Dinkel-Spinatklösse

- Rezept noch nicht bewertet -

Autor/in: gebele

Rezeptkategorien:

vegetarisch

Zutaten für 4 Portionen

Menge Einheit Lebensmittel
8 Stücke Dinkelbrötchen
2 Stücke Eier
150 Milliliter Milch
100 Gramm Spinat
10 Gramm Blattpetersilie
Muskat, Pfeffer

Inhaltsstoffe / Nährwertangaben pro Portion

kcal: 348
Eiweiß: 16,3 g
Fett: 5,8 g
Kohlenhydrate: 53,5 g
Alkohol: 0,0 g
BE: 4.5
FPE: 1,2

Zubereitung

Die Dinkelbrötchen (am besten vom Vortag) in dünne Scheiben schneiden, mit den Eiern und der lauwarmen Milch mischen, mit Muskat und Pfeffer würzen. Den Spinat putzen, waschen und in dünne Streifen schneiden, bzw. den tiefgekühlten Spinat auftauen und abtropfen lassen. Die Spinatstreifen unter die Bröchenmasse mischen und anschließend kleine Knödel daraus formen, in leicht siedendes Wasser legen und ca. 15 Minuten ziehen lassen.

Rezept bewerten

(1 = weniger gut; 5 = super)