DEBInet-Terminkalender

Fortbildungen/Termine in Ernährungsmedizin und -wissenschaft

Kalender

Untenstehend finden Sie eine Auswahl (derzeit 124 Termine) von Fort- und Weiterbildungen, Kongressen in Ern√§hrungsmedizin und Ern√§hrungswissenschaft sowie verwandten Disziplinen. Durch den Filter k√∂nnen Sie die Termine nach Ihren Bed√ľrfnissen eingrenzen. Wenn Sie eine Veranstaltung ausrichten und/oder eintragen m√∂chten, k√∂nnen Sie den Termin f√ľr diese Seite vorschlagen.

Details f√ľr alle Termine auf / zu

Filter ausblenden

bis

Nachträglich können Sie die aufgelisteten Termine nach einem Stichwort durchsuchen.

April 2020

17.04.2020 - 08.04.2022, Essen
Beschreibung:
Systeb(R) - Zertifikatsausbildung

Erfolgreich. Perspektivisch. Beraten.

Beschreibt, was wir professionellen Ernährungstherapeuten und -beratern vermitteln. Grundlage erfolgreicher systemisch-integrativer Ernährungstherapie und -beratung sind spezifische interdisziplinäre Kenntnisse sowie persönliche Kompetenzen als Berater und als Mensch.

Systeb¬ģ ‚Äď Begleiten statt Belehren* schult erfahrene Berater wissenschaftlich fundiert und praxisorientiert zu systemisch-integrativen Ern√§hrungstherapeuten und -beratern. Systeb¬ģ ist ein kundenorientierter und aktivierender Beratungsansatz, der im Jahr 2006 am Institut f√ľr systemorientiertes Gesundheitsmanagement speziell f√ľr die Fachgebiete Ern√§hrungstherapie und -beratung entwickelt wurde. Systeb¬ģ - Weiterbildungen erm√∂glichen es Beratungsfachkr√§ften kontextabh√§ngig sowohl inhaltsorientiert klassisch als auch systemisch mehrperspektivisch Ver√§nderungsprozesse zur Optimierung der Ern√§hrung und Gesundheit zu moderieren.

Die Weiterbildung baut auf den fachspezifischen Beratungskompetenzen von Oecotrophologen (Diplom, Master, Bachelor), Diätassistenten und Ernährungsmedizinern auf und umfasst insgesamt 200 UE verteilt auf Präsenzphasen, Vertiefung/Reflexion der Lehrinhalte in Supervision und Intervision, individuelle Trainingsaufgaben, Literaturstudium, eine Hausarbeit, eine Methodenpräsentation in Theorie und Praxis sowie eine Liveberatung mit Intervision.

Ziele der Weiterbildung sind:

Erlernen Systemisch-Integrativer Ern√§hrungstherapie und -beratung (> Systeb¬ģ)
Weiterentwicklung der Persönlichkeit als Ernährungs- und Gesundheitsberater / Coach
Erweiterung der Fachkompetenz im Bereich der psychomentalen und psychosozialen Beratung
Erweiterung des Beratungsspektrums auf der Grundlage einer neutralen Haltung
Kollegiale Intervision
Stärkung der Position in der interdisziplinären Gesundheitsversorgung
Schlie√üen einer Versorgungsl√ľcke im Fachgebiet Ern√§hrungs- und Gesundheitsberatung

Unsere Seminare sind im Rahmen der Zertifizierung von Ernährungsberatern von den Fachverbänden wie VDOE, VDD, VFED, DGE usw. anerkannt.
* Systeb¬ģ = Systemisch-Integrative Ern√§hrungstherapie und -beratung

Nachhaltig. Gut. Beraten.

F√ľr eine h√∂here Kundenzuftiedenheit
Nachhaltige Verhaltensänderungen
Stärkung der Selbstwirksamkeit
Auflösung von Blockaden
Erweiterung der Handlungskompetenz
vereinbar mit Nutrition Care Process (NCP)



Veranstalter:
isogm Institut f√ľr systemorientiertes Gesundheitsmanagement
Beginn:
Freitag, 17.04.2020, 17:00
Ende:
Freitag, 08.04.2022, 17:00
Programm (pdf):
anzeigen
Fortbildungspunkte:
√ĄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt) Termin drucken
14.04.2021 - 28.04.2021, Interaktives Online Seminar
Beschreibung:
Das Krankheitsbild Adipositas per magna ist auch nach der Operation sehr heterogen und stellt Ern√§hrungstherapeuten immer wieder vor neue Aufgaben. Vor und nach der Operation werden wir Ern√§hrungsfachkr√§fte mit f√ľr die Patienten wesentlichen Fragen wie z.B. nach Gewichtsverlauf, Haarausfall, Leistungsschw√§che, Depressionen konfrontiert. Was vermitteln wir vorab? Was k√∂nnen wir tun, wenn Komplikationen eintreten? Wie k√∂nnen wir die Patienten motivieren, auch nach der Operation zur Beratung zu kommen? Eine angeregte Diskussion von besonderen F√§llen aus der Praxis ist ein wesentlicher Bestandteil des Webinars.
Veranstalter:
Weiterbildung Ernährung
Beginn:
Mittwoch, 14.04.2021, 18:00
Ende:
Mittwoch, 28.04.2021, 20:00
Programm (pdf):
anzeigen
Fortbildungspunkte:
√ĄK: -, VDOE/DGE: 4, VDD: 4 (z.T. beantragt) Termin drucken
15.04.2021 - 16.04.2021, N√ľrnberg
Beschreibung:
‚Ķund Klienten m√ľssen nie mehr dauernd essen - nur um sich bei Laune zu halten!

Viele Klienten essen bei Seelenhunger, im Stress oder gegen die M√ľdigkeit. Dabei w√§ren Freumomente, Entspannung und Schlaf doch weitaus wirksamere Mittel. Genuss erlauben sie sich aber nicht oder sie haben es verlernt, sich etwas Gutes zu tun. Da futtert man die negativen Gef√ľhle lieber schnell zu und macht damit alles noch viel schlimmer.
Typische F√§lle von mangelnder Selbstf√ľrsorge. Wer sich selbst nicht wertsch√§tzt, wof√ľr sollte der sich ges√ľnder ern√§hren? Essverhalten √§ndern klappt aber auf Dauer nur, wenn es dem Klienten wichtig ist, und Essen nicht die einzige Quelle f√ľr gute Gef√ľhle und Stimmungsausgleich bleibt.
Bieten Sie ein Genusstraining an! Dort lernen Ihre Klienten mehr Selbstf√ľrsorge und entdecken, was ihnen statt Essen auch noch gut tut. Bei Genie√üern fallen Ihre Ern√§hrungsinfos sicherer auf fruchtbaren Boden. Das bringt allen mehr Spa√ü und Ihnen garantiert gen√ľssliche Ergebnisse.

Das Seminar ist das Richtige f√ľr Sie, wenn Sie gerne mit Blick √ľber den Tellerrand beraten und praxiserprobte √úbungen f√ľr ein Genusstraining suchen, mit dem Sie‚Ķ
‚óŹ emotionalen Essern beibringen, wie sie ohne Essen gute Laune kriegen,
‚óŹ Klienten f√ľr mehr Selbstf√ľrsorge und echten Genuss mit gutem Gewissen und mit allen Sinnen begeistern,
‚óŹ Ihre Kurse mit Wohlf√ľhlmomenten bereichern, die lange nachwirken.

Die Inhalte:
Sie erhalten und erleben vielfach erprobte Genuss-√úbungen, die Sie eins zu eins in Ihre Kurse √ľbernehmen k√∂nnen und viele Tipps, wie Sie Ihren Klienten das Genie√üen n√§her bringen:

‚ÄĘ Wie geht genie√üen lernen, wie l√§uft ein Genusstraining ab, was sind die Ziele und einzelnen Lernschritte? Wie erhalten Klienten wieder Zugang zu ihren Bed√ľrfnissen und guten Gef√ľhlen, und wie verwandeln sie Genussverbote in die Erlaubnis zum Genuss?

‚ÄĘ Sinne schulen: Riechen, Tasten, Schmecken, Sehen und H√∂ren im Detail erkunden. Passende Materialien f√ľr die √úbungen finden, richtig pr√§sentieren und Klienten das Genie√üen im Alltag schmackhaft machen. Achtung: Genie√üen lernen ist mehr als die Schokoladen√ľbung und schon gar nicht: √Ąpfel am Duft und Gem√ľse im Tasts√§ckchen erraten!

‚ÄĘ Gute Gef√ľhle f√ľr die sichere Verhaltens√§nderung nutzen: Essfrei mit Stress und negativen Gef√ľhlen umgehen und Essanf√§lle besser kontrollieren. Wie Genussmomente die Willenskraft st√§rken und die langfristige Motivation f√ľr bewusstes Essen erhalten.

Veranstalter:
Jutta Kamensky - Ernährungspsychologie
Beginn:
Donnerstag, 15.04.2021, 10:00
Ende:
Freitag, 16.04.2021, 15:00
Programm (pdf):
anzeigen
Fortbildungspunkte:
√ĄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt) Termin drucken
15.04.2021, N√ľrnberg
Beschreibung:
Das Kursprogramm ist bereits bei der Zentralen Pr√ľfstelle Pr√§vention hinterlegt und somit einsatzbereit. Alle Stundenbilder und Kursunterlagen sind fertig und werden den Schulungsleitern/innen zur Verf√ľgung gestellt.

‚ÄěDiabetes ‚Äď nein danke‚Äú ist f√ľr Kursteilnehmer/innen konzipiert, die ein erh√∂htes Risiko haben, einen Typ-2-Diabetes zu entwickeln. Mit diesem Kurs erlernen die Teilnehmer, ihre Ern√§hrungsgewohnheiten zu beobachten und mit einfachen Schritten den eigenen Speiseplan zu optimieren. Genuss, Zeitmanagement und praktische Tipps unterst√ľtzen bei der Umsetzung im Alltag. Die Teilnehmer erhalten Handwerkszeuge, um mit wenig Aufwand einen ‚ÄěSpeiseplan‚Äú zusammenzustellen, der ihren K√∂rper mit allem versorgt, was er braucht. So entdecken die Teilnehmer gemeinsam mit Ihnen flexibel ‚Äď nach eigenen Vorlieben und Gen√ľssen ‚Äď den Weg in ein abwechslungsreiches und genussvolles Essverhalten. Mithilfe der richtigen Tools, sowie alltagstauglicher Tipps und Tricks werden die Programmteilnehmer/innen dazu bef√§higt, Risiken f√ľr Fehl- oder Mangelern√§hrung zu erkennen und vorzubeugen.
Tipps und Anregungen f√ľr mehr Bewegung im Alltag erg√§nzen das Konzept und unterst√ľtzen die Teilnehmer auf dem Weg zu mehr Gesundheit und Wohlbefinden.

Eine Bepunktung der Fortbildung durch die Berufsverbände ist möglich.
√ĄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt)
Veranstalter:
Ernährungsberatung und Diättherapie Andrea Stensitzky-Thielemans
Beginn:
Donnerstag, 15.04.2021, 10:00
Ende:
Donnerstag, 15.04.2021, 16:00
Fortbildungspunkte:
√ĄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt) Termin drucken
16.04.2021 - 17.04.2021, Hamburg
Beschreibung:
Die Diagnose Lip√∂dem ist f√ľr die Betroffenen mit gro√üem Leidensdruck und Verunsicherung verbunden. Oftmals liegen zahlreiche frustrane Di√§ten und √úbergewichts-Programme hinter ihnen, und h√§ufig erscheint die Operation als einzige L√∂sung.
Ziel des Seminars ist es, die Erkrankung sowie ihre Entwicklung zu verstehen. Die Ernährungstherapie ist dabei eine wichtige Säule der Lipödembehandlung. Damit sind wir in der Lage, den oft verzweifelten Patienten das Leben zu erleichtern sowie den enormen Belastungsdruck zu reduzieren.

Veranstalter:
Weiterbildung Ernährung
Beginn:
Freitag, 16.04.2021, 10:00
Ende:
Samstag, 17.04.2021, 15:00
Programm (pdf):
anzeigen
Fortbildungspunkte:
√ĄK: -, VDOE/DGE: 14, VDD: 14 (z.T. beantragt) Termin drucken
16.04.2021, M√ľnchen
Beschreibung:
Neue Aufgaben mit guter Struktur angehen und meistern
Als anerkannte Ern√§hrungsfachkraft sind Sie gut und umfangreich ausgebildet in allen relevanten Ern√§hrungsthemen. Aber das Berufsleben verlangt immer mehr auch organisatorische F√§higkeiten und Fertigkeiten, die in Ausbildung und Studium wenig(er) vermittelt wurden. Veranstaltungen organisieren, Konzepte entwerfen, Arbeitsbereiche umstrukturieren, neue Angebote einf√ľhren, Analysen und Recherchen durchf√ľhren und auswerten ‚Ķ aber wie geht man das am besten an?
In diesem Seminar erhalten Sie das passende Handwerkszeug um solche organisatorischen Aufgaben leichter durchzuf√ľhren. Sie lernen verschiedene hilfreiche Methoden aus dem Projekt- und Prozessmanagement kennen und √ľben anhand von Beispielen in Gruppenarbeiten direkt die Anwendung. Das Seminar kann f√ľr Fachkr√§fte in der Gro√ük√ľche genauso hilfreich sein wie f√ľr Kolleg/innen im Beratungsbereich oder in der Selbst√§ndigkeit.
Veranstalter:
Ernährungsberatung Barbara Haidenberger
Beginn:
Freitag, 16.04.2021, 10:00
Ende:
Freitag, 16.04.2021, 18:30
Fortbildungspunkte:
√ĄK: -, VDOE/DGE: 9, VDD: 9 (z.T. beantragt) Termin drucken
22.04.2021, Magdeburg
Beschreibung:
Diese Kursleiterschulung erm√∂glicht die Verwendung des Kurskonzepts ‚ÄěSchicht im Schacht - gesunde Ern√§hrung bei Schichtarbeit‚Äú.

Das Kursprogramm ist bereits bei der Zentralen Pr√ľfstelle Pr√§vention hinterlegt und somit einsatzbereit. Alle Stundenbilder und Kursunterlagen sind fertig und werden den Schulungsleitern/innen zur Verf√ľgung gestellt.

Schicht im Schacht ist f√ľr Kursteilnehmer/innen konzipiert, die durch Schichtarbeit eine zus√§tzliche Belastung auf eine geregelte Mahlzeitenstruktur haben und lernen wollen wie sich wechselnde Arbeitszeiten mit einem gesunden Ern√§hrungs- und Lebensstil vereinbaren lassen. Mithilfe der richtigen Tools, sowie alltagstauglicher Tipps und Tricks werden die Programmteilnehmer/innen dazu bef√§higt, schichtarbeitsbedingte Risiken f√ľr Fehl- oder Mangelern√§hrung zu erkennen und vorzubeugen.

Eine Bepunktung der Fortbildung durch die Berufsverbände ist möglich.
Veranstalter:
Kraaibeek GmbH
Beginn:
Donnerstag, 22.04.2021, 10:00
Ende:
Donnerstag, 22.04.2021, 16:00
Fortbildungspunkte:
√ĄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt) Termin drucken
23.04.2021 - 24.04.2021, Gut Karlshöhe Hamburg
Beschreibung:
Obwohl auch onkologischen Patienten in der Regel eine abwechslungsreiche, vollwertige Mischkost empfohlen wird, gibt es sehr wohl einige Dinge, die zu beachten sind: Einerseits muss der ver√§nderte Stoffwechsel bei einem onkologischen Patienten ber√ľcksichtigt werden, andererseits ist der Erhalt der Lebensqualit√§t durch einen m√∂glichst geringen Gewichtsverlust sehr entscheidend f√ľr den palliativen Verlauf eines Patienten. Dar√ľber hinaus hat die Ern√§hrungstherapie in der onkologischen Praxis h√§ufig eine koordinierend-beratende Funktion als Schnittstelle zwischen Patient, Arzt, Angeh√∂rigen, Psychologen, Pflegedienst und Sozialarbeit.
Veranstalter:
Weiterbildung Ernährung
Beginn:
Freitag, 23.04.2021, 10:00
Ende:
Samstag, 24.04.2021, 15:00
Programm (pdf):
anzeigen
Fortbildungspunkte:
√ĄK: -, VDOE/DGE: 14, VDD: 14 (z.T. beantragt) Termin drucken
23.04.2021 - 24.04.2021, Bonndorf im Schwarzwald
Beschreibung:
Entspannt essen lernen: Gesunde Ern√§hrung unter Ber√ľcksichtigung von Stressfaktoren: Vom Stress-Esser zum Entspannungs-Genie√üer (nach Silvana Maib√ľchen)
ist ein ZPP-anerkanntes Kurskonzept, mit dem Sie Ihren Klienten einen ganzheitlichen Kurs anbieten können, der Entspannung als Ansatz gegen den Bauchansatz beinhaltet.
Stresshormone fördern die Einlagerung von Bauchfett und verhindern die Fettverbrennung. Hier setzt der Kurs neben den wichtigen Themen Gesunde Ernährung und Bewegung an.
Es gibt eine Vielzahl von "entspannten Unterrichtsmethoden", die auch Ihnen als Ernährungsfachkraft Abwechslung bringen.
Jetzt informieren auf www.praxis-gleich-gewicht.de
Bis Ende März 2021 sind auch Onlinekurse möglich!
Veranstalter:
Praxis Gleich-Gewicht Silvana Maib√ľchen, Ern√§hrungstherapie & Stresspr√§vention
Beginn:
Freitag, 23.04.2021, 10:30
Ende:
Samstag, 24.04.2021, 13:30
Fortbildungspunkte:
√ĄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt) Termin drucken
23.04.2021, Magdeburg
Beschreibung:
Diese Kursleiterschulung erm√∂glicht die Verwendung des Kurskonzepts ‚ÄěOn the Road ‚Äď gesunde Ern√§hrung im Au√üendienst‚Äú.
Das Kursprogramm ist bereits bei der Zentralen Pr√ľfstelle Pr√§vention als Pr√§ventionskurs f√ľr Fehl- und Mangelern√§hrung zertifiziert und somit einsatzbereit. Alle Stundenbilder und Kursunterlagen sind fertig und werden den Schulungsleitern/innen zur Verf√ľgung gestellt.
On the Road ist f√ľr Arbeitnehmer konzipiert, die in ihrem beruflichen Alltag viel unterwegs sind und somit Schwierigkeiten haben, trotz eines stressigen Alltags ihren pers√∂nlichen Ess-Alltag zu bestimmen und bewusster zu gestalten. Die Teilnehmer/innen werden dazu bef√§higt, mithilfe der richtigen Tools, sowie Tipps und Tricks sich gesund und ausgewogen ern√§hren zu k√∂nnen.

Eine Bepunktung der Fortbildung durch die Berufsverbände ist möglich.
Veranstalter:
Kraaibeek GmbH
Beginn:
Freitag, 23.04.2021, 10:00
Ende:
Freitag, 23.04.2021, 16:00
Fortbildungspunkte:
√ĄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt) Termin drucken
23.04.2021 - 25.04.2021, Interaktives Online Seminar
Beschreibung:
Der Mensch nimmt t√§glich Nahrung zu sich. Egal ob als "gesund" geltend, oder "chronisch krank‚Äú, machen wir uns viel zu selten Gedanken √ľber den Einfluss von Nahrungsmitteln auf die Vorg√§nge in unserem K√∂rper. Neben den therapeutischen Ma√ünahmen, bietet die Ern√§hrung oftmals gro√üe ungenutzte Potenziale.

Die Teilnehmer lernen:
‚ÄĘ Zusammenh√§nge von Ern√§hrung und Krankheit/Gesundheit kennen
‚ÄĘ Ern√§hrungsgewohnheiten ihrer Patienten zu beurteilen
‚ÄĘ Die Wirkung von physiotherapeutischer Behandlung zu optimieren
‚ÄĘ Physiologische Mechanismen zu erkl√§ren
‚ÄĘ Einfache Interventionsstrategien

Kursinhalte:
‚ÄĘ Anatomie und Physiologie des Gastro-Intestinal-Trakts
‚ÄĘ Physiologie des Hormon- und Immunsystems
‚ÄĘ Artgerechte Ern√§hrung
‚ÄĘ Makro- und Mikronutrienten

Zielgruppe

Therapeuten, die ganzheitlich therapieren und ihr Repertoire um die neuesten Erkenntnisse der Ernährungstherapie erweitern möchten.



Voraussetzungen:
Eine abgeschlossene Berufsausbildung oder Studium zum Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Logopäden, Diätassistent, Ernährungsberater, Sporttherapeuten oder Arzt



F√ľr die reibungslose Durchf√ľhrung des Webinars m√∂chten wir Ihnen im Folgenden noch einige Hinweise geben.

Sie benötigen:

‚Üí einen PC oder Tablet

‚Üí eine stabile Internetverbindung, bestenfalls WLAN der LAN (Hotspots via Handy sind nicht empfehlenswert)

→ ein Headset inkl. Mikrofon um die Nebengeräusche so gering wie möglich zu halten

→ einen Raum in dem Sie während des Webinars ungestört sind

Veranstalter:
Weiterbildungszentrum ADMEDIA
Beginn:
Freitag, 23.04.2021, 14:00
Ende:
Sonntag, 25.04.2021, 13:00
Fortbildungspunkte:
√ĄK: 18, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt) Termin drucken
26.04.2021, Interaktives Online Seminar
Beschreibung:
Nach den ersten Erfahrungen mit dem einen oder anderen Online-Tool wollen wir nun unseren Methodenkoffer erweitern. Welche Methoden k√∂nnen wir aus dem Offline ins Online √ľbertragen und welche m√ľssen wir modifizieren, damit sie auch bei digitalen Kursen, Beratungen und Vortr√§gen funktionieren? Dabei wollen wir eigene Kompetenzen nutzen, Tipps und Erfahrungen teilen, und nat√ľrlich Neues kennenlernen und ausprobieren. Informationen zu verschiedenen Anbietern und einige √úberlegungen, welche Methoden, Formate und Inhalte zu welchen Zielgruppen passen, runden dieses Angebot ab.
Veranstalter:
Weiterbildung Ernährung
Beginn:
Montag, 26.04.2021, 18:30
Ende:
Montag, 26.04.2021, 20:30
Programm (pdf):
anzeigen
Fortbildungspunkte:
√ĄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt) Termin drucken
30.04.2021, Neum√ľnster
Beschreibung:
Finden Sie zu mehr Genuss und Vitalit√§t im Alltag! Welche Rolle spielt Ihre Ern√§hrung in Ihrem (Arbeits-) Alltag? Greifen Sie h√§ufiger zu Fast-Food, Fertiggerichten, Schokoriegel, S√ľ√ügetr√§nk und Kaffee? Was h√§lt Sie fit und leistungsf√§hig? Entdecken Sie Essen als Energietankstelle im Alltag, Vitalit√§t & Genuss ‚Äď Essen nach dem Francke-Modell. In diesem Kurs erhalten Sie viele praxistaugliche Tipps rund um die optimale Mahlzeitengestaltung. Sie werden sehen: Sich einfach gut und lecker zu ern√§hren, ist m√∂glich und ganz nebenbei gehen Sie mit mehr Power und Lebensfreude durch Ihren Arbeitsalltag!

