Reisküchle mit Beerensoße

- Rezept noch nicht bewertet -

Autor/in: gebele

Rezeptkategorien:

Desserts-Süßspeisen

Zutaten für 4 Portionen

Menge Einheit Lebensmittel
400 Milliliter Milch
50 Gramm Milchreis
2 Esslöffel Zucker
Zimt, Vanille
 
1 Esslöffel Wasser
1 Teelöffel Zucker
100 Gramm Erdbeeren
100 Gramm Himbeere
Vanille, Zimt, Nelke

Inhaltsstoffe / Nährwertangaben pro Portion

kcal: 148
Eiweiß: 4,8 g
Fett: 1,9 g
Kohlenhydrate: 25,8 g
Alkohol: 0,0 g
BE: 2.0
FPE: 0,4

Zubereitung

Die Milch aufkochen lassen und den Milchreis einstreuen, köcheln lassen. Mit Zimt, Vanille sowie 1 Esslöffel Zucker würzen. In ein flaches Gefäß füllen und ca. 10 Minuten bei 180°C im Backofen backen. Erkalten lassen.
1 Löffel Zucker mit Zimt vermengen und darüber streuen.
Wenn die Masse erkaltet ist in Rauten schneiden und auf Tellern verteilen.

Die Soße:
Das Wasser mit dem Zucker und den Beeren aufkochen lassen, abschmecken mit Vanille, Zimt und Nelke. Nach Belieben passieren. und zu den Milchreisrauten reichen.

Rezept bewerten

(1 = weniger gut; 5 = super)