Fleischküchle

3.5 von 5 Sternen3.5 bei 8 Stimmen)

Autor/in: gebele

Rezeptkategorien:

Fleisch und Wild

Zutaten für 4 Portionen

Menge Einheit Lebensmittel
320 Gramm Hackfleisch
0,5 Stück Eier
40 Gramm Brötchen
30 Gramm Zwiebel
50 Gramm Möhre
50 Gramm Sellerie
30 Gramm Lauch
10 Gramm frische Kräuter
Majoran, Paprika, Knoblauch, Pfeffer
1 Esslöffel Rapsöl

Inhaltsstoffe / Nährwertangaben pro Portion

kcal: 267
Eiweiß: 18,1 g
Fett: 17,9 g
Kohlenhydrate: 7,7 g
Alkohol: 0,0 g
BE: 0.5
FPE: 2,3

Zubereitung

Das Brötchen einweichen.

Die Möhre und den Sellerie fein stifteln, die Zwiebel fein würfeln, den Lauch in feine Ringe schneiden.

Zu dem Hackfleisch das Gemüse, das Ei und das eingeweichte, ausgedrückte Brötchen zugeben. Gut würzen und kleine Küchle aus dem Teig formen. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Küchle darin ausbacken.

Rezept bewerten

(1 = weniger gut; 5 = super)