Karamelcreme im Erdbeergratin

- Rezept noch nicht bewertet -

Autor/in: landhaus-hechtsberg

Rezeptkategorien:

Desserts-Süßspeisen, festlich

Zutaten für 30 Portionen

Menge Einheit Lebensmittel
Creme
250 Gramm Milch
1/4 Vanillestange
90 Gramm Zucker
3 Stücke Eier
2 Stücke Eigelbe
 
Karamelspiegel
100 Gramm Zucker
20 Gramm Wasser
etwas Öl zum Ausfetten der Förmchen
Erdbeegratin
500 Gramm Erdbeeren
4 Stücke Eigelbe
2 Stücke Eier
8 Teelöffel Zucker
120 Milliliter Sekt

Inhaltsstoffe / Nährwertangaben pro Portion

kcal: 73
Eiweiß: 2,3 g
Fett: 2,6 g
Kohlenhydrate: 9,3 g
Alkohol: 0,3 g
BE: 1.0
FPE: 0,3

Zubereitung

Karamelcrème:

Milch mit der Vanillestange aufkochen. Eier und Eigelbe mit dem Zucker kräftig verrühren. Nach und nach die heiße Milch unter Rühren zugeben.

Die Vanillesauce durch ein Sieb passieren und in die vorher mit Öl ausgestrichenen Förmchen gegeben. Im Wasserbad bei 200° C Ofentemperatur etwa 20 min. stocken lassen. Die Crème in den Förmchen gut kühlen und vor dem Stürzen mit einem spitzen Messer den Rand lösen.

Erdbeergratins:

Frische Erdbeeren waschen und vom Grünstengel befreien. In Scheiben schneiden und kreisförmig auf dem Teller anrichten. Für den Weinschaum das Eigelb, Vollei und den Zucker mit dem Sekt verrühren und zur Rose aufschlagen. Den Weinschaum über die Erdbeeren gleichmäßig verteilen und im Ofen mit Oberhitze gratinieren.

Rezept bewerten

(1 = weniger gut; 5 = super)