Schinkenm√ľrbteigtorte

3.5 von 5 Sternen (√ė 3.5 bei 2 Stimmen)

Autor/in: gebele

Rezeptkategorien:

Aufläufe und pikante Kuchen

Zutaten f√ľr 12 Portionen

Menge Einheit Lebensmittel
400 Gramm Weizenmehl Type 1050
100 Gramm Margarine
80 Gramm Käse, gerieben
1 St√ľck Ei
Pfeffer, Kräuter
F√ľllung:
150 Gramm Schinken
300 Gramm Dickmilch
80 Gramm Käse
1 St√ľck Zwiebel
400 Gramm Lauch
1 St√ľck Kartoffeln

Inhaltsstoffe / Nährwertangaben pro Portion

kcal: 268
Eiweiß: 11,6 g
Fett: 12,2 g
Kohlenhydrate: 26,4 g
Alkohol: 0,0 g
BE: 2.0
FPE: 1,6

Zubereitung

Aus Mehl, Ei, Margarine und K√§se einen M√ľrbteig herstellen, mit Pfeffer und Kr√§uter w√ľrzen, k√ľhl stellen.

Den Schinken in feine W√ľrfel schneiden, Die Zwiebel fein w√ľrfeln und den Porree in feine Ringe schneiden.

Den Käse und die Kartoffel reiben. Alles miteinander vermengen, die Dickmilch zugeben und pikant abschmecken.

Den M√ľrbteig in 2 Teile teilen ausrollen, die eine H√§lfte in eine Springform geben. Die Masse zugeben. Die 2. H√§lfte des Teiges in ein Kuchengitterform geben und ein Gitter herstellen. Obendrauf legen.

Bei 190¬į C 45 Minuten backen.



Rezept bewerten

(1 = weniger gut; 5 = super)