gewürznelken
2,5 cm Zimtstange
1 Vanilleschote
1 Messerspitze Lebkuchengewürz
1 Sternanis
2,5 cm frische Ingwerwurzel
40 g ungesalzene Cashewnüsse
2 Stücke Kiwi
1 Sternfrucht
115 Gramm Erdbeeren
1 Dose Litschis

Inhaltsstoffe / Nährwertangaben pro Portion

kcal: 263
Eiweiß: 0,6 g
Fett: 0,4 g
Kohlenhydrate: 61,4 g
Alkohol: 0,0 g
BE: 5.0
FPE: 0,1

Zubereitung

Sherry, Wasser, Zucker, Nelken, Zitronensaft, Zimtstange, Lebkuchengewürz, Sternanis, Vanilleschote und Ingwerwurzel in einen Topf geben und leicht erhitzen bis sich der Zucker aufgelöst hat. Dann aufkochen und Hitze reduzieren und 5 Minuten köcheln lassen. Vollständig abkühlen lassen. Den Sirup abseihen und die Würzmittel entfernen, Cashewnüsse einrühren und mit Frischhaltefolie abdecken. Im Kühlschrank abkühlen lassen.
Früchte schälen, halbieren und in Scheiben schneiden. Den Sirup über die Früchte gießen, vermengen und in eine Schüssel geben.
Mit Minze dekorieren und servieren.

Rezept bewerten

(1 = weniger gut; 5 = super)