Gänseblümchentoast

3.5 von 5 Sternen3.5 bei 5 Stimmen)

Autor/in: gebele

Rezeptkategorien:

Frühling, Kalte Gerichte, schnell, Snacks

Zutaten für 4 Portionen

Menge Einheit Lebensmittel
4 Scheiben Vollkornbrot
100 Gramm Frischkäse
15 Gramm Gänseblümchen
Blätter und Köpfe
1 Teelöffel Zitronensaft
1 Teelöffel Milch
Knoblauch, Pfeffer
1 Prise Zucker

Inhaltsstoffe / Nährwertangaben pro Portion

kcal: 74
Eiweiß: 4,6 g
Fett: 1,5 g
Kohlenhydrate: 9,3 g
Alkohol: 0,0 g
BE: 1.0
FPE: 0,3

Zubereitung

Die größeren Gänseblümchenblätter etwas kleiner schneiden. Die Blütenköpfe klein schneiden. Einige Blüten übrig lassen. Den Frischkäse ggf. mit etwas Milch glatt rühren. Die klein geschnittenen Gänseblümchen zugeben. Etwas Zitronensaft zugeben. Den Knoblauch durchdrücken und zugeben, mit Pfeffer abschmecken. Ggf. eine Prise Zucker zugeben. Das Brot toasten und mit der Masse bestreichen. Mit den übrigen Gänseblümchen garnieren.

Rezept bewerten

(1 = weniger gut; 5 = super)