Mit unserer eint√§gigen Kursleiterschulung werden Sie Pr√§ventionsexpert*in f√ľr dieses Thema. Sie werden gr√ľndlich in die Thematik eingearbeitet, erhalten umfangreiche Teilnehmer- und Schulungsunterlagen und sind damit optimal vorbereitet, um den Kurs direkt im Anschluss Unternehmen und Teilnehmern selbstst√§ndig anzubieten und diesen durchzuf√ľhren.
Familie, Zeitdruck, die Arbeit. Der Alltag steckt voller Herausforderungen. Dabei bleibt das ‚ÄúUm-Sich-Selbst-K√ľmmern‚Äú h√§ufig auf der Strecke. Das Wohlbefinden, die Gesundheit und die Belastbarkeit im Arbeitsalltag werden zu selten positiv unterst√ľtzt.
Zielgruppe: Dieser Kurs ist speziell f√ľr Mitmenschen konzipiert, die entdecken m√∂chten, auf welcher Basis gesunde Ern√§hrung aufgebaut ist. Mit diesem Kurs erlernen die Teilnehmenden, ihre Ern√§hrungsgewohnheiten zu beobachten und mit einfachen Schritten den eigenen Speiseplan zu optimieren. Zeitmanagement und praktische Tipps unterst√ľtzen die Umsetzung im Alltag. So entdecken die Teilnehmenden gemeinsam mit Ihnen flexibel ‚Äď nach eigenen Vorlieben und Gen√ľssen ‚Äď den Weg in ein abwechslungsreiches und genussvolles Essverhalten. Tipps und Anregungen f√ľr mehr Bewegung im Alltag erg√§nzen das Konzept und unterst√ľtzen die Teilnehmer auf dem Weg zu mehr Gesundheit und Wohlbefinden.
Veranstalter:
Kraaibeek GmbH
Beginn:
Freitag, 30.04.2021, 10:00
Ende:
Freitag, 30.04.2021, 16:00
Fortbildungspunkte:
√ĄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt) Termin drucken

Mai 2021

03.05.2021 - 04.05.2021, N√ľrnberg
Beschreibung:
Tritt in den Hintern oder Samthandschuhe?

Gut motivierte Klienten in der Beratung, die ihre Sache von A bis Z durchziehen, sind ein Traum!
Die Realit√§t sieht leider oft anders aus: Viele fangen begeistert an, pflegen dann den Stillstand oder brechen sp√§testens nach der letzten Kursstunde ab. Manche kommen gar nicht in die P√∂tte oder nur unter gro√üem Widerstand, weil sie vom Arzt geschickt werden. Und dann gibt es noch diejenigen, die beim kleinsten R√ľckfall v√∂llig aus der Spur geraten, getreu dem Motto ‚ÄěJetzt ist auch schon alles egal!‚Äú
Wer jetzt nicht die passende Antwort f√ľr das jeweilige Motivationsproblem hat, der braucht Nerven wie breite Nudeln und den kostet das wertvolle Zeit!

Das Seminar ist das Richtige f√ľr Sie, wenn Sie fundierte + praxiserprobte Strategien und Methoden suchen, mit denen Sie‚Ķ
‚ÄĘ unmotivierte Klienten auf Kurs bringen,
‚ÄĘ abwartende Klienten aus der Warteschleife locken,
‚ÄĘ R√ľckf√§llen vorbeugen und die Motivation dauerhaft st√§rken.

Die Inhalte:
Sie bekommen kurz und knackig die wichtigsten psychologischen Grundlagen zur Motivation und einen Koffer voller Methoden, Strategien, Tipps und Tricks, mit dem Sie das Essverhalten Ihrer Klienten nachhaltig positiv beeinflussen k√∂nnen ‚Äď gerade, wenn es schwierig wird:

‚ÄĘ Was ist Motivation, woran erkennt man sie, wie sprechen motivierte Klienten und an welchen Stellschrauben k√∂nnen Sie im Motivationsprozess drehen?

‚ÄĘ Typgerecht motivieren - so l√§sst sich Motivation wecken, f√∂rdern und st√§rken: Was tun, wenn Klienten nicht motiviert sind oder geschickt werden? Was tun, wenn Klienten wirklich wollen, aber ewig nicht anfangen und mit Abbrechern und R√ľckfallkandidaten?

‚ÄĘ Klienten (wieder) in Bewegung versetzen: Starthilfen geben, Unmotivierte mit wirksamen Zielen und selbstgemachtem R√ľckenwind f√ľr gesundes Essen begeistern und individuell die Willenskraft aufm√∂beln.

‚ÄĘ Strategien zum Durchhalten in Krisenzeiten: Notfallkoffer f√ľr Durchh√§nger, Hindernisse bei der Ver√§nderung mit der WOOP-Methode √ľberspringen, R√ľckf√§lle reduzieren und k√ľnftigen R√ľckschritten vorbeugen.
Veranstalter:
Jutta Kamensky - Ernährungspsychologie
Beginn:
Montag, 03.05.2021, 10:00
Ende:
Dienstag, 04.05.2021, 15:00
Programm (pdf):
anzeigen
Fortbildungspunkte:
√ĄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt) Termin drucken
04.05.2021, M√ľnster
Beschreibung:
Diese Kursleiterschulung erm√∂glicht die Verwendung des Kurskonzepts ‚ÄěNur das Beste f√ľr mein Kind - Essen ist Chefsache".

Das Kursprogramm ist bereits bei der Zentralen Pr√ľfstelle Pr√§vention hinterlegt und somit einsatzbereit. Alle Stundenbilder und Kursunterlagen sind fertig und werden den Schulungsleitern/innen zur Verf√ľgung gestellt.

Nur das Beste f√ľr mein Kind ist f√ľr Eltern konzipiert, die mehr √ľber die besondere Ern√§hrungssituation im Kindesalter und den Zusammenhang zwischen Ern√§hrung und Gesundheit lernen m√∂chten. Mit praxistauglichen Tipps und Tricks erfahren die Eltern wie auch ihre Kinder zu guten und ausgewogenen Essern werden und Spa√ü an gesunder Ern√§hrung finden.

Eine Bepunktung der Fortbildung durch die Berufsverbände ist möglich.
Veranstalter:
Kraaibeek GmbH
Beginn:
Dienstag, 04.05.2021, 10:00
Ende:
Dienstag, 04.05.2021, 16:00
Fortbildungspunkte:
√ĄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt) Termin drucken
05.05.2021, Interaktives Online Seminar
Beschreibung:
Das Kursprogramm ist bereits bei der Zentralen Pr√ľfstelle Pr√§vention hinterlegt und somit einsatzbereit. Alle Stundenbilder und Kursunterlagen sind fertig und werden den Schulungsleitern/innen zur Verf√ľgung gestellt.

‚ÄěDiabetes ‚Äď nein danke‚Äú ist f√ľr Kursteilnehmer/innen konzipiert, die ein erh√∂htes Risiko haben, einen Typ-2-Diabetes zu entwickeln. Mit diesem Kurs erlernen die Teilnehmer, ihre Ern√§hrungsgewohnheiten zu beobachten und mit einfachen Schritten den eigenen Speiseplan zu optimieren. Genuss, Zeitmanagement und praktische Tipps unterst√ľtzen bei der Umsetzung im Alltag. Die Teilnehmer erhalten Handwerkszeuge, um mit wenig Aufwand einen ‚ÄěSpeiseplan‚Äú zusammenzustellen, der ihren K√∂rper mit allem versorgt, was er braucht. So entdecken die Teilnehmer gemeinsam mit Ihnen flexibel ‚Äď nach eigenen Vorlieben und Gen√ľssen ‚Äď den Weg in ein abwechslungsreiches und genussvolles Essverhalten. Mithilfe der richtigen Tools, sowie alltagstauglicher Tipps und Tricks werden die Programmteilnehmer/innen dazu bef√§higt, Risiken f√ľr Fehl- oder Mangelern√§hrung zu erkennen und vorzubeugen.
Tipps und Anregungen f√ľr mehr Bewegung im Alltag erg√§nzen das Konzept und unterst√ľtzen die Teilnehmer auf dem Weg zu mehr Gesundheit und Wohlbefinden.

Eine Bepunktung der Fortbildung durch die Berufsverbände ist möglich.
Veranstalter:
Kraaibeek GmbH, Pinneberg
Beginn:
Mittwoch, 05.05.2021, 10:00
Ende:
Mittwoch, 05.05.2021, 14:00
Fortbildungspunkte:
√ĄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt) Termin drucken
05.05.2021, Interaktives Online Seminar
Beschreibung:
Die Teilnahme an dieser Kursleiterschulung erm√∂glicht die Anwendung des Kurskonzepts ‚ÄěTop in 4M ‚Äď Top in Form gut essen & trinken ‚Äď gesund abnehmen‚Äú.

Das Kursprogramm ist bereits bei der Zentralen Pr√ľfstelle Pr√§vention als Pr√§ventionskurs f√ľr Fehl- und Mangelern√§hrung zertifiziert und somit einsatzbereit. Alle Stundenbilder und Kursunterlagen sind fertig und werden den Schulungsleitern/innen zur Verf√ľgung gestellt.

In diesem Kurs erlernen die Kursteilnehmer/innen die Grundlagen einer gesunden und ausgewogenen Ern√§hrung. Zus√§tzlich zu einem fundierten Expertenwissen zum Thema erfolgreiche Abnehmstrategien, erhalten sie viele praxistaugliche Tipps f√ľr eine alltagstaugliche Umsetzung. Anstatt von ‚ÄěCrash-Di√§ten‚Äú inklusive Jojo-Effekt, erlernen die Teilnehmer/innen, wie man langfristig ohne Frust abnehmen kann.

Eine Bepunktung der Fortbildung durch die Berufsverbände ist möglich.
Veranstalter:
Kraaibeek GmbH, Pinneberg
Beginn:
Mittwoch, 05.05.2021, 10:00
Ende:
Mittwoch, 05.05.2021, 16:00
Fortbildungspunkte:
√ĄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt) Termin drucken
06.05.2021, M√ľnster
Beschreibung:
Diese Kursleiterschulung erm√∂glicht die Verwendung des Kurskonzepts ‚ÄěSchicht im Schacht - gesunde Ern√§hrung bei Schichtarbeit‚Äú.

Das Kursprogramm ist bereits bei der Zentralen Pr√ľfstelle Pr√§vention hinterlegt und somit einsatzbereit. Alle Stundenbilder und Kursunterlagen sind fertig und werden den Schulungsleitern/innen zur Verf√ľgung gestellt.

Schicht im Schacht ist f√ľr Kursteilnehmer/innen konzipiert, die durch Schichtarbeit eine zus√§tzliche Belastung auf eine geregelte Mahlzeitenstruktur haben und lernen wollen wie sich wechselnde Arbeitszeiten mit einem gesunden Ern√§hrungs- und Lebensstil vereinbaren lassen. Mithilfe der richtigen Tools, sowie alltagstauglicher Tipps und Tricks werden die Programmteilnehmer/innen dazu bef√§higt, schichtarbeitsbedingte Risiken f√ľr Fehl- oder Mangelern√§hrung zu erkennen und vorzubeugen.

Eine Bepunktung der Fortbildung durch die Berufsverbände ist möglich.
Veranstalter:
Kraaibeek GmbH
Beginn:
Donnerstag, 06.05.2021, 10:00
Ende:
Donnerstag, 06.05.2021, 16:00
Fortbildungspunkte:
√ĄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt) Termin drucken
06.05.2021, Magdeburg
Beschreibung:
Diese Kursleiterschulung erm√∂glicht die Verwendung des Kurskonzepts ‚ÄěSchicht im Schacht - gesunde Ern√§hrung bei Schichtarbeit‚Äú.

Das Kursprogramm ist bereits bei der Zentralen Pr√ľfstelle Pr√§vention hinterlegt und somit einsatzbereit. Alle Stundenbilder und Kursunterlagen sind fertig und werden den Schulungsleitern/innen zur Verf√ľgung gestellt.

Schicht im Schacht ist f√ľr Kursteilnehmer/innen konzipiert, die durch Schichtarbeit eine zus√§tzliche Belastung auf eine geregelte Mahlzeitenstruktur haben und lernen wollen wie sich wechselnde Arbeitszeiten mit einem gesunden Ern√§hrungs- und Lebensstil vereinbaren lassen. Mithilfe der richtigen Tools, sowie alltagstauglicher Tipps und Tricks werden die Programmteilnehmer/innen dazu bef√§higt, schichtarbeitsbedingte Risiken f√ľr Fehl- oder Mangelern√§hrung zu erkennen und vorzubeugen.

Eine Bepunktung der Fortbildung durch die Berufsverbände ist möglich.
Veranstalter:
Kraaibeek GmbH
Beginn:
Donnerstag, 06.05.2021, 10:00
Ende:
Donnerstag, 06.05.2021, 16:00
Fortbildungspunkte:
√ĄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt) Termin drucken
07.05.2021 - 08.05.2021, Gut Karlshöhe Hamburg
Beschreibung:
Wer in seinem beruflichen Alltag mit Menschen zu tun hat, die anorektische und bulimische Verhaltensweisen zeigen, wei√ü, wie herausfordernd es sein kann, die Betroffenen dabei zu unterst√ľtzen, ihr Essverhalten zu normalisieren. In diesem Seminar wird praxisnah vermittelt, wie der Beratungsprozess gestaltet werden kann, um eine Stabilisierung und erste Flexibilisierung des Essverhaltens zu erreichen. Es werden methodische Hilfestellungen aufgezeigt, mit denen Betroffene zur Umsetzung ihrer Therapieziele motiviert und unterst√ľtzt werden k√∂nnen. Diese Methoden k√∂nnen auch bei anderen Essst√∂rungen wie z.B. Adipositas und Binge Eating angewendet werden.
Veranstalter:
Weiterbildung Ernährung
Beginn:
Freitag, 07.05.2021, 10:00
Ende:
Samstag, 08.05.2021, 17:30
Programm (pdf):
anzeigen
Fortbildungspunkte:
√ĄK: -, VDOE/DGE: 14, VDD: 14 (z.T. beantragt) Termin drucken
07.05.2021, M√ľnster
Beschreibung:
Diese Kursleiterschulung erm√∂glicht die Verwendung des Kurskonzepts ‚ÄěOn the Road ‚Äď gesunde Ern√§hrung im Au√üendienst‚Äú.
Das Kursprogramm ist bereits bei der Zentralen Pr√ľfstelle Pr√§vention als Pr√§ventionskurs f√ľr Fehl- und Mangelern√§hrung zertifiziert und somit einsatzbereit. Alle Stundenbilder und Kursunterlagen sind fertig und werden den Schulungsleitern/innen zur Verf√ľgung gestellt.
On the Road ist f√ľr Arbeitnehmer konzipiert, die in ihrem beruflichen Alltag viel unterwegs sind und somit Schwierigkeiten haben, trotz eines stressigen Alltags ihren pers√∂nlichen Ess-Alltag zu bestimmen und bewusster zu gestalten. Die Teilnehmer/innen werden dazu bef√§higt, mithilfe der richtigen Tools, sowie Tipps und Tricks sich gesund und ausgewogen ern√§hren zu k√∂nnen.

Eine Bepunktung der Fortbildung durch die Berufsverbände ist möglich.
Veranstalter:
Kraaibeek GmbH
Beginn:
Freitag, 07.05.2021, 10:00
Ende:
Freitag, 07.05.2021, 16:00
Fortbildungspunkte:
√ĄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt) Termin drucken
07.05.2021, Regensburg
Beschreibung:
Die Teilnahme an dieser Kursleiterschulung erm√∂glicht die Anwendung des Kurskonzepts ‚ÄěTop in 4M ‚Äď Top in Form gut essen & trinken ‚Äď gesund abnehmen‚Äú.

Das Kursprogramm ist bereits bei der Zentralen Pr√ľfstelle Pr√§vention als Pr√§ventionskurs f√ľr Fehl- und Mangelern√§hrung zertifiziert und somit einsatzbereit. Alle Stundenbilder und Kursunterlagen sind fertig und werden den Schulungsleitern/innen zur Verf√ľgung gestellt.

In diesem Kurs erlernen die Kursteilnehmer/innen die Grundlagen einer gesunden und ausgewogenen Ern√§hrung. Zus√§tzlich zu einem fundierten Expertenwissen zum Thema erfolgreiche Abnehmstrategien, erhalten sie viele praxistaugliche Tipps f√ľr eine alltagstaugliche Umsetzung. Anstatt von ‚ÄěCrash-Di√§ten‚Äú inklusive Jojo-Effekt, erlernen die Teilnehmer/innen, wie man langfristig ohne Frust abnehmen kann.

Eine Bepunktung der Fortbildung durch die Berufsverbände ist möglich.
Veranstalter:
Kraaibeek GmbH
Beginn:
Freitag, 07.05.2021, 10:00
Ende:
Freitag, 07.05.2021, 16:00
Fortbildungspunkte:
√ĄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt) Termin drucken
07.05.2021, Magdeburg
Beschreibung:
Diese Kursleiterschulung erm√∂glicht die Verwendung des Kurskonzepts ‚ÄěOn the Road ‚Äď gesunde Ern√§hrung im Au√üendienst‚Äú.
Das Kursprogramm ist bereits bei der Zentralen Pr√ľfstelle Pr√§vention als Pr√§ventionskurs f√ľr Fehl- und Mangelern√§hrung zertifiziert und somit einsatzbereit. Alle Stundenbilder und Kursunterlagen sind fertig und werden den Schulungsleitern/innen zur Verf√ľgung gestellt.
On the Road ist f√ľr Arbeitnehmer konzipiert, die in ihrem beruflichen Alltag viel unterwegs sind und somit Schwierigkeiten haben, trotz eines stressigen Alltags ihren pers√∂nlichen Ess-Alltag zu bestimmen und bewusster zu gestalten. Die Teilnehmer/innen werden dazu bef√§higt, mithilfe der richtigen Tools, sowie Tipps und Tricks sich gesund und ausgewogen ern√§hren zu k√∂nnen.

Eine Bepunktung der Fortbildung durch die Berufsverbände ist möglich.
Veranstalter:
Kraaibeek GmbH
Beginn:
Freitag, 07.05.2021, 10:00
Ende:
Freitag, 07.05.2021, 16:00
Fortbildungspunkte:
√ĄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt) Termin drucken
07.05.2021 - 08.05.2021, Bonndorf im Schwarzwald
Beschreibung:
Pr√§senzseminar im Hochschwarzwald/ Ersatztermin f√ľr den 23./24.04.21
Kursleiterschulung zum ZPP-Konzept im Handlungsfeld Ernährung, §20 SGB V
Wann ist dieses Kurskonzept etwas f√ľr Sie?

- wenn Sie erkannt haben, dass Entspannung ein "Therapiebestandteil" zur Gewichtsreduktion ist, denn Dauerstress fördert Heißhungerattacken und die Einlagerung von Viszeralfett.
- wenn Sie sich alternative Beratungsmethoden w√ľnschen und vielleicht selbst schon auf der Suche nach einem Konzept sind, das neben Ern√§hrung und Bewegung auch den Teil "Entspannung" in jeder Stunde einflie√üen l√§sst
- wenn Sie "ganzheitlich" denken und Ihren Patienten gerne Raum f√ľr Gef√ľhle geben
- wenn Sie Neues lernen möchten, z.B. Progressive Muskelentspannung und Inhalte aus dem Achtsamkeitstraining.

Inhalte des Kurs-Konzeptes (Schwerpunkte)

- Grundlagen Stress & Körpergewicht, Stress-Essen

- Entspannung als Ansatz gegen den Bauchansatz: Grundlagen Progressive Muskelentspannung & Bodyscan sowie "Phantasiereisen zum zuk√ľnftigen Ich", Achtsamkeits√ľbungen

- Genuss√ľbungen

- Rollenspiele mit dem inneren Schweinehund; Grenzen setzen

- Einkaufstraining & Einkaufspsychologie

- "Gesunde Nervennahrung"

- Zentrale Pr√ľfstelle Pr√§vention: Organisatorisches-rund um den Kurs f√ľr Ihren Alltag als zertifizierte Ern√§hrungsfachkraft.

Sie erhalten die Stundenverlaufspläne sowie weitere Fertigkeiten(Grundlagen von Entspannungsmethoden und entspannten Unterrichts-Methoden),um den Kurs eigenständig anbieten zu können.

Sie können nach der Konzepteinweisung den Kurs unbegrenzt*(*Dauer der ZPP-Zertifizierung) anbieten.

Kosten der Konzept- Schulung: *535 ‚ā¨
*incl. Lizenz und Pausenverpflegung
Weitere Infos/ Anmeldeformular auf der Webseite
Veranstalter:
Praxis Gleich-Gewicht Silvana Maib√ľchen, Ern√§hrungstherapie & Stresspr√§vention
Beginn:
Freitag, 07.05.2021, 10:30
Ende:
Samstag, 08.05.2021, 18:30
Fortbildungspunkte:
√ĄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt) Termin drucken
08.05.2021, Regensburg
Beschreibung:
Diese Kursleiterschulung erm√∂glicht die Verwendung des Kurskonzepts ‚ÄěSchicht im Schacht - gesunde Ern√§hrung bei Schichtarbeit‚Äú.

