Kabeljaufilet mit süß-saurem gemüse

- Rezept noch nicht bewertet -

Autor/in: gebele

Rezeptkategorien:

Fisch und Meeresfrüchte

Zutaten für 4 Portionen

Menge Einheit Lebensmittel
450 Gramm Kabeljaufilet
Sojasoße
20 Gramm Zitronensaft
30 Gramm Ananassaft
20 Gramm Speisestärke
0,5 Stück Ei
1 Esslöffel Rapsöl
Pfeffer, Paprika, Majoran
200 Gramm Zucchini
200 Gramm Sellerie
200 Gramm Ananas
Gemüsebrühe
Sojasoße, Pfeffer
1 Teelöffel Senf

Inhaltsstoffe / Nährwertangaben pro Portion

kcal: 225
Eiweiß: 26,1 g
Fett: 5,9 g
Kohlenhydrate: 14,1 g
Alkohol: 0,0 g
BE: 1.0
FPE: 1,6

Zubereitung

Das Fischfilet in 4 Stücke schneiden, marinieren mit Sojasoße, Ananassaft und Zitronensaft.

Den Fisch mit der Stärke bestäuben. Das Ei verquirlen und den Fisch darin wenden, in dem Öl ausbacken.

Zucchini, Sellerie, und Ananas würfeln, zu dem Fisch geben und mit dünsten.
Mit etwas Gemüsebrühe aufgießen und köcheln lassen.

Abschmecken mit Sojasoße, Senf, Pfeffer.

Rezept bewerten

(1 = weniger gut; 5 = super)