Mini-Kräuter-Muffins

4.0 von 5 Sternen4.0 bei 2 Stimmen)

Autor/in: gebele

Rezeptkategorien:

Backofen, Kleingebäck

Zutaten für 18 Portionen

Menge Einheit Lebensmittel
100 Gramm Mehl Type 1050
1 Teelöffel Backpulver
30 Gramm Haferflocken
Pfeffer
30 Gramm Butter
3 Esslöffel Saure Sahne
3 Esslöffel Gehackte Kräuter
1 Stück Ei

Inhaltsstoffe / Nährwertangaben pro Portion

kcal: 49
Eiweiß: 1,5 g
Fett: 2,4 g
Kohlenhydrate: 5,2 g
Alkohol: 0,0 g
BE: 0.5
FPE: 0,3

Zubereitung

Mehl, Backpulver und Haferflocken vermischen. Butter, Sahne und Kräuter unterrühren. Teig gut durchkneten. Muffinformen ausfetten. 18 Kugeln formen und in die Muffinformen setzen. Das Ei verquirlen und die Teigkugeln damit bestreichen. Muffins bei 200° C ca. 15 Minuten backen.

Rezept bewerten

(1 = weniger gut; 5 = super)