Das Kursprogramm ist bereits bei der Zentralen Pr√ľfstelle Pr√§vention hinterlegt und somit einsatzbereit. Alle Stundenbilder und Kursunterlagen sind fertig und werden den Schulungsleitern/innen zur Verf√ľgung gestellt.

Schicht im Schacht ist f√ľr Kursteilnehmer/innen konzipiert, die durch Schichtarbeit eine zus√§tzliche Belastung auf eine geregelte Mahlzeitenstruktur haben und lernen wollen wie sich wechselnde Arbeitszeiten mit einem gesunden Ern√§hrungs- und Lebensstil vereinbaren lassen. Mithilfe der richtigen Tools, sowie alltagstauglicher Tipps und Tricks werden die Programmteilnehmer/innen dazu bef√§higt, schichtarbeitsbedingte Risiken f√ľr Fehl- oder Mangelern√§hrung zu erkennen und vorzubeugen.

Eine Bepunktung der Fortbildung durch die Berufsverbände ist möglich.
Veranstalter:
Kraaibeek GmbH
Beginn:
Samstag, 08.05.2021, 10:00
Ende:
Samstag, 08.05.2021, 16:00
Fortbildungspunkte:
√ĄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt) Termin drucken
10.05.2021 - 11.05.2021, Interaktives Online Seminar
Beschreibung:
‚Ķund Klienten m√ľssen nie mehr dauernd essen - nur um sich bei Laune zu halten!

Viele Klienten essen bei Seelenhunger, im Stress oder gegen die M√ľdigkeit. Dabei w√§ren Freumo¬¨mente, Entspannung und Schlaf doch weitaus wirksamere Mittel. Genuss erlauben sie sich aber nicht oder sie haben es verlernt, sich etwas Gutes zu tun. Da futtert man die negativen Gef√ľhle lieber schnell zu und macht damit alles noch viel schlimmer.
Typische F√§lle von mangelnder Selbstf√ľrsorge. Wer sich selbst nicht wertsch√§tzt, wof√ľr sollte der sich ges√ľnder ern√§hren? Essverhalten √§ndern klappt aber auf Dauer nur, wenn es dem Klienten wichtig ist, und Essen nicht die einzige Quelle f√ľr gute Gef√ľhle und Stimmungsausgleich bleibt.
Bieten Sie ein Genusstraining an! Dort lernen Ihre Klienten mehr Selbstf√ľrsorge und entdecken, was ihnen statt Essen auch noch gut tut. Bei Genie√üern fallen Ihre Ern√§hrungsinfos sicherer auf fruchtbaren Boden. Das bringt allen mehr Spa√ü und Ihnen garantiert gen√ľssliche Ergebnisse.

Das Seminar ist das Richtige f√ľr Sie, wenn Sie gerne mit Blick √ľber den Tellerrand beraten und praxiserprobte √úbungen f√ľr ein Genusstraining suchen, mit dem Sie‚Ķ
‚óŹ emotionalen Essern beibringen, wie sie ohne Essen gute Laune kriegen,
‚óŹ Klienten f√ľr mehr Selbstf√ľrsorge und echten Genuss mit gutem Gewissen und mit allen Sinnen begeistern,
‚óŹ Ihre Kurse mit Wohlf√ľhlmomenten bereichern, die lange nachwirken.

Die Inhalte:
Sie erhalten und erleben vielfach erprobte Genuss-√úbungen, die Sie eins zu eins in Ihre Kurse √ľbernehmen k√∂nnen und viele Tipps, wie Sie Ihren Klienten das Genie√üen n√§her bringen:

‚ÄĘ Wie geht genie√üen lernen, wie l√§uft ein Genusstraining ab, was sind die Ziele und einzelnen Lernschritte? Wie erhalten Klienten wieder Zugang zu ihren Bed√ľrfnissen und guten Gef√ľhlen, und wie verwandeln sie Genussverbote in die Erlaubnis zum Genuss?

‚ÄĘ Sinne schulen: Riechen, Tasten, Schmecken, Sehen und H√∂ren im Detail erkunden. Passende Materialien f√ľr die √úbungen finden, richtig pr√§sentieren und Klienten das Genie√üen im Alltag schmackhaft machen. Achtung: Genie√üen lernen ist mehr als die Schokoladen√ľbung und nicht: √Ąpfel am Duft und Gem√ľse im Tasts√§ckchen erraten!

‚ÄĘ Gute Gef√ľhle f√ľr die sichere Verhaltens√§nderung nutzen: Essfrei mit Stress und negativen Gef√ľhlen umgehen und Essanf√§lle besser kontrollieren. Wie Genussmomente die Willenskraft st√§rken und die langfristige Motivation f√ľr bewusstes Essen erhalten.

Veranstalter:
Jutta Kamensky - Ernährungspsychologie
Beginn:
Montag, 10.05.2021, 10:00
Ende:
Dienstag, 11.05.2021, 16:00
Programm (pdf):
anzeigen
Fortbildungspunkte:
√ĄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt) Termin drucken
17.05.2021, Regensburg
Beschreibung:
Diese Kursleiterschulung erm√∂glicht die Verwendung des Kurskonzepts ‚ÄěOn the Road ‚Äď gesunde Ern√§hrung im Au√üendienst‚Äú.
Das Kursprogramm ist bereits bei der Zentralen Pr√ľfstelle Pr√§vention als Pr√§ventionskurs f√ľr Fehl- und Mangelern√§hrung zertifiziert und somit einsatzbereit. Alle Stundenbilder und Kursunterlagen sind fertig und werden den Schulungsleitern/innen zur Verf√ľgung gestellt.
On the Road ist f√ľr Arbeitnehmer konzipiert, die in ihrem beruflichen Alltag viel unterwegs sind und somit Schwierigkeiten haben, trotz eines stressigen Alltags ihren pers√∂nlichen Ess-Alltag zu bestimmen und bewusster zu gestalten. Die Teilnehmer/innen werden dazu bef√§higt, mithilfe der richtigen Tools, sowie Tipps und Tricks sich gesund und ausgewogen ern√§hren zu k√∂nnen.

Eine Bepunktung der Fortbildung durch die Berufsverbände ist möglich.
Veranstalter:
Kraaibeek GmbH, Pinneberg
Beginn:
Montag, 17.05.2021, 10:00
Ende:
Montag, 17.05.2021, 16:00
Fortbildungspunkte:
√ĄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt) Termin drucken
17.05.2021 - 18.05.2021, Online
Beschreibung:
Fettstoffwechselst√∂rungen sind f√ľr viele Menschen ein gro√üer Risikofaktor f√ľr Schlaganfall, Herzinfarkt und Arteriosklerose. Deshalb kommen der fr√ľhen Erkennung und richtigen di√§tetischen Betreuung dieser Fettstoffwechselst√∂rung eine gro√üe Bedeutung zu. Welche M√∂glichkeiten haben wir in der Ern√§hrungstherapie? Welche √Ąnderungen sind machbar? Wie schaffen wir es das Risiko der Patienten langfristig zu beeinflussen? ...spannende Fragen, welche wir an diesem Tag zusammen beantworten.
Veranstalter:
Praxis f√ľr Ern√§hrungstherapie Silke Moosmann-Hohl
Beginn:
Montag, 17.05.2021, 09:00
Ende:
Dienstag, 18.05.2021, 15
Fortbildungspunkte:
√ĄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt) Termin drucken
19.05.2021, Frankfurt am Main
Beschreibung:
Das Kursprogramm ist bereits bei der Zentralen Pr√ľfstelle Pr√§vention hinterlegt und somit einsatzbereit. Alle Stundenbilder und Kursunterlagen sind fertig und werden den Schulungsleitern/innen zur Verf√ľgung gestellt.

‚ÄěDiabetes ‚Äď nein danke‚Äú ist f√ľr Kursteilnehmer/innen konzipiert, die ein erh√∂htes Risiko haben, einen Typ-2-Diabetes zu entwickeln. Mit diesem Kurs erlernen die Teilnehmer, ihre Ern√§hrungsgewohnheiten zu beobachten und mit einfachen Schritten den eigenen Speiseplan zu optimieren. Genuss, Zeitmanagement und praktische Tipps unterst√ľtzen bei der Umsetzung im Alltag. Die Teilnehmer erhalten Handwerkszeuge, um mit wenig Aufwand einen ‚ÄěSpeiseplan‚Äú zusammenzustellen, der ihren K√∂rper mit allem versorgt, was er braucht. So entdecken die Teilnehmer gemeinsam mit Ihnen flexibel ‚Äď nach eigenen Vorlieben und Gen√ľssen ‚Äď den Weg in ein abwechslungsreiches und genussvolles Essverhalten. Mithilfe der richtigen Tools, sowie alltagstauglicher Tipps und Tricks werden die Programmteilnehmer/innen dazu bef√§higt, Risiken f√ľr Fehl- oder Mangelern√§hrung zu erkennen und vorzubeugen.
Tipps und Anregungen f√ľr mehr Bewegung im Alltag erg√§nzen das Konzept und unterst√ľtzen die Teilnehmer auf dem Weg zu mehr Gesundheit und Wohlbefinden.

Eine Bepunktung der Fortbildung durch die Berufsverbände ist möglich.
√ĄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt)
Veranstalter:
Ernährungsberatung und Diättherapie Andrea Stensitzky-Thielemans
Beginn:
Mittwoch, 19.05.2021, 10:00
Ende:
Mittwoch, 19.05.2021, 16:00
Fortbildungspunkte:
√ĄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt) Termin drucken
19.05.2021 - 20.05.2021, Online
Beschreibung:
F√ľr das kundenorientierte und wettbewerbsf√§hige Design
von Produkten und Prozessen setzen erfolgreiche Unternehmen
im Rahmen eines zeitgemäßen und effizienten
Innovations- und Qualitätsmanagements leistungsfähige
Methoden des Quality Engineering ein. Eine der wirksamsten
Methoden ist die statistische Versuchsmethodik (DoE).
Durch die Bestimmung optimaler und robuster Produkteigenschaften
und Prozessbedingungen wird insbesondere
die Prozessfähigkeit erhöht und damit die Qualität der erzeugten
Produkte verbessert. Alle in Betracht gezogenen
Versuchsparameter werden hierbei auf systematische Weise
derart ausgewogen variiert, dass bei der Auswertung
der Versuchsergebnisse ein Höchstmaß an Informationen
und Erkenntnissen aus den durchgef√ľhrten Experimenten
gewonnen wird. Schwerpunkt der Veranstaltung ist es, anhand
von Beispielen die f√ľr die industrielle Praxis relevanten
Aspekte des DoE zu beleuchten und die wichtigsten Methoden
vorzustellen, ohne auf mathematische Details einzugehen.
Veranstalter:
Gesellschaft Deutscher Chemiker e.V. (GDCh)
Beginn:
Mittwoch, 19.05.2021, 09:00
Ende:
Donnerstag, 20.05.2021, 17:00
Fortbildungspunkte:
√ĄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt) Termin drucken
21.05.2021, Regensburg
Beschreibung:
Diese Kursleiterschulung erm√∂glicht die Verwendung des Kurskonzepts ‚ÄěSchicht im Schacht - gesunde Ern√§hrung bei Schichtarbeit‚Äú.

Das Kursprogramm ist bereits bei der Zentralen Pr√ľfstelle Pr√§vention hinterlegt und somit einsatzbereit. Alle Stundenbilder und Kursunterlagen sind fertig und werden den Schulungsleitern/innen zur Verf√ľgung gestellt.

Schicht im Schacht ist f√ľr Kursteilnehmer/innen konzipiert, die durch Schichtarbeit eine zus√§tzliche Belastung auf eine geregelte Mahlzeitenstruktur haben und lernen wollen wie sich wechselnde Arbeitszeiten mit einem gesunden Ern√§hrungs- und Lebensstil vereinbaren lassen. Mithilfe der richtigen Tools, sowie alltagstauglicher Tipps und Tricks werden die Programmteilnehmer/innen dazu bef√§higt, schichtarbeitsbedingte Risiken f√ľr Fehl- oder Mangelern√§hrung zu erkennen und vorzubeugen.

Eine Bepunktung der Fortbildung durch die Berufsverbände ist möglich.
Veranstalter:
Kraaibeek GmbH
Beginn:
Freitag, 21.05.2021, 10:00
Ende:
Freitag, 21.05.2021, 16:00
Fortbildungspunkte:
√ĄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt) Termin drucken
21.05.2021, Online
Beschreibung:
Die f√ľr die industrielle Praxis wesentlichen Themen des DoE
werden vertieft. Anhand von √úbungen und ausf√ľhrlicher
Präsentation der Möglichkeiten unterschiedlicher DoE-Software
werden insbesondere hilfreiche Tipps und Tricks aus
der jahrelangen Erfahrung des Referenten vermittelt. Der
Workshopcharakter dieses Tages bietet dabei die Gelegenheit,
verst√§rkt auf Bed√ľrfnisse und Fragen der Teilnehmer
einzugehen.
Schwerpunkte des Kurses sind:
- Was sollte ich bei der Einf√ľhrung und Nutzung des DoE
beachten?
- Wie kann ich strukturiert und zielorientiert in einem DoEProjekt
vorgehen?
- Wie w√§hle ich den f√ľr die anstehenden Fragestellungen
richtigen Versuchsplan aus?
- Welche Informationen kann ich bei der Auswertung eines
Versuchsplanes erwarten?
- Wie kann ich die Ergebnisse effizient dokumentieren?
- Grundlage bildet unter anderem eine bei Evonik Industries
eingesetzte und bewährte Vorgehensweise in DoE-Projekten
mit einem Grundger√ľst f√ľr die Dokumentation von
experimentellen Untersuchungen.
Veranstalter:
Gesellschaft Deutscher Chemiker e.V. (GDCh)
Beginn:
Freitag, 21.05.2021, 09:00
Ende:
Freitag, 21.05.2021, 17:00
Fortbildungspunkte:
√ĄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt) Termin drucken
21.05.2021, Neum√ľnster
Beschreibung:
Finden Sie zu mehr Genuss und Vitalit√§t im Alltag! Welche Rolle spielt Ihre Ern√§hrung in Ihrem (Arbeits-) Alltag? Greifen Sie h√§ufiger zu Fast-Food, Fertiggerichten, Schokoriegel, S√ľ√ügetr√§nk und Kaffee? Was h√§lt Sie fit und leistungsf√§hig? Entdecken Sie Essen als Energietankstelle im Alltag, Vitalit√§t & Genuss ‚Äď Essen nach dem Francke-Modell. In diesem Kurs erhalten Sie viele praxistaugliche Tipps rund um die optimale Mahlzeitengestaltung. Sie werden sehen: Sich einfach gut und lecker zu ern√§hren, ist m√∂glich und ganz nebenbei gehen Sie mit mehr Power und Lebensfreude durch Ihren Arbeitsalltag!

Mit unserer eint√§gigen Kursleiterschulung werden Sie Pr√§ventionsexpert*in f√ľr dieses Thema. Sie werden gr√ľndlich in die Thematik eingearbeitet, erhalten umfangreiche Teilnehmer- und Schulungsunterlagen und sind damit optimal vorbereitet, um den Kurs direkt im Anschluss Unternehmen und Teilnehmern selbstst√§ndig anzubieten und diesen durchzuf√ľhren.
Familie, Zeitdruck, die Arbeit. Der Alltag steckt voller Herausforderungen. Dabei bleibt das ‚ÄúUm-Sich-Selbst-K√ľmmern‚Äú h√§ufig auf der Strecke. Das Wohlbefinden, die Gesundheit und die Belastbarkeit im Arbeitsalltag werden zu selten positiv unterst√ľtzt.

Zielgruppe: Dieser Kurs ist speziell f√ľr Mitmenschen konzipiert, die entdecken m√∂chten, auf welcher Basis gesunde Ern√§hrung aufgebaut ist. Mit diesem Kurs erlernen die Teilnehmenden, ihre Ern√§hrungsgewohnheiten zu beobachten und mit einfachen Schritten den eigenen Speiseplan zu optimieren. Zeitmanagement und praktische Tipps unterst√ľtzen die Umsetzung im Alltag. So entdecken die Teilnehmenden gemeinsam mit Ihnen flexibel ‚Äď nach eigenen Vorlieben und Gen√ľssen ‚Äď den Weg in ein abwechslungsreiches und genussvolles Essverhalten. Tipps und Anregungen f√ľr mehr Bewegung im Alltag erg√§nzen das Konzept und unterst√ľtzen die Teilnehmer auf dem Weg zu mehr Gesundheit und Wohlbefinden.
Veranstalter:
Kraaibeek GmbH
Beginn:
Freitag, 21.05.2021, 10:00
Ende:
Freitag, 21.05.2021, 16:00
Fortbildungspunkte:
√ĄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt) Termin drucken
22.05.2021, Online
Beschreibung:
F√ľr Ern√§hrungsfachkr√§fte und oft sogar f√ľr Sportler selbst scheint das Fachgebiet "Ern√§hrungsweise im Leistungssport" bisher eine eher untergeordnete Rolle zu spielen. Dabei lohnt es sich in vielerlei Hinsicht, dieses Spezialgebiet der Ern√§hrungsberatung und Ern√§hrungsbildung f√ľr sich mehr zu erschlie√üen. Leistungssportler m√ľssen ihre Ern√§hrung √ľber den j√§hrlichen Saisonverlauf periodisieren, das t√§gliche Trainingspensum abdecken und dabei die Gesundheit erhalten und gleichzeitig die Leistungsf√§higkeit f√∂rdern. Dies kann jedoch nur mit einer gezielten und individualisierten Ern√§hrungsberatung durch ausgebildete Fachkr√§fte gelingen. In den letzten Jahren wurde dabei eine regelrechte Flut guter Studiendaten zum Thema ver√∂ffentlicht, sodass man sich zun√§chst Zeit f√ľr die wichtigsten Grundlagen nehmen sollte. In diesem Kurs werden die wichtigsten Themengebiete angesprochen und Grundkenntnisse zur Sportern√§hrung vermittelt, um sich sp√§ter bei Interesse weiter vertiefend damit besch√§ftigen zu k√∂nnen.

Referent: Ren√© Dolge, staatlich anerkannter Di√§tassistent, Ern√§hrungsberatung am Olympiast√ľtzpunkt Leipzig

Datum: 22.05.2021 (9.00 Uhr bis 16.00 Uhr)
Umfang: 8 UE à 45 Minuten
Kosten: 125 Euro
Veranstalter:
Ernährungspraxis Minden
Beginn:
Samstag, 22.05.2021, 09:00
Ende:
Samstag, 22.05.2021, 16:00
Programm (pdf):
anzeigen
Fortbildungspunkte:
√ĄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt) Termin drucken
28.05.2021 - 29.05.2021, Gut Karlshöhe Hamburg
Beschreibung:
Cholesterin- und Triglyceridspiegel werden heute im Rahmen des metabolischen Syndroms v√∂llig anders bewertet als noch vor 10 Jahren. In der √§rztlichen Praxis spielen Risikoscores neben den √ľblichen Blutbildern eine wichtige Rolle. Auch die Ern√§hrungstherapie hat sich auf Grundlage neuer Erkenntnisse angepasst ‚Äď weniger Eier zu essen bei erh√∂htem Cholesterin war gestern. Wie beeinflussen wir den Fettstoffwechsel heute nach wissenschaftlichen Kriterien? Welche Verlaufsparameter k√∂nnen eingesetzt werden, um den Erfolg einer Ern√§hrungstherapie zu dokumentieren, bzw. in Zusammenarbeit mit dem Arzt den passenden Weg f√ľr den Patienten zu finden?
Veranstalter:
Weiterbildung Ernährung
Beginn:
Freitag, 28.05.2021, 10:00
Ende:
Samstag, 29.05.2021, 15:00
Programm (pdf):
anzeigen
Fortbildungspunkte:
√ĄK: -, VDOE/DGE: 14, VDD: 14 (z.T. beantragt) Termin drucken
31.05.2021 - 14.06.2021, Interaktives Online Seminar - 2 teilig
Beschreibung:
Das Krankheitsbild Adipositas ist auch nach der Operation sehr heterogen. Unsere PatientInnen erhoffen sich, dass sie durch die signifikante Gewichtsreduktion gesund werden. Dies bewahrheitet sich nicht immer, auch wenn die Multimorbidität und das Gesamtrisiko deutlich vermindert wird. Was bleibt sind z.B. Themen wie Sodbrennen, Reflux, Lipo-Lymphödeme, gastroenterologische Erkrankungen und ein auffälliges Essverhalten.
Wir Ern√§hrungsfachkr√§fte sind in der Nachbetreuung wichtige BeraterInnen dieser Fragestellungen gemeinsam im Team mit den behandelnden Chirurgen. Das Besondere ist die neue Stoffwechsellage, der ver√§nderte Gastro-Intestinal-Trakt, die ver√§nderte Lebenssituation der PatientInnen. Wie k√∂nnen wir sie unterst√ľtzen in der Akzeptanz der bleibenden Schwierigkeiten? Eine angeregte Diskussion von besonderen F√§llen aus der Praxis ist ein wesentlicher Bestandteil des Webinars.

