Stachelbeergrütze

- Rezept noch nicht bewertet -

Autor/in: gebele

Rezeptkategorien:

Desserts-Süßspeisen

Zutaten für 4 Portionen

Menge Einheit Lebensmittel
300 Gramm Stachelbeere
30 Gramm Maisstärke/Vanillepuddingpulver
20 Gramm Zucker
200 Milliliter Wasser

Inhaltsstoffe / Nährwertangaben pro Portion

kcal: 79
Eiweiß: 0,6 g
Fett: 0,1 g
Kohlenhydrate: 16,7 g
Alkohol: 0,0 g
BE: 1.5
FPE: 0,0

Zubereitung

Für die Grütze die Stachelbeeren von Stiel und Blüte befreien, waschen und gut abtropfen lassen. Mit etwas Wasser und dem Zucker bei starke Hitze zum Kochen bringen und bei schwacher Hitze weich kochen. Die Maisstärke oder das Vanillepuddingpulver mit etwas Wasser anrühren und in die kochenden Stachelbeeren einrühren, einmal aufkochen lassen vom Herd nehmen. Die Grütze in kalt ausgespülte Förmchen füllen und kalt stellen.
Dazu passt Vanillesauce.

Rezept bewerten

(1 = weniger gut; 5 = super)