Veranstalter:
Weiterbildung Ernährung
Beginn:
Montag, 31.05.2021, 12:00
Ende:
Montag, 14.06.2021, 14:00
Programm (pdf):
anzeigen
Fortbildungspunkte:
√ĄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt) Termin drucken

Juni 2021

04.06.2021 - 05.06.2021, Interaktives Online Seminar
Beschreibung:
Die Leber tr√§gt nicht zu Unrecht den Beinamen ‚ÄěDer schwarze Monarch‚Äú, da sie sich bei Sch√§digungen oft viel zu sp√§t bemerkbar macht. Das Online-Seminar m√∂chte sie in die vielf√§ltigen Krankheitsbilder der Leber einf√ľhren und soll dabei helfen, Laborwerte und daran gekn√ľpfte medikament√∂se Interventionen zu verstehen. Da Leberpatienten mit Fortschreiten der Erkrankung zunehmend Gefahr laufen eine Mangelern√§hrung zu entwickeln, spielt auch die Einsch√§tzung des Ern√§hrungszustandes eine zentrale Rolle. Dabei soll ein Fokus liegen auf dem Wechsel von √úberflussern√§hrung‚ÄĒwie sie die Nicht-alkoholische-Fettleber (NAFLD) darstellt- zu einer Leberzirrhose mit zunehmender Gefahr der Muskelkachexie. Die begleitende Ern√§hrungstherapie kann die Weiterentwicklung vieler Lebererkrankung ma√ügeblich beeinflussen und sollte nicht unversucht bleiben, da die letzte Option bis heute Lebertransplantation hei√üt!
Veranstalter:
Weiterbildung Ernährung
Beginn:
Freitag, 04.06.2021, 15:00
Ende:
Samstag, 05.06.2021, 12:30
Programm (pdf):
anzeigen
Fortbildungspunkte:
√ĄK: -, VDOE/DGE: 8, VDD: 8 (z.T. beantragt) Termin drucken
05.06.2021, Magdeburg
Beschreibung:
Diese Kursleiterschulung erm√∂glicht die Verwendung des Kurskonzepts ‚ÄěSchicht im Schacht - gesunde Ern√§hrung bei Schichtarbeit‚Äú.

Das Kursprogramm ist bereits bei der Zentralen Pr√ľfstelle Pr√§vention hinterlegt und somit einsatzbereit. Alle Stundenbilder und Kursunterlagen sind fertig und werden den Schulungsleitern/innen zur Verf√ľgung gestellt.

Schicht im Schacht ist f√ľr Kursteilnehmer/innen konzipiert, die durch Schichtarbeit eine zus√§tzliche Belastung auf eine geregelte Mahlzeitenstruktur haben und lernen wollen wie sich wechselnde Arbeitszeiten mit einem gesunden Ern√§hrungs- und Lebensstil vereinbaren lassen. Mithilfe der richtigen Tools, sowie alltagstauglicher Tipps und Tricks werden die Programmteilnehmer/innen dazu bef√§higt, schichtarbeitsbedingte Risiken f√ľr Fehl- oder Mangelern√§hrung zu erkennen und vorzubeugen.

Eine Bepunktung der Fortbildung durch die Berufsverbände ist möglich.
Veranstalter:
Kraaibeek GmbH
Beginn:
Samstag, 05.06.2021, 10:00
Ende:
Samstag, 05.06.2021, 16:00
Fortbildungspunkte:
√ĄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt) Termin drucken
07.06.2021 - 11.06.2021, Rheine
Beschreibung:
Die Weiterbildung f√ľr nicht√§rztliche Heilberufe qualifiziert f√ľr die Beratung und Begleitung von k√ľnstlich ern√§hrten Patienten. Zudem werden die Teilnehmer f√ľr die √úbernahme von delegationsf√§higen T√§tigkeiten ern√§hrungstherapeutischer Ma√ünahmen bei enteraler und parentaler Ern√§hrung ausgebildet. Ziel ist die Anwendung spezifischer Ern√§hrungskonzepte, angepasst an individuelle Lebenssituationen sowie das Gestalten entsprechender Hilfsangebote.
Die Weiterbildung wird in 3 Bl√∂cken, jeweils f√ľr eine Woche in Vollzeit, durchgef√ľhrt:

1. Block: 11.01.-15.01.2021
2. Block: 22.03.-26.03.2021
3. Block: 07.06.-11.06.2021

F√ľr den erfolgreichen Abschluss m√ľssen die Teilnehmer Transferleistungen, bestehend aus zwei Praxisaufgaben im eigenen Berufsumfeld, durchf√ľhren.
Der Abschluss der Weiterbildung wird durch einen fallspezifischen Fachvortrag erreicht und durch ein Zertifikat bescheinigt.
Veranstalter:
CRT GmbH
Beginn:
Montag, 07.06.2021, 09:00
Ende:
Freitag, 11.06.2021, 17:00
Fortbildungspunkte:
√ĄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt) Termin drucken
07.06.2021 - 08.06.2021, N√ľrnberg
Beschreibung:
Wie Sie Klienten beibringen, aus kleinen R√ľckf√§llen keine totale Katastrophe zu machen.

Ob einmaliger "R√ľckfall" in doppelte Portionen, ein St√ľckchen Kuchen mehr als geplant oder eine Mini-Praline zwischendurch:
Bereits kleine Ausrutscher f√ľhren bei Klienten dazu, dass sie kein gutes Haar an sich lassen, ihr schlechtes Gewissen auf Hochtouren l√§uft und manche sogar in tiefe L√∂cher fallen, aus denen sie alleine nicht mehr rauskommen. Gesund essen und Abnehmen bleibt ein leidiges Frustthema. Wenn Sie als Berater jetzt nicht auf der Hut sind, entgleist das Vorhaben komplett.
Bei jeder Verhaltens√§nderung passieren Ausrutscher, das ist normal. Viele Klienten kommen aber mit diesen "Regelverst√∂√üen" nicht klar. Sie m√ľssen deshalb daf√ľr sorgen, dass Klienten nach Fehltritten verst√§ndnisvoller mit sich umgehen und Ihnen praktische L√∂sungen geben, wie sie der inneren Stimme Paroli bieten, um weiterhin motiviert ihr Essverhalten zu verbessern.

Das Seminar ist das Richtige f√ľr Sie, wenn Sie ‚Ķ
‚ÄĘ Ihre Klienten nicht nur bestens mit Ern√§hrungswissen beraten, sondern auch psychologisch klug in ein neues Essverhalten begleiten, das bleibt.
‚ÄĘ effektive Methoden brauchen, womit Sie Klienten auffangen und Ihnen einen gesunden Umgang zeigen mit Gewissensbissen und Ess-S√ľnden beim Verhalten √§ndern.

Die Inhalte:
Sie erfahren ernährungspsychologische Zusammenhänge und bekommen erprobte Strategien, mit denen Ihren Klienten die Verhaltensänderung gelingt - trotz Ausrutschern:

‚ÄĘ Faktoren, die zu schlechten Gewissen und √ľberm√§√üiger Selbstkritik f√ľhren: Kritische Stimmen im Kopf, ung√ľnstige Denkweisen bei Ausrutschern, Symptomstress, Scham, Motivationsl√∂chern, Gr√ľbelphasen, wenig Selbstwert- und Selbstmitgef√ľhl.

‚ÄĘ Die Abw√§rtsspirale von Essen und Emotionen: Verkn√ľpfung zwischen Gedanken, Gef√ľhlen und Essverhalten. Ausl√∂ser f√ľr Ausrutscher und wunde Punkte analysieren. Innere Stimmen pr√ľfen und eine entspannte Sichtweise auf Essens-S√ľnden entwickeln.

‚ÄĘ Ausrutscher sind wertvoll, denn sie zeigen die Risikosituationen, die zum Jojo-Effekt gef√ľhrt haben. Hier liegen die Knackpunkte, wo Klienten bisher nicht gegensteuern konnten und ihre Bed√ľrfnisse immer wieder mit Essen stillen, um zur Ruhe zu kommen.

‚ÄĘ Locker bleiben im Ernstfall: Schnell reagieren mit dem Ausrutscher-Plan, kritische Stimmen leiser drehen, √Ąrger √ľber sich selbst ausbremsen und das innere Kind besch√ľtzen.



Veranstalter:
Jutta Kamensky - Ernährungspsychologie
Beginn:
Montag, 07.06.2021, 10:00
Ende:
Dienstag, 08.06.2021, 15:00
Programm (pdf):
anzeigen
Fortbildungspunkte:
√ĄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt) Termin drucken
07.06.2021, N√ľrnberg
Beschreibung:
Das Kursprogramm ist bereits bei der Zentralen Pr√ľfstelle Pr√§vention hinterlegt und somit einsatzbereit. Alle Stundenbilder und Kursunterlagen sind fertig und werden den Schulungsleitern/innen zur Verf√ľgung gestellt.

‚ÄěDiabetes ‚Äď nein danke‚Äú ist f√ľr Kursteilnehmer/innen konzipiert, die ein erh√∂htes Risiko haben, einen Typ-2-Diabetes zu entwickeln. Mit diesem Kurs erlernen die Teilnehmer, ihre Ern√§hrungsgewohnheiten zu beobachten und mit einfachen Schritten den eigenen Speiseplan zu optimieren. Genuss, Zeitmanagement und praktische Tipps unterst√ľtzen bei der Umsetzung im Alltag. Die Teilnehmer erhalten Handwerkszeuge, um mit wenig Aufwand einen ‚ÄěSpeiseplan‚Äú zusammenzustellen, der ihren K√∂rper mit allem versorgt, was er braucht. So entdecken die Teilnehmer gemeinsam mit Ihnen flexibel ‚Äď nach eigenen Vorlieben und Gen√ľssen ‚Äď den Weg in ein abwechslungsreiches und genussvolles Essverhalten. Mithilfe der richtigen Tools, sowie alltagstauglicher Tipps und Tricks werden die Programmteilnehmer/innen dazu bef√§higt, Risiken f√ľr Fehl- oder Mangelern√§hrung zu erkennen und vorzubeugen.
Tipps und Anregungen f√ľr mehr Bewegung im Alltag erg√§nzen das Konzept und unterst√ľtzen die Teilnehmer auf dem Weg zu mehr Gesundheit und Wohlbefinden.

Eine Bepunktung der Fortbildung durch die Berufsverbände ist möglich.
√ĄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt)
Veranstalter:
Ernährungsberatung und Diättherapie Andrea Stensitzky-Thielemans
Beginn:
Montag, 07.06.2021, 10:00
Ende:
Montag, 07.06.2021, 16:00
Fortbildungspunkte:
√ĄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt) Termin drucken
08.06.2021 - 10.06.2021, Hannover
Beschreibung:
In Form von Vorträgen werden Grundlagen zur Thematik
vermittelt. Anhand von Beispiel-Ergebnissen aus regulatorischen
Toxizitätsstudien werden Hinweise gegeben, wie
das Risiko einer Intoxikation durch Substanzen abgeschätzt
werden kann.
Toxikologisch interessant sind die Wirkungen auf Zellen und
Organsysteme und deren Regelkreise, die ein chemischer
Stoff auf seinem Weg durch den Organismus aus√ľbt.
Besondere Bedeutung hat die Frage, ob und unter welchen
Bedingungen dabei die Reproduktion beeinflusst, das Erbgut
geschädigt oder ein Tumorwachstum ausgelöst wird. Die
Themen Inhalations-, Faser- und (Nano-)Partikeltoxikologie,
In-silico-Toxikologie sowie die Expositionsabsch√§tzung f√ľr
die Arbeitsplatztoxikologie ergänzen das Kursprogramm.
Abschließend wird aufgezeigt, welche Bedeutung der Toxikologie
in den EU-Regularien wie z. B. REACH, BPR beigemessen
wird und wie die Gefährdung durch einen chemischen
Stoff in der GHS in der EU ausgedr√ľckt wird.
Veranstalter:
Gesellschaft Deutscher Chemiker e.V. (GDCh)
Beginn:
Dienstag, 08.06.2021, 09:00
Ende:
Donnerstag, 10.06.2021, 17:00
Fortbildungspunkte:
√ĄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt) Termin drucken
08.06.2021 - 09.06.2021, Online
Beschreibung:
Schwerpunkte des Kurses sind neue Normen und Rechtsprechung.
Die Themenschwerpunkte werden kurzfristig
durch aktuelle Themen ergänzt.
Veranstalter:
Gesellschaft Deutscher Chemiker e.V. (GDCh)
Beginn:
Dienstag, 08.06.2021, 09:00
Ende:
Mittwoch, 09.06.2021, 17:00
Fortbildungspunkte:
√ĄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt) Termin drucken
11.06.2021, Gut Karlshöhe Hamburg
Beschreibung:
Die Ern√§hrungsberatung behinderter Menschen ist noch ein junges Arbeitsfeld und trotzdem ein wesentlicher Bestandteil der Gesundheitsf√∂rderung und Rehabilitation von bereits vorhandenen Erkrankungen - insbesondere im Bereich √úbergewicht und Adipositas. Bei dieser Zielgruppe ist der Beratungsweg ein anderer. Wie erreiche in mein Gegen√ľber? Wie wei√ü ich, was in Erinnerung bleibt? Welche Motivationswege sind erfolgsverprechend.
In diesem Seminar werden Informationen zur Zielgruppe vermittelt. Die Teilnehmenden erhalten eine Einf√ľhrung in die Leichte Sprache, Beratungsmaterialien und unterst√ľtzte Kommunikation werden vorgestellt und gemeinsam getestet. Methoden bereits bew√§hrter Beratungssettings und Pr√§ventionskurse werden pr√§sentiert.
Veranstalter:
Weiterbildung Ernährung
Beginn:
Freitag, 11.06.2021, 10:00
Ende:
Freitag, 11.06.2021, 17:30
Programm (pdf):
anzeigen
Fortbildungspunkte:
√ĄK: -, VDOE/DGE: 8, VDD: 8 (z.T. beantragt) Termin drucken
11.06.2021, Online
Beschreibung:
The main focus of the course is:
- Definitions and delimitation of terms
- Electronic documentation
- V-Modell: With plan and report achieving the desired
system
- Risk management (ICH Q9) and risk assessment using
the example of FMEA
- Classification of systems
- Change management and requalification
- Quality assurance in the validation process
- Spreadsheet programs
- Auditing of computerized systems
- IT infrastructure and qualification according to EU GMP
Annex 15
Veranstalter:
Gesellschaft Deutscher Chemiker e.V. (GDCh)
Beginn:
Freitag, 11.06.2021, 09:00
Ende:
Freitag, 11.06.2021, 17:00
Fortbildungspunkte:
√ĄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt) Termin drucken
12.06.2021, Online
Beschreibung:
Manche Ern√§hrungsmythen halten sich tapfer √ľber Jahre hinweg. Hinzu kommen inzwischen beinahe viertelj√§hrlich neue Ern√§hrungstrends f√ľr verschiedene Zielgruppen auf den Markt. Auch f√ľr Ern√§hrungsberater ist es wichtig, neue Erkenntnisse aufzunehmen und eigene Beratungsinhalte zu aktualisieren. Allerdings sollte dabei zwischen fundierten Empfehlungen und einschl√§gigen Trends unterschieden werden. In diesem Online-Seminar wird ein Update zu den aktuellen Therapiestandards bei der Behandlung von Hypercholesterin√§mie gegeben. Neben den aktuellen Ern√§hrungsempfehlungen stehen dabei auch die medikament√∂sen Therapien im Fokus, insbesondere ern√§hrungsrelevante Nebenwirkungen. Dar√ľber hinaus werden Trends und Mythen beleuchtet, mit eigenen Praxiserfahrungen reflektiert und kontrovers diskutiert.

Referent: Prof. Dr. Stefan Lorkowski, Professor f√ľr Biochemie der Ern√§hrung an der FSU Jena, DGFF Lipidologe

Umfang: 4 UE à 45 Minuten
Kosten: 65 Euro
Veranstalter:
Ernährungspraxis Minden
Beginn:
Samstag, 12.06.2021, 09:00
Ende:
Samstag, 12.06.2021, 12:30
Programm (pdf):
anzeigen
Fortbildungspunkte:
√ĄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt) Termin drucken
18.06.2021 - 19.06.2021, M√ľnster
Beschreibung:
Warum Osteoporose-Prävention bereits im Arbeitsleben, und nicht erst ab der Rente? Ist Osteoporose nicht eine Erkrankung des höheren Lebensalters? JEIN!
Osteoporose tritt tats√§chlich h√§ufiger erst jenseits der 60 auf. Aber auch immer mehr Berufst√§tige erfahren ‚Äď oft ohne Vorwarnung ‚Äď z.B. durch einen spontanen Knochenbruch, dass Sie (evtl. schon l√§nger) an Osteoporose erkrankt sind.
UND: Der Grundstein f√ľr diese Erkrankung wird schon in jungen Jahren gelegt. So kann in jedem Lebensalter, schon von Kindesbeinen an, echte Osteoporose-Pr√§vention betrieben werden ‚Äď auch von Berufst√§tigen und im Rahmen der Betrieblichen Gesundheitsf√∂rderung (BGF).
Die Häufigkeit der Osteoporose unterstreicht die Relevanz: Mehr als 7 Millionen Menschen in Deutschland leiden an Osteoporose - vergleichbar viele wie an Diabetes mellitus.
Veranstalter:
Ernährungsberatung Barbara Haidenberger
Beginn:
Freitag, 18.06.2021, 13:00
Ende:
Samstag, 19.06.2021, 15:00
Fortbildungspunkte:
√ĄK: -, VDOE/DGE: 14, VDD: 14 (z.T. beantragt) Termin drucken
21.06.2021, Frankfurt am Main und Online
Beschreibung:
Viele Unternehmen stehen vor der Entscheidung, den Sprung
in den regulierten Bereich zu wagen. Zum Teil aus regulatorischen
Gr√ľnden, zum Teil auf Grund des Marktdruckes.
Kunden und Behörden verlangen immer häufiger den Aufbau
eines QS-Systems. Manche Unternehmen stehen vor
der Entscheidung diesen Schritt zu wagen, andere stehen
vor der Herausforderung des internationalen Marktes. Wir
leben in einem Land, in dem Produkte aus Kostengr√ľnden
hochpreisig sind und nicht mit anderen Ländern mithalten
k√∂nnen. Daher m√ľssen wir besser sein als andere! Billig produzieren
k√∂nnen andere, wir m√ľssen gut sein und qualitativ
hochwertige Produkte liefern! Bei der Umsetzung dieses
Leitsatzes können uns die QS/QM-Aspekte weiterhelfen.
Schwerpunkte des Kurses sind:
- Was ist Qualität und wie kann man sie umsetzen?
- Effiziente Durchf√ľhrung von Prozessen und Kostenreduzierung
(Projektmanagement)
- Qualifizierung von Equipment
- Professioneller Transfer von Wissen (Ausbildung, Schulung,
Gute-Dokumentations-Praxis mit Fallbeispielen)
- Fehlerreduzierung und Fehlervermeidung (Risikomanagement
und Qualitätssicherung)
- Erarbeitung von Strategien zum Verhalten bei Kundenbesuchen
und Audits / Erfolgreiche Darstellung des
eigenen QM Systems
Veranstalter:
Gesellschaft Deutscher Chemiker e.V. (GDCh)
Beginn:
Montag, 21.06.2021, 09:00
Ende:
Montag, 21.06.2021, 17:00
Fortbildungspunkte:
√ĄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt) Termin drucken
22.06.2021, M√ľnster
Beschreibung:
Diese Kursleiterschulung erm√∂glicht die Verwendung des Kurskonzepts ‚ÄěNur das Beste f√ľr mein Kind - Essen ist Chefsache".

Das Kursprogramm ist bereits bei der Zentralen Pr√ľfstelle Pr√§vention hinterlegt und somit einsatzbereit. Alle Stundenbilder und Kursunterlagen sind fertig und werden den Schulungsleitern/innen zur Verf√ľgung gestellt.

Nur das Beste f√ľr mein Kind ist f√ľr Eltern konzipiert, die mehr √ľber die besondere Ern√§hrungssituation im Kindesalter und den Zusammenhang zwischen Ern√§hrung und Gesundheit lernen m√∂chten. Mit praxistauglichen Tipps und Tricks erfahren die Eltern wie auch ihre Kinder zu guten und ausgewogenen Essern werden und Spa√ü an gesunder Ern√§hrung finden.

Eine Bepunktung der Fortbildung durch die Berufsverbände ist möglich.
Veranstalter:
Kraaibeek GmbH
Beginn:
Dienstag, 22.06.2021, 10:00
Ende:
Dienstag, 22.06.2021, 16:00
Fortbildungspunkte:
√ĄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt) Termin drucken
23.06.2021, M√ľnster
Beschreibung:
Die Teilnahme an dieser Kursleiterschulung erm√∂glicht die Anwendung des Kurskonzepts ‚ÄěTop in 4M ‚Äď Top in Form gut essen & trinken ‚Äď gesund abnehmen‚Äú.

Das Kursprogramm ist bereits bei der Zentralen Pr√ľfstelle Pr√§vention als Pr√§ventionskurs f√ľr Fehl- und Mangelern√§hrung zertifiziert und somit einsatzbereit. Alle Stundenbilder und Kursunterlagen sind fertig und werden den Schulungsleitern/innen zur Verf√ľgung gestellt.

In diesem Kurs erlernen die Kursteilnehmer/innen die Grundlagen einer gesunden und ausgewogenen Ern√§hrung. Zus√§tzlich zu einem fundierten Expertenwissen zum Thema erfolgreiche Abnehmstrategien, erhalten sie viele praxistaugliche Tipps f√ľr eine alltagstaugliche Umsetzung. Anstatt von ‚ÄěCrash-Di√§ten‚Äú inklusive Jojo-Effekt, erlernen die Teilnehmer/innen, wie man langfristig ohne Frust abnehmen kann.

Eine Bepunktung der Fortbildung durch die Berufsverbände ist möglich.
Veranstalter:
Kraaibeek GmbH, Pinneberg
Beginn:
Mittwoch, 23.06.2021, 10:00
Ende:
Mittwoch, 23.06.2021, 16:00
Fortbildungspunkte:
√ĄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt) Termin drucken
24.06.2021 - 25.06.2021, N√ľrnberg
Beschreibung:
So befreien Sie Klienten aus Denkblockaden, Frust und Selbstsabotage!

Sie k√∂nnen die besten Ern√§hrungsempfehlungen geben: Wenn beim Klienten die Einstellung ‚Äěnicht stimmt‚Äú, wird es z√§h.
Klienten stellen viel zu hohe Anspr√ľche an sich, schieben Frust, setzen sich unrealistische Ziele und viel zu strenge Regeln. Sie bauschen kleine Fehltritte zur Katastrophe auf oder denken ‚Äějetzt ist es auch schon wurst‚Äú. Auf Kritik reagieren sie allergisch, streben nach Harmonie und glauben, sie werden abgelehnt, wenn sie mal ein klares Nein zu einem angebotenen St√ľck Torte sagen. Sie finden st√§ndig ein Haar in der Suppe und ein "Das schaffe ich nie!" jagt das n√§chste.
Negative Gedanken l√∂sen negative Gef√ľhle aus, die wieder zum Essen verleiten und die guten Vors√§tze vermasseln. Wer hat schon Lust auf neue Ess-Gewohnheiten, wenn er sich nonstop mies dabei f√ľhlt und von kreiselnden Ess-Gedanken verfolgt wird? Die wichtigen Stellschrauben f√ľr Ver√§nderung, Durchhalten und Wohlbefinden liegen im Kopf. Exakt diese Denk-Bremsen m√ľssen Sie aufdecken und geschickt umformulieren. So sorgen Sie f√ľr Zuversicht!

Das Seminar ist das Richtige f√ľr Sie, wenn Sie fundierte + praxiserprobte Strategien und Methoden suchen, um ‚Ķ
‚ÄĘ mehr Leichtigkeit, Geistesblitze und Erfolgserlebnisse in die Beratung zu bringen,
‚ÄĘ ung√ľnstige Einstellungen so zu ver√§ndern, dass was weitergeht,
‚ÄĘ sicherzustellen, dass Ihre Klienten motivierter dranbleiben, seltener r√ľckf√§llig werden und endlich einen Durchbruch haben.

Die Inhalte:
Gedanken zu verändern ist keine leichte Sache. Sie bekommen Fragetechniken, Checklisten und Anleitungen an die Hand, mit denen Sie Denkfallen und -muster gezielt verwandeln.

‚ÄĘ Wie tickt mein Gegen√ľber? Wie Sie raush√∂ren k√∂nnen, ob Sie es mit Schwarz-Wei√ü-Malern, unflexiblen Muss-Denkern oder √úbertreibern zu tun haben und ihre Beratung gleich in die gew√ľnschte Richtung lenken + was dabei wichtig ist, wenn Sie Ihren Klienten den Zusammenhang zwischen ihren Gef√ľhlen, Bewertungen und Verhalten bewusst machen.

‚ÄĘ Weg von Tipps und Regeln - hin zur Wurzel: Strategien, wie Sie Ewig-Zweifler in Aktion versetzen, Perfektionisten auf Normalma√ü bringen, Harmoniesucher zum klaren Nein zu Kalorienbomben ermutigen und bei Katastrophendenkern den Druck rausnehmen.

‚ÄĘ Motivation f√∂rdern mit der richtigen Einstellung: Selbstwirksamkeit und Optimismus st√§rken, damit Ihre Klienten √ľberzeugt sind, ihr Ziel zu erreichen und sicher weitermachen.
Veranstalter:
Jutta Kamensky - Ernährungspsychologie
Beginn:
Donnerstag, 24.06.2021, 10:00
Ende:
Freitag, 25.06.2021, 15:00
Programm (pdf):
anzeigen
Fortbildungspunkte:
√ĄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt) Termin drucken
24.06.2021, M√ľnster
Beschreibung:
Diese Kursleiterschulung erm√∂glicht die Verwendung des Kurskonzepts ‚ÄěSchicht im Schacht - gesunde Ern√§hrung bei Schichtarbeit‚Äú.

Das Kursprogramm ist bereits bei der Zentralen Pr√ľfstelle Pr√§vention hinterlegt und somit einsatzbereit. Alle Stundenbilder und Kursunterlagen sind fertig und werden den Schulungsleitern/innen zur Verf√ľgung gestellt.

Schicht im Schacht ist f√ľr Kursteilnehmer/innen konzipiert, die durch Schichtarbeit eine zus√§tzliche Belastung auf eine geregelte Mahlzeitenstruktur haben und lernen wollen wie sich wechselnde Arbeitszeiten mit einem gesunden Ern√§hrungs- und Lebensstil vereinbaren lassen. Mithilfe der richtigen Tools, sowie alltagstauglicher Tipps und Tricks werden die Programmteilnehmer/innen dazu bef√§higt, schichtarbeitsbedingte Risiken f√ľr Fehl- oder Mangelern√§hrung zu erkennen und vorzubeugen.

Eine Bepunktung der Fortbildung durch die Berufsverbände ist möglich.
Veranstalter:
Kraaibeek GmbH
Beginn:
Donnerstag, 24.06.2021, 10:00
Ende:
Donnerstag, 24.06.2021, 16:00
Fortbildungspunkte:
√ĄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt) Termin drucken
24.06.2021, Online
Beschreibung:
Die regulatorischen Anforderungen an Medizinprodukte,
v.a. aber an die Untergruppe der in-vitro-diagnostischen
Medizinprodukte, verlangt einen Nachweis an die Stabilität
der Medizinprodukte √ľber seinen gesamten Lebenszyklus
hinweg. Die harmonisierte Norm EN ISO 23640 beschreibt
die unterschiedlichen Arten der Stabilit√§tspr√ľfungen und
legt die erforderlichen Anforderungen fest. In diesem Intensivkurs
werden die Details zu Stabilit√§tspr√ľfungen besprochen,
die zur Einhaltung der Regularien zu ber√ľcksichtigen
sind. Im zweiten Teil dieses Kurses werden Kriterien f√ľr die
Festlegung von Stichprobengr√∂√üen f√ľr Inprozess- und Qualit√§tskontrollen
besprochen. Als Grundlage dient die harmonisierte
Norm EN 13975 sowie nicht-harmonisierten Normen
ISO 2859. In diesem Kursabschnitt wird das Handwerkszeug
erarbeitet, mit dessen Hilfe die Stichprobengröße in
Abhängigkeit von der Kritikalität der Untersuchung und der
Chargengröße ermittelt werden kann.
Veranstalter:
Gesellschaft Deutscher Chemiker e.V. (GDCh)
Beginn:
Donnerstag, 24.06.2021, 09:00
Ende:
Donnerstag, 24.06.2021, 17:00
Fortbildungspunkte:
√ĄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt) Termin drucken
25.06.2021, M√ľnster
Beschreibung:
Diese Kursleiterschulung erm√∂glicht die Verwendung des Kurskonzepts ‚ÄěOn the Road ‚Äď gesunde Ern√§hrung im Au√üendienst‚Äú.
Das Kursprogramm ist bereits bei der Zentralen Pr√ľfstelle Pr√§vention als Pr√§ventionskurs f√ľr Fehl- und Mangelern√§hrung zertifiziert und somit einsatzbereit. Alle Stundenbilder und Kursunterlagen sind fertig und werden den Schulungsleitern/innen zur Verf√ľgung gestellt.
On the Road ist f√ľr Arbeitnehmer konzipiert, die in ihrem beruflichen Alltag viel unterwegs sind und somit Schwierigkeiten haben, trotz eines stressigen Alltags ihren pers√∂nlichen Ess-Alltag zu bestimmen und bewusster zu gestalten. Die Teilnehmer/innen werden dazu bef√§higt, mithilfe der richtigen Tools, sowie Tipps und Tricks sich gesund und ausgewogen ern√§hren zu k√∂nnen.

Eine Bepunktung der Fortbildung durch die Berufsverbände ist möglich.
Veranstalter:
Kraaibeek GmbH, Pinneberg
Beginn:
Freitag, 25.06.2021, 10:00
Ende:
Freitag, 25.06.2021, 16:00
Fortbildungspunkte:
√ĄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt) Termin drucken
25.06.2021 - 26.06.2021, UCW, Sigmaringer Str. 1, 10713 Berlin
Beschreibung:
Ziele des Seminares:

Ern√§hrungsfachkr√§ften und P√§dagogen soll nicht nur ein √úberblick √ľber die Grundlagen aktueller Empfehlungen in der S√§uglings- und Kinderern√§hrung gegeben werden, sondern auch eine Auseinandersetzung mit den Themen fr√ľhe Pr√§gung des Essverhaltens und Ern√§hrungserziehung im Kindesalter erm√∂glicht werden.
Daneben wird die Ernährung von Säuglingen und Kindern mit Allergiegefährdung oder Lebensmittelallergien thematisiert und entsprechende Ernährungskonzepte werden vorgestellt.

Seminarinhalte:

Seminartag 1:

Thema Säuglingsernährung:
Säuglingsernährung im ersten Lebensjahr
Einf√ľhrung der Beikost
√úbergang zur Familienkost
Allergieprävention im 1. Lebensjahr
Ernährung von allergiegefährdeten Säuglingen

Thema Kinderernährung:
Grundlagen gesunder Kinderernährung
Ernährung von Kindern mit Nahrungsmittelallergien

Zeit f√ľr individuelle Fragen der Teilnehmer


Seminartag 2:

Pr√§gende Einfl√ľsse auf das Essverhalten
Ern√§hrungserziehung: geht das √ľberhaupt?
Entspannt und genussvoll essen und trinken lernen
Umsetzungsmöglichkeiten im Alltag
Essen und Eltern-Kind-Interaktion

Zeit f√ľr individuelle Fragen der Teilnehmer

Veranstalter:
Dr. Edda Breitenbach
Beginn:
Freitag, 25.06.2021, 09:00
Ende:
Samstag, 26.06.2021, 16:00
Programm (pdf):
anzeigen
Fortbildungspunkte:
√ĄK: -, VDOE/DGE: 16, VDD: 16 (z.T. beantragt) Termin drucken
25.06.2021 - 26.06.2021, M√ľnchen
Beschreibung:
Die ‚Äělatente √úbers√§uerung‚Äú ist in aller Munde. Aber besteht wirklich eine Gefahr f√ľr die Gesundheit? Oder ist das nur ein Mythos? Oder gar Gesch√§ftemacherei?
Das zweit√§gige Fach-Seminar bietet Ern√§hrungsfachkr√§ften ein fundiertes Rundum-Update zum Thema S√§ure-Basen-Haushalt in Theorie und Praxis Grundlagen und Stoffwechsel: Kompensationsmechanismen und Puffersysteme, Messung der √úbers√§uerung, Alkalose und Azidose, Studienlage zu Azidose assoziierten Erkrankungen (z.B. Diabetes, Herz-Kreislauf, Osteoporose, Entz√ľndung, Schmerzen, Gicht, Krebs, Demenzpr√§vention), Einfl√ľsse auf Energie-stoffwechsel und Muskelkraft
Ern√§hrungseinfl√ľsse:
PRAL-Werte in Theorie und Praxis, Low-Carb-Ernährung, Ketose/ Ketoazidose, paläolithische Ernährung, Mineralwasser, Basen-Präparate und Nahrungsergänzung, Demenzprävention, Umsetzung in der Ernährungsberatung;
Kochpraxis: gemeinsam gekochtes Men√ľ mit S√§ure-Basen-Balance
Veranstalter:
Ernährungsberatung Barbara Haidenberger
Beginn:
Freitag, 25.06.2021, 10:00
Ende:
Samstag, 26.06.2021, 16:00
Fortbildungspunkte:
√ĄK: -, VDOE/DGE: 14, VDD: 14 (z.T. beantragt) Termin drucken
26.06.2021, Regensburg
Beschreibung:
In dieser Schulung werden Sie in gleich drei ZPP-zertifizierten Konzepten f√ľr die Einzelern√§hrungsberatung geschult. Nutzen Sie die Gelegenheit, um sich bei der Zentralen Pr√ľfstelle Pr√§vention mit Ihrer Teilnahmebest√§tigung zu registrieren und den "lebenslangen Bestandsschutz" zu sichern!
Geschulte Konzepte: Gesund genie√üen - Tag f√ľr Tag
1. Präventionsprinzip Vermeidung von Mangel- und Fehlernährung - Kurswechsel zu weniger Gewicht
2. Präventionsprinzip Vermeidung und Reduktion von Übergewicht bei Erwachsenen - Spielend leicht genießen
2. Pr√§ventionsprinzip Vermeidung und Reduktion von √úbergewicht bei Kindern im Alter von 8 ‚Äď 12 Jahren.
Inhalt der Schulung: Hintergr√ľnde und Beraterkompetenz f√ľr das entsprechende Themenfeld. Anleitung und praktische Tipps f√ľr die Kurs-Umsetzung und Beratung.

Zielgruppe: Erwachsene mit ernährungsbezogenem Fehlverhalten / Übergewicht. Kinder mit ernährungsbezogenem Fehlverhalten / Übergewicht

Eine Bepunktung der Fortbildung durch die Berufsverbände ist möglich.
√ĄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt)
Veranstalter:
Kraaibeek GmbH
Beginn:
Samstag, 26.06.2021, 10:00
Ende:
Samstag, 26.06.2021, 16:00
Fortbildungspunkte:
√ĄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt) Termin drucken
29.06.2021, Online
Beschreibung:
Schwerpunkte des Kurses:
- Vorkommen von Endotoxinen und anderen Pyrogenen
- Regulatorische Anforderungen gemäß Ph. Eur.
- Methoden zur Bestimmung von Endotoxinen und
Pyrogenen
- Inaktivierung von Endotoxinen und Pyrogenen
- Aufbau und Einrichtung eines Labors zur Endotoxin-
Bestimmung
- Kalibrierung von f√ľr den Endotoxintest ben√∂tigten
Geräten
- Pr√ľfung auf Endotoxine in Wasserproben, Packmitteln,
Medizinprodukten
Veranstalter:
Gesellschaft Deutscher Chemiker e.V. (GDCh)
Beginn:
Dienstag, 29.06.2021, 09:00
Ende:
Dienstag, 29.06.2021, 17:00
Fortbildungspunkte:
√ĄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt) Termin drucken

Juli 2021

02.07.2021, M√ľnchen
Beschreibung:
Neue Aufgaben mit guter Struktur angehen und meistern
Als anerkannte Ern√§hrungsfachkraft sind Sie gut und umfangreich ausgebildet in allen relevanten Ern√§hrungsthemen. Aber das Berufsleben verlangt immer mehr auch organisatorische F√§higkeiten und Fertigkeiten, die in Ausbildung und Studium wenig(er) vermittelt wurden. Veranstaltungen organisieren, Konzepte entwerfen, Arbeitsbereiche umstrukturieren, neue Angebote einf√ľhren, Analysen und Recherchen durchf√ľhren und auswerten ‚Ķ aber wie geht man das am besten an?
In diesem Seminar erhalten Sie das passende Handwerkszeug um solche organisatorischen Aufgaben leichter durchzuf√ľhren. Sie lernen verschiedene hilfreiche Methoden aus dem Projekt- und Prozessmanagement kennen und √ľben anhand von Beispielen in Gruppenarbeiten direkt die Anwendung. Das Seminar kann f√ľr Fachkr√§fte in der Gro√ük√ľche genauso hilfreich sein wie f√ľr Kolleg/innen im Beratungsbereich oder in der Selbst√§ndigkeit.
Veranstalter:
Ernährungsberatung Barbara Haidenberger
Beginn:
Freitag, 02.07.2021, 10:00
Ende:
Freitag, 02.07.2021, 18:30
Fortbildungspunkte:
√ĄK: -, VDOE/DGE: 9, VDD: 9 (z.T. beantragt) Termin drucken
07.07.2021, Frankfurt am Main
Beschreibung:
Das Kursprogramm ist bereits bei der Zentralen Pr√ľfstelle Pr√§vention hinterlegt und somit einsatzbereit. Alle Stundenbilder und Kursunterlagen sind fertig und werden den Schulungsleitern/innen zur Verf√ľgung gestellt.

‚ÄěDiabetes ‚Äď nein danke‚Äú ist f√ľr Kursteilnehmer/innen konzipiert, die ein erh√∂htes Risiko haben, einen Typ-2-Diabetes zu entwickeln. Mit diesem Kurs erlernen die Teilnehmer, ihre Ern√§hrungsgewohnheiten zu beobachten und mit einfachen Schritten den eigenen Speiseplan zu optimieren. Genuss, Zeitmanagement und praktische Tipps unterst√ľtzen bei der Umsetzung im Alltag. Die Teilnehmer erhalten Handwerkszeuge, um mit wenig Aufwand einen ‚ÄěSpeiseplan‚Äú zusammenzustellen, der ihren K√∂rper mit allem versorgt, was er braucht. So entdecken die Teilnehmer gemeinsam mit Ihnen flexibel ‚Äď nach eigenen Vorlieben und Gen√ľssen ‚Äď den Weg in ein abwechslungsreiches und genussvolles Essverhalten. Mithilfe der richtigen Tools, sowie alltagstauglicher Tipps und Tricks werden die Programmteilnehmer/innen dazu bef√§higt, Risiken f√ľr Fehl- oder Mangelern√§hrung zu erkennen und vorzubeugen.
Tipps und Anregungen f√ľr mehr Bewegung im Alltag erg√§nzen das Konzept und unterst√ľtzen die Teilnehmer auf dem Weg zu mehr Gesundheit und Wohlbefinden.

Eine Bepunktung der Fortbildung durch die Berufsverbände ist möglich.
√ĄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt)
Veranstalter:
Ernährungsberatung und Diättherapie Andrea Stensitzky-Thielemans
Beginn:
Mittwoch, 07.07.2021, 10:00
Ende:
Mittwoch, 07.07.2021, 16:00
Fortbildungspunkte:
√ĄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt) Termin drucken
08.07.2021 - 09.07.2021, Infozentrum der Landwirtschaftlichen Lehranstalten Triesdorf
Beschreibung:
Referentin: Dipl. oec. troph. Christiane Schäfer

Kenntnis ‚Äď Verst√§ndnis ‚Äď Wissen, was Sache ist!

Dieses Seminarformat richtet sich an Teilnehmer, die Allergien ‚Äěmit beraten‚Äú, also immer mal wieder neben den FSW und Gastrothemen auch ein Allergiepatient beraten werden will. Daf√ľr ben√∂tigt es Wissen und ein gutes stets effektives Beratungsvorgehen.
Die Anamnese als zentraler diagnostischer Baustein und die sichere Interpretation von allergologischen Befunden und deren Transfer in eine diagnostische und therapeutische Diät stehen im Mittelpunkt dieses Seminars. Ziel ist es, den Spaß an der Allergologie zu wecken und die Handlungskompetenz der Teilnehmerinnen in der Bewertung der allergologischen Diagnostik zu festigen und mögliche Beratungsfehler aufzudecken und zu vermeiden.
Inhalt:

Signale aus dem Anphylaxieregister: Das Wissen drumherum schult das diagnostische Auge!
Nicht immer ist es die Milch! Allergische immunmodulierte Krankheitsbilder (Milch, H√ľhnerei, Soja, Weizen, Erdnuss, Sesam, Birke)
Immer langsam ‚Äď kein Verbot ohne Relevanz! Stellenwert von Anamnese, Hauttestungen, Labor: Von Sensibilisierungen und klinischer Relevanz
Von Ig E, Ig G und sonstigen Dingen, die der Patient kaufen kann‚Ķ√úberblick √ľber diagnostische M√∂glichkeiten: Methoden, Sensitivit√§t, Spezifit√§t
Und was bleibt √ľbrig? Toleranzinduktion erw√ľnscht! Allergologische Kostformen: √úbersicht √ľber derzeitige Standards f√ľr Beratungsaussagen in der Di√§tetik der Allergologie
Wo steht was, und wie kann es angewandt werden? Sinnvolle Listen!? Beratungsaussagen in der Diätetik der Allergologie
Risikoabschätzung von Diät- und/oder Beratungsfehlern: Provokationen nicht möglich? Und nun?
Veranstalter:
FEBIT Triesdorf
Beginn:
Donnerstag, 08.07.2021, 10:00
Ende:
Freitag, 09.07.2021, 17:00
Fortbildungspunkte:
√ĄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt) Termin drucken
08.07.2021 - 09.07.2021, Baienfurt bei Ravensburg
Beschreibung:
Jeder Ern√§hrungstherapeut kennt das: der Patient wird nicht beschwerdefrei. Alles schon ausprobiert, medizinisch, ausf√ľhrliche Diagnostik hat kein weiteren Befund gebracht, ‚ÄěFrei von.....Di√§ten‚Äú hat der Patient auch schon hinter sich. Aber ist das vielleicht das Problem? Was sagt Mahlzeitengestaltung,-H√§ufigkeit aus? Welche Produkte aus dem Supermarkt geben Hinweise auf einen ‚Äěunruhigen Darm‚Äú. Auf welche ‚ÄěFallen‚Äú im Supermarkt tappt der Patient und sollten Ern√§hrungsfachkr√§fte wissen? Was sind ‚ÄěGagaprodukte‚Äú? Warum d√ľrfen wir die Sauermilchprodukte und -Joghurterzeugnisse in der Beratung nicht vergessen. Hier schauen wir uns in praktischen Beispielen auch Joghurterzeugnisse und Sauermilchprodukte an. Warum lohnt sich ein Blick auf die Art der Ballaststoffe?! Welche Medikamente und Nahrungserg√§nzungsmittel sollten wir als Ern√§hrungsfachkraft bez√ľglich Darmproblematik auf dem Schirm haben. Ist es vielleicht eine ganz andere Erkrankung oder sogar ein Mangel? Was kann ich bei meinen onkologischen Patienten mit Darmbeschwerden tun? Eine gro√üe Vielfalt an M√∂glichkeiten, was wir in der Beratung bei Menschen in unsere ‚ÄěSchublade‚Äú haben m√ľssen.
Veranstalter:
Praxis f√ľr Ern√§hrungstherapie Silke Moosmann-Hohl
Beginn:
Donnerstag, 08.07.2021, 10
Ende:
Freitag, 09.07.2021, 15
Fortbildungspunkte:
√ĄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt) Termin drucken
08.07.2021, Magdeburg
Beschreibung:
Diese Kursleiterschulung erm√∂glicht die Verwendung des Kurskonzepts ‚ÄěOn the Road ‚Äď gesunde Ern√§hrung im Au√üendienst‚Äú.
Das Kursprogramm ist bereits bei der Zentralen Pr√ľfstelle Pr√§vention als Pr√§ventionskurs f√ľr Fehl- und Mangelern√§hrung zertifiziert und somit einsatzbereit. Alle Stundenbilder und Kursunterlagen sind fertig und werden den Schulungsleitern/innen zur Verf√ľgung gestellt.
On the Road ist f√ľr Arbeitnehmer konzipiert, die in ihrem beruflichen Alltag viel unterwegs sind und somit Schwierigkeiten haben, trotz eines stressigen Alltags ihren pers√∂nlichen Ess-Alltag zu bestimmen und bewusster zu gestalten. Die Teilnehmer/innen werden dazu bef√§higt, mithilfe der richtigen Tools, sowie Tipps und Tricks sich gesund und ausgewogen ern√§hren zu k√∂nnen.

Eine Bepunktung der Fortbildung durch die Berufsverbände ist möglich.
Veranstalter:
Kraaibeek GmbH
Beginn:
Donnerstag, 08.07.2021, 10:00
Ende:
Donnerstag, 08.07.2021, 16:00
Fortbildungspunkte:
√ĄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt) Termin drucken
08.07.2021 - 09.07.2021, Bonndorf im Schwarzwald
Beschreibung:
Achtsam und entspannt Abnehmen:
Ein Ern√§hrungskurs f√ľr Jugendliche mit √úbergewicht. (Konzept-ID: 20201020-V16278)
M√∂chten Sie als Ern√§hrungsfachkraft einen tollen Kurs f√ľr Jugendliche anbieten? Hier sind Sie richtig!
Dieser Kurs f√ľr Jugendliche hilft dabei, ein gesundes und entspanntes Essverhalten zu erlernen. Er beinhaltet eine Erkl√§rung zu den Auswirkungen von Stress auf das Essverhalten und das Gewicht und zeigt den Jugendlichen Alternativen zum Stress-oder Frustessen auf, was h√§ufig sehr energiereich ist. Die K√∂rperwahrnehmung sowie die Achtsamkeit werden geschult.
Die Teilnehmer lernen alles √ľber gesunde Ern√§hrung, den inneren Schweinehund oder aber auch, warum es wichtig ist, keine Di√§ten zu machen. Die Eltern werden aktiv in die Schulung mit einbezogen, z.B. bei einem gemeinsamen Einkaufstraining.

Die Kursleiter- Schulung incl. Kurskonzept und Lizenz kostet 535 ‚ā¨.
Kurszeiten:
Tag 1: 14:30-18:00h
Tag 2: 10:30-15:00h
Veranstalter:
Praxis Gleich-Gewicht Silvana Maib√ľchen, Ern√§hrungstherapie & Stresspr√§vention
Beginn:
Donnerstag, 08.07.2021, 14:30
Ende:
Freitag, 09.07.2021, 15:00
Fortbildungspunkte:
√ĄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt) Termin drucken
09.07.2021 - 10.07.2021, M√ľnchen
Beschreibung:
Warum Osteoporose-Prävention bereits im Arbeitsleben, und nicht erst ab der Rente? Ist Osteoporose nicht eine Erkrankung des höheren Lebensalters? JEIN!
Osteoporose tritt tats√§chlich h√§ufiger erst jenseits der 60 auf. Aber auch immer mehr Berufst√§tige erfahren ‚Äď oft ohne Vorwarnung ‚Äď z.B. durch einen spontanen Knochenbruch, dass Sie (evtl. schon l√§nger) an Osteoporose erkrankt sind.
UND: Der Grundstein f√ľr diese Erkrankung wird schon in jungen Jahren gelegt. So kann in jedem Lebensalter, schon von Kindesbeinen an, echte Osteoporose-Pr√§vention betrieben werden ‚Äď auch von Berufst√§tigen und im Rahmen der Betrieblichen Gesundheitsf√∂rderung (BGF).
Die Häufigkeit der Osteoporose unterstreicht die Relevanz: Mehr als 7 Millionen Menschen in Deutschland leiden an Osteoporose - vergleichbar viele wie an Diabetes mellitus.
Veranstalter:
Ernährungsberatung Barbara Haidenberger
Beginn:
Freitag, 09.07.2021, 13:00
Ende:
Samstag, 10.07.2021, 15:00
Fortbildungspunkte:
√ĄK: -, VDOE/DGE: 14, VDD: 14 (z.T. beantragt) Termin drucken

August 2021

06.08.2021 - 07.08.2021, UCW , Sigmaringer Str. 1, 10713 Berlin
Beschreibung:
Seminartag 1

Leitidee

Was ist eigentlich ein ‚Äěgest√∂rtes‚Äú Essverhalten? Handelt es sich dabei immer um das klassische Symptombild von Anorexie, Bulimie, Adipositas oder Binge Eating? Wie l√§sst sich ein gest√∂rtes Essverhalten erkennen, was sind die Ursachen dieses Verhaltens und wie kann ern√§hrungstherapeutische Hilfe aussehen?

Mit diesen Themen werden wir uns im Laufe des Seminares auseinandersetzen und Lösungsmöglichkeiten besprechen und diskutieren.

Themen
- Essstörungen und ihre Entstehung
- Ernährungstherapeutische Hilfen
Einsatzmöglichkeiten von Essprotokollen
Esspläne gemeinsam mit den Betroffenen erarbeiten
Hilfen zur Umsetzung
- Grenzen der ambulanten Begleitung von Essstörungen

Seminartag 2

Leitidee

Mit essgest√∂rten Klienten zu arbeiten, ist h√§ufig eine fachliche und pers√∂nliche Herausforderung. Je nach Krankheitsbild besteht beispielsweise die Gefahr, sich mit den Betroffenen entweder in fruchtlose Diskussionen ums Essen zu verstricken oder als Berater mit immer neuen Vorschl√§gen einen ambivalenten Klienten zur Mitarbeit bewegen zu wollen. Beides ist erm√ľdend und frustriert h√§ufig Berater und Klient.
Was also kann man als Ernährungstherapeut tun, um zu den Betroffenen einen vertrauensvollen Kontakt herzustellen, selbst klar zu bleiben und professionell zu arbeiten?
Mit diesen Themen werden wir uns im Laufe des Seminares auseinandersetzen und Lösungsmöglichkeiten besprechen und diskutieren.

Themen
- Mögliche Ziele der Ernährungstherapie bei Essstörungen
- Motivation der Betroffenen klären und erhalten
- Passende Schritte zur √Ąnderung des Essverhaltens finden und die Umsetzung begleiten
- Mögliche Schwierigkeiten im Beratungsgespräch - Lösungsansätze

Veranstalter:
Dr. Edda Breitenbach, Anmeldung unter: post@koerpererleben.de
Beginn:
Freitag, 06.08.2021, 09:00
Ende:
Samstag, 07.08.2021, 16:00
Programm (pdf):
anzeigen
Fortbildungspunkte:
√ĄK: -, VDOE/DGE: 16, VDD: 16 (z.T. beantragt) Termin drucken
14.08.2021, Magdeburg
Beschreibung:
Diese Kursleiterschulung erm√∂glicht die Verwendung des Kurskonzepts ‚ÄěSchicht im Schacht - gesunde Ern√§hrung bei Schichtarbeit‚Äú.

Das Kursprogramm ist bereits bei der Zentralen Pr√ľfstelle Pr√§vention hinterlegt und somit einsatzbereit. Alle Stundenbilder und Kursunterlagen sind fertig und werden den Schulungsleitern/innen zur Verf√ľgung gestellt.

Schicht im Schacht ist f√ľr Kursteilnehmer/innen konzipiert, die durch Schichtarbeit eine zus√§tzliche Belastung auf eine geregelte Mahlzeitenstruktur haben und lernen wollen wie sich wechselnde Arbeitszeiten mit einem gesunden Ern√§hrungs- und Lebensstil vereinbaren lassen. Mithilfe der richtigen Tools, sowie alltagstauglicher Tipps und Tricks werden die Programmteilnehmer/innen dazu bef√§higt, schichtarbeitsbedingte Risiken f√ľr Fehl- oder Mangelern√§hrung zu erkennen und vorzubeugen.

Eine Bepunktung der Fortbildung durch die Berufsverbände ist möglich.
Veranstalter:
Kraaibeek GmbH
Beginn:
Samstag, 14.08.2021, 10:00
Ende:
Samstag, 14.08.2021, 16:00
Fortbildungspunkte:
√ĄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt) Termin drucken
16.08.2021 - 17.08.2021, Bonndorf im Schwarzwald
Beschreibung:
"Immunstark zum Normalgewicht: Abnehmen und das Immunsystem stärken mit gesunder Ernährung und Entspannung"
Konzept-ID: 20200714-V14973
Dieses Kurskonzept ist von der Zentralen Pr√ľfstelle Pr√§vention anerkannt.(Handlungsfeld Ern√§hrung/ ¬ß20 SGB V).

Sie können das Konzept als zertifizierte Ernährungsfachkraft erwerben und dieses dann deutschlandweit anbieten.
- Sie werden dadurch sichtbarer f√ľr Krankenkassen
- Ihre Patienten erhalten einen Zuschuss ihrer Krankenkasse zum Kurs
- Sie k√∂nnen f√ľr Klienten oder als BGF in Unternehmen ein Kursangebot anbieten, das die Themen Immunsystem, Gewichtsreduktion und Entspannung anspricht.
Inhalte:
-Was ist das Immunsystem und wo sitzt es?
-Was können wir tun, damit es fit bleibt?
-Welche Lebensmittel stärken das Immunsystem?
-Rund um Vitamin D&co.
-Abnehmen ohne Diät, aber dauerhaft
-Entspannt und achtsam essen u. v. m.
Nicht nur zu Covid-19-Zeiten ein Benefit!

Bitte kontaktieren Sie mich bei Fragen.

1 Termin= 1 Konzeptschulung
Preise:
Konzeptschulung, das Kurskonzept/ Teilnehmerunterlagen, 3 Jahre Lizenz/ Nutzungszeit bei ZPP-Registrierung
Danach ist auf Wunsch eine Verlängerung möglich.
(Ohne k√ľnftige Lizenzgeb√ľhren/ nur Bearbeitungsgeb√ľhren.)

Gesamtkosten:504‚ā¨

Kursort: Bonndorf im Schwarzwald

Zeitlich: Tag 1: 14:30-18 Uhr

Tag 2: 10:30- 15 Uhr







Veranstalter:
Praxis Gleich-Gewicht Silvana Maib√ľchen, Ern√§hrungstherapie & Stresspr√§vention
Beginn:
Montag, 16.08.2021, 14:30
Ende:
Dienstag, 17.08.2021, 15:00
Fortbildungspunkte:
√ĄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt) Termin drucken
30.08.2021 - 30.09.2021, Online
Beschreibung:
Schwerpunkte des Kurses sind:
- Quality Assurance & Regulatory Affairs ‚Äď So stimmt die
Chemie auch im regulierten Bereich!
- Von der Produktidee bis hin zum zugelassenen Medizinprodukt
- Die Gesetzeslage ‚Äď EU Medical Device Regulation (MDR)
- Die Bedeutung von Normen f√ľr die Einhaltung gesetzlicher
und regulatorischer Vorschriften
- Zulassungsbeh√∂rden und die Rolle der ‚ÄěBenannten Stelle‚Äú
(Notified Body)
- ISO 13485, Kapitel 7: Entwicklungsarbeiten leiten und lenken
- Risikoanalyse nach ISO 14971: Risiken schnell und sicher
entdecken und erfolgreich beherrschen
- Prozessvalidierung: Prozesse erfolgreich entwickeln und
gesetzeskonform kontrollieren
Veranstalter:
Gesellschaft Deutscher Chemiker e.V. (GDCh)
Beginn:
Montag, 30.08.2021, 09:00
Ende:
Donnerstag, 30.09.2021, 17:00
Fortbildungspunkte:
√ĄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt) Termin drucken

September 2021

02.09.2021 - 25.11.2021, Interaktives Online Seminar
Beschreibung:
MI gilt als anerkanntes Konzept zur Bewältigung von anspruchsvollen Gesprächssituationen und hat das Ziel, eine nachhaltige Veränderungsbereitschaft zu fördern. Die Methode eignet sich sehr gut, um schwierigen Gesprächssituationen leichter begegnen zu können. Dadurch wird langfristig die Belastung der Beratenden reduziert und gleichzeitig die Eigenverantwortung der Ratsuchenden gestärkt. Die zunehmende Compliance der Patienten wirkt sich positiv auf den weiteren Behandlungsverlauf aus.
Veranstalter:
Weiterbildung Ernährung
Beginn:
Donnerstag, 02.09.2021, 18:00
Ende:
Donnerstag, 25.11.2021, 21:00
Programm (pdf):
anzeigen
Fortbildungspunkte:
√ĄK: -, VDOE/DGE: 14, VDD: 14 (z.T. beantragt) Termin drucken
03.09.2021, Interaktives Online Seminar
Beschreibung:
Die aktuelle Forschungslage zeigt: Eine rein pflanzliche Ern√§hrung kann das Risiko f√ľr verschiedene ern√§hrungsassoziierte Krankheiten senken und bietet auch therapeutisches Potenzial. Voraussetzung daf√ľr ist, dass die vegane Ern√§hrung gut geplant und vollwertig durchgef√ľhrt wird. Insbesondere muss auf die ausreichende Zufuhr kritischer N√§hrstoffe geachtet werden. Neue Studien zeigen, dass Veganer*innen inzwischen vieles besser umsetzen als in der Vergangenheit, doch es gibt weiter Optimierungsbedarf. Welche pflanzlichen Lebensmittel sind daf√ľr wichtig? Sind pflanzliche Milch- und Fleischalternativen sinnvoll? Wie kann die Bioverf√ľgbarkeit kritischer N√§hrstoffe verbessert werden und welche N√§hrstoffe m√ľssen supplementiert werden?
In diesem Seminar erfahren Sie in Theorie und Praxis, wie eine gesundheitsfördernde rein pflanzliche Ernährung umgesetzt werden kann.
Veranstalter:
Weiterbildung Ernährung
Beginn:
Freitag, 03.09.2021, 09:00
Ende:
Freitag, 03.09.2021, 17:00
Programm (pdf):
anzeigen
Fortbildungspunkte:
√ĄK: -, VDOE/DGE: 8, VDD: 8 (z.T. beantragt) Termin drucken
04.09.2021 - 05.09.2021, Interaktives Online Seminar
Beschreibung:
Wer seine Patienten professionell begleiten und sich auf Augenh√∂he mit Kollegen und √Ąrzten austauschen m√∂chte, kommt nicht umhin, sich mit der Interpretation von Laboruntersuchungen auseinanderzusetzen. Klinische Parameter sind die notwendige Voraussetzung, um die √§rztliche Diagnose und Therapie einordnen zu k√∂nnen und die richtigen Konsequenzen f√ľr die eigene Therapie abzuleiten.
Was verbirgt sich hinter den K√ľrzeln auf dem Laborbogen, welche Referenzwerte sind angemessen? Was sagen uns die Werte √ľber unsere Patienten, und welche Aussagekraft haben sie im Hinblick auf die Therapie und die Therapiekontrolle?
Anhand vieler Original-Patientendaten wird die Referentin Ihnen die Welt der
Laborparameter auf interessante Weise n√§herbringen und Sie f√ľr eine eigene Sichtweise und Interpretation begeistern.
Veranstalter:
Weiterbildung Ernährung
Beginn:
Samstag, 04.09.2021, 10:00
Ende:
Sonntag, 05.09.2021, 15:00
Programm (pdf):
anzeigen
Fortbildungspunkte:
√ĄK: -, VDOE/DGE: 14, VDD: 14 (z.T. beantragt) Termin drucken
06.09.2021 - 08.09.2021, Online
Beschreibung:
Theorieteil, inklusive √úbungsaufgabe:
- Rechtliche Grundlagen und Anforderungen der Guten
Laborpraxis
- Organisationsstruktur und Verantwortlichkeiten
- Standardarbeitsanweisungen (SOP)
- Pr√ľfpl√§ne und Pr√ľfplanerg√§nzungen
- Durchf√ľhrung von Pr√ľfungen (Sample Chain)
- Ger√§te√ľberpr√ľfung und Ger√§tedokumentation
- Dokumentation (Rohdaten, Auswertung, Berichterstattung,
Datenmanagement)
- Archivierung von Daten
- Inspektionen und Zertifizierung
Praxisteil:
- √úberpr√ľfung analytischer Ger√§te unter Qualit√§tssicherungsaspekten
- Durchf√ľhrung, Auswertung, Berichterstattung und
statistische Beurteilung einer Basisvalidierung
- Teilnahme an einem Ringversuch
- Dokumentation der Laboraufzeichnungen entsprechend
der Guten Dokumentationspraxis
Veranstalter:
Gesellschaft Deutscher Chemiker e.V. (GDCh)
Beginn:
Montag, 06.09.2021, 09:00
Ende:
Mittwoch, 08.09.2021, 17:00
Fortbildungspunkte:
√ĄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt) Termin drucken
09.09.2021, Magdeburg
Beschreibung:
Diese Kursleiterschulung erm√∂glicht die Verwendung des Kurskonzepts ‚ÄěOn the Road ‚Äď gesunde Ern√§hrung im Au√üendienst‚Äú.
Das Kursprogramm ist bereits bei der Zentralen Pr√ľfstelle Pr√§vention als Pr√§ventionskurs f√ľr Fehl- und Mangelern√§hrung zertifiziert und somit einsatzbereit. Alle Stundenbilder und Kursunterlagen sind fertig und werden den Schulungsleitern/innen zur Verf√ľgung gestellt.
On the Road ist f√ľr Arbeitnehmer konzipiert, die in ihrem beruflichen Alltag viel unterwegs sind und somit Schwierigkeiten haben, trotz eines stressigen Alltags ihren pers√∂nlichen Ess-Alltag zu bestimmen und bewusster zu gestalten. Die Teilnehmer/innen werden dazu bef√§higt, mithilfe der richtigen Tools, sowie Tipps und Tricks sich gesund und ausgewogen ern√§hren zu k√∂nnen.

Eine Bepunktung der Fortbildung durch die Berufsverbände ist möglich.
Veranstalter:
Kraaibeek GmbH
Beginn:
Donnerstag, 09.09.2021, 10:00
Ende:
Donnerstag, 09.09.2021, 16:00
Fortbildungspunkte:
√ĄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt) Termin drucken
10.09.2021 - 11.09.2021, N√ľrnberg
Beschreibung:
Wirkungsvolle Beratungs-Strategien gegen Risiken und Nebenwirkungen von Polymedikation.

mit Dr. Markus Zieglmeier, Fachapotheker f√ľr klinische und geriatrische Pharmazie und Ern√§hrungsberatung

Zu d√ľnn, zu dick und mangelern√§hrt, dazu noch Diabetes, Herzprobleme, Kaust√∂rung, Gicht oder Arthrose und st√§ndig plagt der Schmerz.
Mit dem Alter steigt die Anzahl der Krankheiten und damit auch die Menge an Tabletten, die jeden Tag zu schlucken ist. Polymedikation mit rund 10 und mehr Arzneimitteln im Pillend√∂schen kommt h√§ufig vor und beeinflusst zus√§tzlich zur Krankheit auch den Ern√§hrungszustand. Obendrein machen die Wechselwirkungen zwischen Essen, Trinken und Medikamenten den √Ąlteren arg zu schaffen sowie die Qual der Wahl bei Vitamintabletten.
Wenn Sie jetzt Ern√§hrung und Arzneimittel passend aufeinander abstimmen k√∂nnen, ist zwar √Ąlterwerden immer noch kein Zuckerschlecken. Sie schenken √§lteren Klienten aber ein gro√ües St√ľck Lebensqualit√§t und Ihnen selbst das Gef√ľhl einer sinnvollen und effektiven Beratung.

Das Seminar ist das Richtige f√ľr Sie, wenn Sie fundiertes Hintergrundwissen + praxistaugliche Strategien suchen, mit denen Sie‚Ķ
‚ÄĘ Ihre Empfehlungen zu Essen und Trinken auf die spezifischen Arzneistoffe abstimmen k√∂nnen,
‚ÄĘ diverse Mikron√§hrstoffm√§ngel durch Arzneimittel erkennen,
‚ÄĘ √§ltere Klienten mit Polymedikation sicher und optimal beraten.

Die Inhalte:
Das Seminar zeigt Ihnen, wie die zahlreichen Arzneimittel, die älteren Menschen sehr häufig verschrieben werden, mit der Ernährung zusammenhängen und wie Sie in der Praxis qualifiziert und mit mehr Durchblick Beschwerden, Ernährungszustand und Arzneiwirkung verbessern:

‚ÄĘ Typische Alterskrankheiten: Diabetes, Herz- und Atemwegserkrankungen, chronische Schmerzen und Depression - mit welchen Arzneimitteln werden sie behandelt, was spielt sich dabei im K√∂rper ab und worauf m√ľssen Sie achten?

‚ÄĘ Wechselwirkungen zwischen Arzneimittel und Ern√§hrungszustand: Wie erkennen Sie die ‚Äě√ľblichen Verd√§chtigen‚Äú und was empfehlen Sie? Arznei- und Lebensmittel: Was passt nicht zusammen, vermindert die Wirkung oder verst√§rkt sich gegenseitig?

‚ÄĘ F√ľr welche Patienten sind welche Nahrungserg√§nzungsmittel (NEM) sinnvoll? Nicht jeder Mensch √ľber 65 braucht NEM, und nicht jeder Mensch, der sie braucht, bekommt sie!

‚ÄĘ Nebenwirkungen abfangen durch die passende Ern√§hrung: Bei wem, wie und wodurch entstehen Nebenwirkungen? Mit gezielten Ern√§hrungstipps die Arzneimittel vertr√§glicher und deutlich wirksamer machen. Mikron√§hrstoffe, auf die es dabei besonders ankommt.
Veranstalter:
Jutta Kamensky - Ernährungspsychologie
Beginn:
Freitag, 10.09.2021, 10:00
Ende:
Samstag, 11.09.2021, 15:00
Programm (pdf):
anzeigen
Fortbildungspunkte:
√ĄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt) Termin drucken
10.09.2021, Magdeburg
Beschreibung:
Diese Kursleiterschulung erm√∂glicht die Verwendung des Kurskonzepts ‚ÄěSchicht im Schacht - gesunde Ern√§hrung bei Schichtarbeit‚Äú.

Das Kursprogramm ist bereits bei der Zentralen Pr√ľfstelle Pr√§vention hinterlegt und somit einsatzbereit. Alle Stundenbilder und Kursunterlagen sind fertig und werden den Schulungsleitern/innen zur Verf√ľgung gestellt.

Schicht im Schacht ist f√ľr Kursteilnehmer/innen konzipiert, die durch Schichtarbeit eine zus√§tzliche Belastung auf eine geregelte Mahlzeitenstruktur haben und lernen wollen wie sich wechselnde Arbeitszeiten mit einem gesunden Ern√§hrungs- und Lebensstil vereinbaren lassen. Mithilfe der richtigen Tools, sowie alltagstauglicher Tipps und Tricks werden die Programmteilnehmer/innen dazu bef√§higt, schichtarbeitsbedingte Risiken f√ľr Fehl- oder Mangelern√§hrung zu erkennen und vorzubeugen.

Eine Bepunktung der Fortbildung durch die Berufsverbände ist möglich.
Veranstalter:
Kraaibeek GmbH
Beginn:
Freitag, 10.09.2021, 10:00
Ende:
Freitag, 10.09.2021, 16:00
Fortbildungspunkte:
√ĄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt) Termin drucken
12.09.2021, UCW, Sigmaringer Str. 1, 10713 Berlin
Beschreibung:
Ziele der Fortbildung
Ern√§hrungsfachkr√§ften soll ein umfassender √úberblick dar√ľber gegeben werden, welche Faktoren unser Essverhalten bestimmen (Neurobiologie, Genetik, Umwelt) und welche M√∂glichkeiten, auf das Ern√§hrungsverhalten Einfluss zu nehmen, sinnvoll sind. Sie erhalten auch Anregungen f√ľr eine Sinnes- und Genussschulung.

Thematische Schwerpunkte:

- Was bestimmt unser Essverhalten?
- Genussvoll essen und trinken (Genusstraining)
- Prophylaxe von Essstörungen
- Wege zu neuem Essverhalten

Veranstalter:
Dr. Edda Breitenbach, Anmeldung unter: post@koerpererleben.de
Beginn:
Sonntag, 12.09.2021, 09:00
Ende:
Sonntag, 12.09.2021, 16:00
Programm (pdf):
anzeigen
Fortbildungspunkte:
√ĄK: -, VDOE/DGE: 8, VDD: 8 (z.T. beantragt) Termin drucken
15.09.2021, Interaktives Online Seminar
Beschreibung:
Die Weiterbildung gibt einen √úberblick √ľber Entstehung und Folgen des Leaky-Gut-Syndroms ‚Äďalso der undichten Darmbarriere. Stress ist ein gro√üer Faktor, von dem viele Menschen betroffen sind und der sehr weitreichend im negativen Sinne auf die Darmbarriere und die Mikrobiota-Zusammensetzung wirkt. Wir betrachten im Webinar auch die sch√ľtzende Funktion ausgew√§hlter guter Darmbakterien und schauen, wie wir √ľber einen bestimmten Ballaststoff ein zentrales Bakterium f√ľr einen dichten gesunden Darm beeinflussen k√∂nnen.
Veranstalter:
Weiterbildung Ernährung
Beginn:
Mittwoch, 15.09.2021, 18:00
Ende:
Mittwoch, 15.09.2021, 20:00
Programm (pdf):
anzeigen
Fortbildungspunkte:
√ĄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt) Termin drucken
18.09.2021, Regensburg
Beschreibung:
Diese Kursleiterschulung erm√∂glicht die Verwendung des Kurskonzepts ‚ÄěSchicht im Schacht - gesunde Ern√§hrung bei Schichtarbeit‚Äú.

Das Kursprogramm ist bereits bei der Zentralen Pr√ľfstelle Pr√§vention hinterlegt und somit einsatzbereit. Alle Stundenbilder und Kursunterlagen sind fertig und werden den Schulungsleitern/innen zur Verf√ľgung gestellt.

Schicht im Schacht ist f√ľr Kursteilnehmer/innen konzipiert, die durch Schichtarbeit eine zus√§tzliche Belastung auf eine geregelte Mahlzeitenstruktur haben und lernen wollen wie sich wechselnde Arbeitszeiten mit einem gesunden Ern√§hrungs- und Lebensstil vereinbaren lassen. Mithilfe der richtigen Tools, sowie alltagstauglicher Tipps und Tricks werden die Programmteilnehmer/innen dazu bef√§higt, schichtarbeitsbedingte Risiken f√ľr Fehl- oder Mangelern√§hrung zu erkennen und vorzubeugen.

Eine Bepunktung der Fortbildung durch die Berufsverbände ist möglich.
Veranstalter:
Kraaibeek GmbH
Beginn:
Samstag, 18.09.2021, 10:00
Ende:
Samstag, 18.09.2021, 16:00
Fortbildungspunkte:
√ĄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt) Termin drucken
19.09.2021, Regensburg
Beschreibung:
Die Teilnahme an dieser Kursleiterschulung erm√∂glicht die Anwendung des Kurskonzepts ‚ÄěTop in 4M ‚Äď Top in Form gut essen & trinken ‚Äď gesund abnehmen‚Äú.

Das Kursprogramm ist bereits bei der Zentralen Pr√ľfstelle Pr√§vention als Pr√§ventionskurs f√ľr Fehl- und Mangelern√§hrung zertifiziert und somit einsatzbereit. Alle Stundenbilder und Kursunterlagen sind fertig und werden den Schulungsleitern/innen zur Verf√ľgung gestellt.

In diesem Kurs erlernen die Kursteilnehmer/innen die Grundlagen einer gesunden und ausgewogenen Ern√§hrung. Zus√§tzlich zu einem fundierten Expertenwissen zum Thema erfolgreiche Abnehmstrategien, erhalten sie viele praxistaugliche Tipps f√ľr eine alltagstaugliche Umsetzung. Anstatt von ‚ÄěCrash-Di√§ten‚Äú inklusive Jojo-Effekt, erlernen die Teilnehmer/innen, wie man langfristig ohne Frust abnehmen kann.

Eine Bepunktung der Fortbildung durch die Berufsverbände ist möglich.
Veranstalter:
Kraaibeek GmbH, Pinneberg
Beginn:
Sonntag, 19.09.2021, 10:00
Ende:
Sonntag, 19.09.2021, 16:00
Fortbildungspunkte:
√ĄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt) Termin drucken
20.09.2021 - 21.09.2021, N√ľrnberg
Beschreibung:
Was wirklich hilft, wenn Gef√ľhle den Speiseplan schreiben.

Schokolade tr√∂stet die Seele und Nudeln sollen gl√ľcklich machen. Essen ist f√ľr viele Menschen oft die einzige Strategie, wie sie sich bei Wut, Angst oder Scham wieder besser f√ľhlen. So gehen sie jedem Kontakt mit wenig angenehmen Gef√ľhlen aus dem Weg oder halten sie scheinbar leichter aus. Das r√§cht sich bitter, denn der Preis f√ľr die schnellen Gl√ľcksbringer sind zus√§tzliche Kilos und noch mehr √Ąrger ‚Äď vor allem √ľber sich selbst. Soll sich der Traum vom Wunschgewicht erf√ľllen, helfen keine M√∂hrchen statt Pralinen.
Emotionale Esser brauchen neben Ern√§hrungstipps vor allem eine individuelle Anleitung, wie sie kalorienfrei mit negativen Gef√ľhlen umgehen k√∂nnen. Nur so kommen sie sicher raus aus dem Teufelskreis von Essen und Emotionen.

Das Seminar ist das Richtige f√ľr Sie, wenn Sie fundierte + praxiserprobte Strategien und Methoden suchen, mit denen Sie‚Ķ
‚óŹ √Ąrger-, Frust- und Beruhigungs-Esser erfolgreich unterst√ľtzen,
‚óŹ emotionale Esser zum ‚Äěnormalen‚Äú Essverhalten anleiten und
‚óŹ emotionales Essen dauerhaft ver√§ndern k√∂nnen.

Die Inhalte:
Sie lernen, wie Sie in der Praxis bei emotionalen Essern vorgehen, damit die Energie endlich in die Arbeit an den √ľberfl√ľssigen Pfunden flie√üt. Dazu gibt es viele √úbungen, psychologisches Hintergrundwissen und Materialien zum Aufbau emotionaler Kompetenzen rund ums Essen:

‚ÄĘ Was ist emotionales Essverhalten, wie entsteht es, wobei hilft es, woran erkennen Sie es, welche Einfl√ľsse sind unbedingt zu beachten, wie sprechen Sie es an und was ist Ihr erster Schritt in der Beratung?

‚ÄĘ Besser umgehen mit Emotionen: Was sind Emotionen und wof√ľr sind sie lebenswichtig? Fr√ľhwarnsystem etablieren und unangenehme Gef√ľhle ohne Essen regulieren k√∂nnen.

‚ÄĘ Aussteigen aus dem Teufelskreis "Essen und Emotionen": Teufelskreis durchschauen, den richtigen Ausgang finden und Stolperfallen aus dem Weg r√§umen. Selbstunterst√ľtzung bei Klienten st√§rken, die sich selbst ausbremsen, weil sie st√§ndig an sich rummotzen.

‚ÄĘ Entspannter essen lernen und dranbleiben: Der Weg zum regelm√§√üigen Essen mit mehr √úberblick und ‚Äěnormalen‚Äú Portionen. √úbungen zum achtsamen Essen und F√ľhlen. Kontrolle behalten in schwachen Momenten und das schlechte Gewissen nach Schokolade erst gar nicht zu Wort kommen lassen.
Veranstalter:
Jutta Kamensky - Ernährungspsychologie
Beginn:
Montag, 20.09.2021, 10:00
Ende:
Dienstag, 21.09.2021, 15:00
Programm (pdf):
anzeigen
Fortbildungspunkte:
√ĄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt) Termin drucken
20.09.2021, N√ľrnberg
Beschreibung:
Das Kursprogramm ist bereits bei der Zentralen Pr√ľfstelle Pr√§vention hinterlegt und somit einsatzbereit. Alle Stundenbilder und Kursunterlagen sind fertig und werden den Schulungsleitern/innen zur Verf√ľgung gestellt.

‚ÄěDiabetes ‚Äď nein danke‚Äú ist f√ľr Kursteilnehmer/innen konzipiert, die ein erh√∂htes Risiko haben, einen Typ-2-Diabetes zu entwickeln. Mit diesem Kurs erlernen die Teilnehmer, ihre Ern√§hrungsgewohnheiten zu beobachten und mit einfachen Schritten den eigenen Speiseplan zu optimieren. Genuss, Zeitmanagement und praktische Tipps unterst√ľtzen bei der Umsetzung im Alltag. Die Teilnehmer erhalten Handwerkszeuge, um mit wenig Aufwand einen ‚ÄěSpeiseplan‚Äú zusammenzustellen, der ihren K√∂rper mit allem versorgt, was er braucht. So entdecken die Teilnehmer gemeinsam mit Ihnen flexibel ‚Äď nach eigenen Vorlieben und Gen√ľssen ‚Äď den Weg in ein abwechslungsreiches und genussvolles Essverhalten. Mithilfe der richtigen Tools, sowie alltagstauglicher Tipps und Tricks werden die Programmteilnehmer/innen dazu bef√§higt, Risiken f√ľr Fehl- oder Mangelern√§hrung zu erkennen und vorzubeugen.
Tipps und Anregungen f√ľr mehr Bewegung im Alltag erg√§nzen das Konzept und unterst√ľtzen die Teilnehmer auf dem Weg zu mehr Gesundheit und Wohlbefinden.

Eine Bepunktung der Fortbildung durch die Berufsverbände ist möglich.
√ĄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt)
Veranstalter:
Ernährungsberatung und Diättherapie Andrea Stensitzky-Thielemans
Beginn:
Montag, 20.09.2021, 10:00
Ende:
Montag, 20.09.2021, 16:00
Fortbildungspunkte:
√ĄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt) Termin drucken
20.09.2021 - 21.09.2021, Bonndorf im Schwarzwald
Beschreibung:
"Immunstark zum Normalgewicht: Abnehmen und das Immunsystem stärken mit gesunder Ernährung und Entspannung"
Konzept-ID: 20200714-V14973
Dieses Kurskonzept ist von der Zentralen Pr√ľfstelle Pr√§vention anerkannt.(Handlungsfeld Ern√§hrung/ ¬ß20 SGB V).

Sie können das Konzept als zertifizierte Ernährungsfachkraft erwerben und dieses dann deutschlandweit anbieten.
- Sie werden dadurch sichtbarer f√ľr Krankenkassen
- Ihre Patienten erhalten einen Zuschuss ihrer Krankenkasse zum Kurs
- Sie k√∂nnen f√ľr Klienten oder als BGF in Unternehmen ein Kursangebot anbieten, das die Themen Immunsystem, Gewichtsreduktion und Entspannung anspricht.
Inhalte:
-Was ist das Immunsystem und wo sitzt es?
-Was können wir tun, damit es fit bleibt?
-Welche Lebensmittel stärken das Immunsystem?
-Rund um Vitamin D&co.
-Abnehmen ohne Diät, aber dauerhaft
-Entspannt und achtsam essen u. v. m.
Nicht nur zu Covid-19-Zeiten ein Benefit!

Bitte kontaktieren Sie mich bei Fragen.

1 Termin= 1 Konzeptschulung
Preise:
Konzeptschulung, das Kurskonzept/ Teilnehmerunterlagen, 3 Jahre Lizenz/ Nutzungszeit bei ZPP-Registrierung
Danach ist auf Wunsch eine Verlängerung möglich.
(Ohne k√ľnftige Lizenzgeb√ľhren/ nur Bearbeitungsgeb√ľhren.)

Gesamtkosten:504‚ā¨

Kursort: Bonndorf im Schwarzwald

Zeitlich: Tag 1: 14:30-18 Uhr

Tag 2: 10:30- 15 Uhr







Veranstalter:
Praxis Gleich-Gewicht Silvana Maib√ľchen, Ern√§hrungstherapie & Stresspr√§vention
Beginn:
Montag, 20.09.2021, 14:30
Ende:
Dienstag, 21.09.2021, 15:00
Fortbildungspunkte:
√ĄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt) Termin drucken
20.09.2021 - 27.04.2021, Interaktives Online Seminar
Beschreibung:
Das Krankheitsbild Adipositas per magna ist sehr heterogen und stellt Ern√§hrungstherapeut*innen immer wieder vor neue Aufgaben. Nach der Operation werden Ern√§hrungsfachkr√§fte mit f√ľr die Patienten wesentlichen Fragen wie z.B. nach Gewichtsverlauf, Haarausfall, Leistungsschw√§che, Depressionen konfrontiert. Was vermitteln wir vor der OP? Was k√∂nnen wir tun, wenn Komplikationen eintreten? Wie k√∂nnen wir die Patienten motivieren, auch nach der Operation zur Beratung zu kommen?

Eine angeregte Diskussion von besonderen Fällen aus der Praxis ist ein wesentlicher Bestandteil des Online-Seminars. Es besteht die Möglichkeit, eigene Fälle einzubringen!
Veranstalter:
Weiterbildung Ernährung
Beginn:
Montag, 20.09.2021, 18:00
Ende:
Dienstag, 27.04.2021, 20:00
Programm (pdf):
anzeigen
Fortbildungspunkte:
√ĄK: -, VDOE/DGE: 4, VDD: 4 (z.T. beantragt) Termin drucken
27.09.2021, Regensburg
Beschreibung:
Diese Kursleiterschulung erm√∂glicht die Verwendung des Kurskonzepts ‚ÄěSchicht im Schacht - gesunde Ern√§hrung bei Schichtarbeit‚Äú.

Das Kursprogramm ist bereits bei der Zentralen Pr√ľfstelle Pr√§vention hinterlegt und somit einsatzbereit. Alle Stundenbilder und Kursunterlagen sind fertig und werden den Schulungsleitern/innen zur Verf√ľgung gestellt.

Schicht im Schacht ist f√ľr Kursteilnehmer/innen konzipiert, die durch Schichtarbeit eine zus√§tzliche Belastung auf eine geregelte Mahlzeitenstruktur haben und lernen wollen wie sich wechselnde Arbeitszeiten mit einem gesunden Ern√§hrungs- und Lebensstil vereinbaren lassen. Mithilfe der richtigen Tools, sowie alltagstauglicher Tipps und Tricks werden die Programmteilnehmer/innen dazu bef√§higt, schichtarbeitsbedingte Risiken f√ľr Fehl- oder Mangelern√§hrung zu erkennen und vorzubeugen.

Eine Bepunktung der Fortbildung durch die Berufsverbände ist möglich.
Veranstalter:
Kraaibeek GmbH
Beginn:
Montag, 27.09.2021, 10:00
Ende:
Montag, 27.09.2021, 16:00
Fortbildungspunkte:
√ĄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt) Termin drucken
28.09.2021, Regensburg
Beschreibung:
Diese Kursleiterschulung erm√∂glicht die Verwendung des Kurskonzepts ‚ÄěOn the Road ‚Äď gesunde Ern√§hrung im Au√üendienst‚Äú.
Das Kursprogramm ist bereits bei der Zentralen Pr√ľfstelle Pr√§vention als Pr√§ventionskurs f√ľr Fehl- und Mangelern√§hrung zertifiziert und somit einsatzbereit. Alle Stundenbilder und Kursunterlagen sind fertig und werden den Schulungsleitern/innen zur Verf√ľgung gestellt.
On the Road ist f√ľr Arbeitnehmer konzipiert, die in ihrem beruflichen Alltag viel unterwegs sind und somit Schwierigkeiten haben, trotz eines stressigen Alltags ihren pers√∂nlichen Ess-Alltag zu bestimmen und bewusster zu gestalten. Die Teilnehmer/innen werden dazu bef√§higt, mithilfe der richtigen Tools, sowie Tipps und Tricks sich gesund und ausgewogen ern√§hren zu k√∂nnen.

Eine Bepunktung der Fortbildung durch die Berufsverbände ist möglich.
Veranstalter:
Kraaibeek GmbH, Pinneberg
Beginn:
Dienstag, 28.09.2021, 10:00
Ende:
Dienstag, 28.09.2021, 16:00
Fortbildungspunkte:
√ĄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt) Termin drucken
28.09.2021, Frankfurt am Main
Beschreibung:
Der Kurs befasst sich mit aktuellen Entwicklungen in der
R√ľckstandsanalytik von Pflanzenschutzmitteln.
Diese Themen werden gemischt mit aktuellen Beiträgen zu
neuen Rechtsbez√ľgen, die f√ľr die Beurteilung von R√ľckst√§nden
in Lebensmitteln wichtig sind. Vertreter aus der Wirtschaft
und von Behörden des Bundes kommen ebenso zu Wort wie
Vertreter von Handelslaboren, die die Hauptlast der R√ľckstandsanalytik
in Deutschland tragen.
Veranstalter:
Gesellschaft Deutscher Chemiker e.V. (GDCh)
Beginn:
Dienstag, 28.09.2021, 09:00
Ende:
Dienstag, 28.09.2021, 17:00
Fortbildungspunkte:
√ĄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt) Termin drucken
28.09.2021, M√ľnster
Beschreibung:
Der Kurs soll den Teilnehmern einen √úberblick √ľber moderne
HPLC-MS/MS- und HPLC-HRMS-Techniken vermitteln
sowie aktuelle Entwicklungen, Trends und Anwendungen
aufzeigen. Neben den Grundlagen werden insbesondere
am Beispiel verschiedener Kontaminanten (z.B. Mykotoxine,
Pestizide, PFT) und im Rahmen der Proteinanalytik (z.B. Allergene)
methodische und instrumentelle Trends und Neuentwicklungen
vorgestellt.
Schwerpunkte sind:
- Grundlagen der HPLC-MS/MS und HPLC-HRMS
- Multimethoden
- Screening mittels HPLC-HRMS
- Quantifizierungsverfahren
- Empfindlichkeit und Selektivität
- Matrixproblematik
Veranstalter:
Gesellschaft Deutscher Chemiker e.V. (GDCh)
Beginn:
Dienstag, 28.09.2021, 09:00
Ende:
Dienstag, 28.09.2021, 17:00
Fortbildungspunkte:
√ĄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt) Termin drucken

Oktober 2021

01.10.2021 - 02.10.2021, Interaktives Online Seminar
Beschreibung:
Die Verdauung der Fette stellt den Organismus vor gro√üe Herausforderungen, bei denen die Zusammenarbeit mehrerer Organe notwendig ist. Versteht man die Interaktionen von Pankreas, Darm und Leber, kann man St√∂rungen der Fettverdauung und daraus entstehende Krankheitsbilder besser erkennen und therapieren. Bei Fettverwertungsst√∂rungen bewegen wir uns zwischen den Folgen westlicher √úberern√§hrung und dem Risiko der Mangelern√§hrung. Sie lernen notwendige Laborwerte und funktionelle Analysen kennen, erfahren, wann medikament√∂se Unterst√ľtzung n√∂tig und welche Ern√§hrungstherapie jeweils zielf√ľhrend ist.
Veranstalter:
Weiterbildung Ernährung
Beginn:
Freitag, 01.10.2021, 15:00
Ende:
Samstag, 02.10.2021, 12:30
Programm (pdf):
anzeigen
Fortbildungspunkte:
√ĄK: -, VDOE/DGE: 8, VDD: 8 (z.T. beantragt) Termin drucken
07.10.2021 - 08.10.2021, N√ľrnberg
Beschreibung:
Wie Sie schnell und treffsicher gute Ergebnisse erzielen!

Sie liefern in der Ern√§hrungsberatung eine gute Idee nach der anderen und Ihr Klient bringt fast auf alles nur ein ‚Äěja‚Ķaber‚Äú, ‚Äěmal sehen‚Äú oder ‚Äěwei√ü nicht‚Äú daher. Na Bravo!
Andere Klienten quasseln Ihnen ein Ohr ab, finden alles total spannend, √§ndern aber auch nichts. Einige wissen schon vor Ihrer T√ľre, dass das hier alles nicht schmeckt, die Familie sicher nicht mitmacht oder handeln mit Ihnen um jede Wurstscheibe. Was sagen Sie jetzt am besten und wie f√ľhren Sie Ihre Beratung trotzdem zum gew√ľnschten Ziel, ges√ľnder zu essen?
Wenn Sie die passende Frage zum richtigen Zeitpunkt stellen, mit wirkungsvollen Worten schnell auf den Punkt kommen und ein attraktives Ziel rauskitzeln, marschiert Ihr Klient von Anfang an hoch motiviert in Richtung mehr Gesundheit. Das spart Ihnen Zeit und dazu sammeln Sie auch noch ordentlich Pluspunkte beim Klienten und dar√ľber hinaus.

Das Seminar ist das Richtige f√ľr Sie, wenn Sie fundierte + praxiserprobte Strategien und Methoden suchen, mit denen Sie‚Ķ
‚óŹ sofort effektiver und mit Aha-Erlebnis beraten und z√ľgiger vorankommen,
‚óŹ schneller motivieren und sicher zur Ver√§nderung anschupsen und
‚óŹ bestens gewappnet sind f√ľr nicht so leichte F√§lle.

Die Inhalte:
Das Seminar bringt Ihnen eine gut gef√ľllte Werkzeugtasche mit Fragetechniken, praktischen Methoden und klitzekleinen, absolut wirksamen Begriffen, die Sie gleich anwenden k√∂nnen:

‚ÄĘ Der rote Faden in der Ern√§hrungsberatung vom Auftrag bis zum Ziel. Wie schaffen Sie es, dass Ihr Klient schon vor dem Erstgespr√§ch beginnt, anders zu essen? Tipps, wie Klienten zuhause ziemlich sicher umsetzen, was sie vereinbart haben.

‚ÄĘ Ver√§nderungen ins Rollen bringen: Wichtige Fragen f√ľr Erst- und Folgegespr√§che, Fallen in der Gespr√§chsf√ľhrung bemerken und Informationen richtig dosieren.

‚ÄĘ Schlagfertig antworten bei hartn√§ckigen Klienten: Wie Sie am besten auf Ja-Aber-Kandidaten und auf ‚ÄěIch wei√ü nicht.‚Äú und ‚ÄěDas geht sowieso nicht.‚Äú reagieren k√∂nnen.

‚ÄĘ Wie Tipps und Ratschl√§ge auf fruchtbaren Boden fallen: Infos geschickt in neue S√§tze packen und Klienten mit L√∂sungssprache motivieren. Hausaufgaben so formulieren, dass Sie jeder gerne macht und: Wieso die Frage nach dem ‚ÄěWarum‚Äú ein Rohrkrepierer ist!
Veranstalter:
Jutta Kamensky - Ernährungspsychologie
Beginn:
Donnerstag, 07.10.2021, 10:00
Ende:
Freitag, 08.10.2021, 15:00
Programm (pdf):
anzeigen
Fortbildungspunkte:
√ĄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt) Termin drucken
13.10.2021, Frankfurt am Main
Beschreibung:
Das Kursprogramm ist bereits bei der Zentralen Pr√ľfstelle Pr√§vention hinterlegt und somit einsatzbereit. Alle Stundenbilder und Kursunterlagen sind fertig und werden den Schulungsleitern/innen zur Verf√ľgung gestellt.

‚ÄěDiabetes ‚Äď nein danke‚Äú ist f√ľr Kursteilnehmer/innen konzipiert, die ein erh√∂htes Risiko haben, einen Typ-2-Diabetes zu entwickeln. Mit diesem Kurs erlernen die Teilnehmer, ihre Ern√§hrungsgewohnheiten zu beobachten und mit einfachen Schritten den eigenen Speiseplan zu optimieren. Genuss, Zeitmanagement und praktische Tipps unterst√ľtzen bei der Umsetzung im Alltag. Die Teilnehmer erhalten Handwerkszeuge, um mit wenig Aufwand einen ‚ÄěSpeiseplan‚Äú zusammenzustellen, der ihren K√∂rper mit allem versorgt, was er braucht. So entdecken die Teilnehmer gemeinsam mit Ihnen flexibel ‚Äď nach eigenen Vorlieben und Gen√ľssen ‚Äď den Weg in ein abwechslungsreiches und genussvolles Essverhalten. Mithilfe der richtigen Tools, sowie alltagstauglicher Tipps und Tricks werden die Programmteilnehmer/innen dazu bef√§higt, Risiken f√ľr Fehl- oder Mangelern√§hrung zu erkennen und vorzubeugen.
Tipps und Anregungen f√ľr mehr Bewegung im Alltag erg√§nzen das Konzept und unterst√ľtzen die Teilnehmer auf dem Weg zu mehr Gesundheit und Wohlbefinden.

Eine Bepunktung der Fortbildung durch die Berufsverbände ist möglich.
√ĄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt)
Veranstalter:
Ernährungsberatung und Diättherapie Andrea Stensitzky-Thielemans
Beginn:
Mittwoch, 13.10.2021, 10:00
Ende:
Mittwoch, 13.10.2021, 16:00
Fortbildungspunkte:
√ĄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt) Termin drucken
14.10.2021, Magdeburg
Beschreibung:
Diese Kursleiterschulung erm√∂glicht die Verwendung des Kurskonzepts ‚ÄěSchicht im Schacht - gesunde Ern√§hrung bei Schichtarbeit‚Äú.

Das Kursprogramm ist bereits bei der Zentralen Pr√ľfstelle Pr√§vention hinterlegt und somit einsatzbereit. Alle Stundenbilder und Kursunterlagen sind fertig und werden den Schulungsleitern/innen zur Verf√ľgung gestellt.

Schicht im Schacht ist f√ľr Kursteilnehmer/innen konzipiert, die durch Schichtarbeit eine zus√§tzliche Belastung auf eine geregelte Mahlzeitenstruktur haben und lernen wollen wie sich wechselnde Arbeitszeiten mit einem gesunden Ern√§hrungs- und Lebensstil vereinbaren lassen. Mithilfe der richtigen Tools, sowie alltagstauglicher Tipps und Tricks werden die Programmteilnehmer/innen dazu bef√§higt, schichtarbeitsbedingte Risiken f√ľr Fehl- oder Mangelern√§hrung zu erkennen und vorzubeugen.

Eine Bepunktung der Fortbildung durch die Berufsverbände ist möglich.
Veranstalter:
Kraaibeek GmbH
Beginn:
Donnerstag, 14.10.2021, 10:00
Ende:
Donnerstag, 14.10.2021, 16:00
Fortbildungspunkte:
√ĄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt) Termin drucken
15.10.2021, Magdeburg
Beschreibung:
Diese Kursleiterschulung erm√∂glicht die Verwendung des Kurskonzepts ‚ÄěOn the Road ‚Äď gesunde Ern√§hrung im Au√üendienst‚Äú.
Das Kursprogramm ist bereits bei der Zentralen Pr√ľfstelle Pr√§vention als Pr√§ventionskurs f√ľr Fehl- und Mangelern√§hrung zertifiziert und somit einsatzbereit. Alle Stundenbilder und Kursunterlagen sind fertig und werden den Schulungsleitern/innen zur Verf√ľgung gestellt.
On the Road ist f√ľr Arbeitnehmer konzipiert, die in ihrem beruflichen Alltag viel unterwegs sind und somit Schwierigkeiten haben, trotz eines stressigen Alltags ihren pers√∂nlichen Ess-Alltag zu bestimmen und bewusster zu gestalten. Die Teilnehmer/innen werden dazu bef√§higt, mithilfe der richtigen Tools, sowie Tipps und Tricks sich gesund und ausgewogen ern√§hren zu k√∂nnen.

Eine Bepunktung der Fortbildung durch die Berufsverbände ist möglich.
Veranstalter:
Kraaibeek GmbH
Beginn:
Freitag, 15.10.2021, 10:00
Ende:
Freitag, 15.10.2021, 16:00
Fortbildungspunkte:
√ĄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt) Termin drucken
19.10.2021 - 20.10.2021, Gesellschaft Deutscher Chemiker e.V. (GDCh)
Beschreibung:
Der Kurs gliedert sich in folgende Themenblöcke:
- Der menschliche Geruchssinn: Bedeutung und
Physiologie
- Identifizierung der Schl√ľsselgeruchsstoffe:
Vom GC-O-Screening bis zum Rekonstitutionsmodell
- Schl√ľsselgeruchsstoffe als Werkzeug f√ľr die Produktoptimierung:
Beispiele aus der Praxis
- Praktische Demonstrationen an Geräten
Der Kursinhalt wird durch zahlreiche Riechproben illustriert
und untermauert. Die Teilnehmer werden am Ende des
Kurses auch beurteilen k√∂nnen, ob f√ľr ihre spezifische
Situation der Aufbau einer eigenen Geruchsstoffanalytik
sinnvoll ist oder ob eher eine Kooperation mit einem
Forschungspartner oder die Vergabe von Auftragsanalytik
zielf√ľhrend sind.
Veranstalter:
Gesellschaft Deutscher Chemiker e.V. (GDCh)
Beginn:
Dienstag, 19.10.2021, 09:00
Ende:
Mittwoch, 20.10.2021, 17:00
Fortbildungspunkte:
√ĄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt) Termin drucken
22.10.2021, Interaktives Online Seminar
Beschreibung:
Eiwei√ü ist zwar ein wichtiger, aber auch ein umstrittener N√§hrstoff. Denn oft ist zu h√∂ren, wir √§√üen viel zu viel davon und w√ľrden damit vor allem unsere Nieren belasten. Doch die Forschungen der letzten Jahre weisen darauf hin, dass das Eiwei√ü offenbar untersch√§tzt wurde. M√∂glicherweise kann es in der Pr√§vention und Therapie der heute so h√§ufigen Zivilisationskrankheiten eine entscheidende Rolle spielen ‚Äď von Adipositas √ľber Nicht-alkoholische Fettleber bis hin zu Typ-2-Diabetes. Dass Eiwei√ü dabei keineswegs ‚Äěan die Nieren‚Äú gehen muss, ist eines der Themen, die in diesem Eiwei√ü-Workshop behandelt werden.
Veranstalter:
Weiterbildung Ernährung
Beginn:
Freitag, 22.10.2021, 10:00
Ende:
Freitag, 22.10.2021, 13:30
Programm (pdf):
anzeigen
Fortbildungspunkte:
√ĄK: -, VDOE/DGE: 4, VDD: 4 (z.T. beantragt) Termin drucken
25.10.2021 - 26.10.2021, N√ľrnberg
Beschreibung:
‚Ķund Klienten m√ľssen nie mehr dauernd essen - nur um sich bei Laune zu halten!

Viele Klienten essen bei Seelenhunger, im Stress oder gegen die M√ľdigkeit. Dabei w√§ren Freumomente, Entspannung und Schlaf doch weitaus wirksamere Mittel. Genuss erlauben sie sich aber nicht oder sie haben es verlernt, sich etwas Gutes zu tun. Da futtert man die negativen Gef√ľhle lieber schnell zu und macht damit alles noch viel schlimmer.
Typische F√§lle von mangelnder Selbstf√ľrsorge. Wer sich selbst nicht wertsch√§tzt, wof√ľr sollte der sich ges√ľnder ern√§hren? Essverhalten √§ndern klappt aber auf Dauer nur, wenn es dem Klienten wichtig ist, und Essen nicht die einzige Quelle f√ľr gute Gef√ľhle und Stimmungsausgleich bleibt.
Bieten Sie ein Genusstraining an! Dort lernen Ihre Klienten mehr Selbstf√ľrsorge und entdecken, was ihnen statt Essen auch noch gut tut. Bei Genie√üern fallen Ihre Ern√§hrungsinfos sicherer auf fruchtbaren Boden. Das bringt allen mehr Spa√ü und Ihnen garantiert gen√ľssliche Ergebnisse.

Das Seminar ist das Richtige f√ľr Sie, wenn Sie gerne mit Blick √ľber den Tellerrand beraten und praxiserprobte √úbungen f√ľr ein Genusstraining suchen, mit dem Sie‚Ķ
‚óŹ emotionalen Essern beibringen, wie sie ohne Essen gute Laune kriegen,
‚óŹ Klienten f√ľr mehr Selbstf√ľrsorge und echten Genuss mit gutem Gewissen und mit allen Sinnen begeistern,
‚óŹ Ihre Kurse mit Wohlf√ľhlmomenten bereichern, die lange nachwirken.

Die Inhalte:
Sie erhalten und erleben vielfach erprobte Genuss-√úbungen, die Sie eins zu eins in Ihre Kurse √ľbernehmen k√∂nnen und viele Tipps, wie Sie Ihren Klienten das Genie√üen n√§her bringen:

‚ÄĘ Wie geht genie√üen lernen, wie l√§uft ein Genusstraining ab, was sind die Ziele und einzelnen Lernschritte? Wie erhalten Klienten wieder Zugang zu ihren Bed√ľrfnissen und guten Gef√ľhlen, und wie verwandeln sie Genussverbote in die Erlaubnis zum Genuss?

‚ÄĘ Sinne schulen: Riechen, Tasten, Schmecken, Sehen und H√∂ren im Detail erkunden. Passende Materialien f√ľr die √úbungen finden, richtig pr√§sentieren und Klienten das Genie√üen im Alltag schmackhaft machen.
Achtung: Genie√üen lernen ist mehr als die Schokoladen√ľbung und schon gar nicht: √Ąpfel am Duft und Gem√ľse im Tasts√§ckchen erraten!

‚ÄĘ Gute Gef√ľhle f√ľr die sichere Verhaltens√§nderung nutzen: Essfrei mit Stress und negativen Gef√ľhlen umgehen und Essanf√§lle besser kontrollieren. Wie Genussmomente die Willenskraft st√§rken und die langfristige Motivation f√ľr bewusstes Essen erhalten.
Veranstalter:
Jutta Kamensky - Ernährungspsychologie
Beginn:
Montag, 25.10.2021, 10:00
Ende:
Dienstag, 26.10.2021, 15:00
Programm (pdf):
anzeigen
Fortbildungspunkte:
√ĄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt) Termin drucken
27.10.2021 - 28.10.2021, Frankfurt am Main
Beschreibung:
Schwerpunkte des Kurses sind:
- Anforderungen an eine QM-/QS-Dokumentation
- Grundlagen der Dokumentenlenkung und Dokumententypen
- Elektronische Systeme im Kontext Industrie 4.0
- Schlankes Dokumentenmagement aus Industriesicht
- Erstellen und Lenken von QM-Dokumenten
- Vorgabedokumente richtig formulieren
- Praktische Umsetzung, typische Fehler und Probleme
- Pr√ľfverfahren/Analysenmethoden oder Untersuchungsverfahren
als Vorgabedokumente
- Umgang mit Rohdaten und Laboraufzeichnungen
- Die Ger√§tedokumentationen und Ger√§te- oder Logb√ľcher
- Praktische Hilfe, Tipps und Tricks
Veranstalter:
Gesellschaft Deutscher Chemiker e.V. (GDCh)
Beginn:
Mittwoch, 27.10.2021, 09:00
Ende:
Donnerstag, 28.10.2021, 17:00
Fortbildungspunkte:
√ĄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt) Termin drucken
27.10.2021, Interaktives Online Seminar
Beschreibung:
Jeder leistungsorientiert Trainierende sucht nach M√∂glichkeiten, das Optimum aus seinem K√∂rper herauszuholen. Aus dem aktuellen Sportgeschehen sind so genannte ‚ÄěLeistungsf√∂rderer" nicht mehr wegzudenken. Aber auch mit Ern√§hrung l√§sst sich die individuelle Leistungsgrenze hinaufschrauben.
In den letzten Jahren sind immer mehr Nahrungserg√§nzungsmittel (Ergogenic Aids) auf den Markt gekommen. Ganze Regale in den Fitnessstudios, Super- und Drogeriem√§rkten sind damit gef√ľllt. In diesem Seminar lernen Sie bekannte Pr√§parate und deren propagierten Wirkungen kennen. Sie erfahren, welche Erg√§nzungen sinnvoll sind und welche nicht.
Veranstalter:
Weiterbildung Ernährung
Beginn:
Mittwoch, 27.10.2021, 17:00
Ende:
Mittwoch, 27.10.2021, 20:30
Programm (pdf):
anzeigen
Fortbildungspunkte:
√ĄK: -, VDOE/DGE: 4, VDD: 4 (z.T. beantragt) Termin drucken
29.10.2021 - 30.10.2021, Gut Karlshöhe Hamburg
Beschreibung:
Ern√§hrung im Alter ist ein v√∂llig untersch√§tztes Thema‚ÄĒsowohl in Altenheimen als auch in Krankenh√§usern oder bei allein lebenden Senioren. Ob in der Wundheilung, der Sturzprophylaxe oder bei Demenz: Der Ern√§hrungszustand spielt eine entscheidende Rolle f√ľr das Auftreten und den Verlauf von Erkrankungen.

Die Versorgung mit ausreichenden N√§hrstoffen ist im Alltag pflegebed√ľrftiger Menschen oft schwierig (mangelnder Appetit und Verdauungsleistung, wenig Zeit bei der Pflege). Aber auch selbstst√§ndig lebenden Senioren fehlt es oft an Kraft und Motivation sich ausgewogene Mahlzeiten zuzubereiten.

Die Ern√§hrungsberatung und -therapie im Alter ist ein verantwortungsvolles T√§tigkeitsfeld f√ľr Ern√§hrungsfachkr√§fte und erfordert spezielle Fachkenntnisse, die in diesem Seminar vermittelt werden.
Veranstalter:
Weiterbildung Ernährung
Beginn:
Freitag, 29.10.2021, 10:00
Ende:
Samstag, 30.10.2021, 15:00
Programm (pdf):
anzeigen
Fortbildungspunkte:
√ĄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt) Termin drucken

November 2021

01.11.2021 - 30.11.2021, Online
Beschreibung:
Zur Zulassung von chemischen und pharmazeutischen Produkten
werden deren Sicherheit und Wirksamkeit evaluiert,
was sowohl Produktion als auch Vertrieb, Anwendung und
Entsorgung einschließt. Zulassungsprozesse und Zulassungsanforderungen
sind nicht nur entscheidend f√ľr die
Verbrauchersicherheit, sondern haben auch starken Einfluss
auf die Innovationsaktivitäten der chemischen und pharmazeutischen
Industrie.
Behandelt werden folgende Themen:
- Grundkenntnisse der EU-Gesetzgebung und zugehöriger
Richtlinien
- Relevante Zulassungsbehörden der EU
- Aufbau verschiedener Zulassungsdossiers
- Grundlegende regulatorische Prozesse: Anmeldung,
Erneuerung, √Ąnderungsanzeigen, dringende Sicherheitsma√ünahmen
- Typische regulatorische Fallbeispiele und deren Querbeziehungen
zu Produktion, Marketing, ‚ÄěBusiness
Development‚Äú, Patente und ‚ÄěIntellectual Property‚Äú,
Qualitätssicherung, Pharmakologie, und (Umwelt-)Toxikologie
Veranstalter:
Gesellschaft Deutscher Chemiker e.V. (GDCh)
Beginn:
Montag, 01.11.2021, 09:00
Ende:
Dienstag, 30.11.2021, 17:00
Fortbildungspunkte:
√ĄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt) Termin drucken
02.11.2021 - 30.11.2021, Online
Beschreibung:
Schwerpunkte des Kurses sind:
- Wer braucht √ľberhaupt eine ‚ÄěVerantwortliche Person‚Äú?
- Muss die ‚ÄěVerantwortliche Person‚Äú fest angestellt sein?
- Was wird aus dem Sicherheitsbeauftragten f√ľr Medizinprodukte,
den das Medizinproduktegesetz in Paragraph 30
bisher forderte?
- Welche Aufgabenbereiche und Verantwortlichkeiten muss
diese Person √ľbernehmen?
- Welche Qualifikationen sind dazu notwendig?
- Wenn etwas schiefgeht: Wer haftet dann daf√ľr?
Veranstalter:
Gesellschaft Deutscher Chemiker e.V. (GDCh)
Beginn:
Dienstag, 02.11.2021, 09:00
Ende:
Dienstag, 30.11.2021, 17:00
Fortbildungspunkte:
√ĄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt) Termin drucken
05.11.2021 - 06.11.2021, N√ľrnberg
Beschreibung:
So befreien Sie Klienten aus Denkblockaden, Frust und Selbstsabotage!

Sie k√∂nnen die besten Ern√§hrungsempfehlungen geben: Wenn beim Klienten die Einstellung ‚Äěnicht stimmt‚Äú, wird es z√§h.
Klienten stellen viel zu hohe Anspr√ľche an sich, schieben Frust, setzen sich unrealistische Ziele und viel zu strenge Regeln. Sie bauschen kleine Fehltritte zur Katastrophe auf oder denken ‚Äějetzt ist es auch schon wurst‚Äú. Auf Kritik reagieren sie allergisch, streben nach Harmonie und glauben, sie werden abgelehnt, wenn sie mal ein klares Nein zu einem angebotenen St√ľck Torte sagen. Sie finden st√§ndig ein Haar in der Suppe und ein "Das schaffe ich nie!" jagt das n√§chste.
Negative Gedanken l√∂sen negative Gef√ľhle aus, die wieder zum Essen verleiten und die guten Vors√§tze vermasseln. Wer hat schon Lust auf neue Ess-Gewohnheiten, wenn er sich nonstop mies dabei f√ľhlt und von kreiselnden Ess-Gedanken verfolgt wird? Die wichtigen Stellschrauben f√ľr Ver√§nderung, Durchhalten und Wohlbefinden liegen im Kopf. Exakt diese Denk-Bremsen m√ľssen Sie aufdecken und geschickt umformulieren. So sorgen Sie f√ľr Zuversicht!

Das Seminar ist das Richtige f√ľr Sie, wenn Sie fundierte + praxiserprobte Strategien und Methoden suchen, um ‚Ķ
‚ÄĘ mehr Leichtigkeit, Geistesblitze und Erfolgserlebnisse in die Beratung zu bringen,
‚ÄĘ ung√ľnstige Einstellungen so zu ver√§ndern, dass was weitergeht,
‚ÄĘ sicherzustellen, dass Ihre Klienten motivierter dranbleiben, seltener r√ľckf√§llig werden und endlich einen Durchbruch haben.

Die Inhalte:
Gedanken zu verändern ist keine leichte Sache. Sie bekommen Fragetechniken, Checklisten und Anleitungen an die Hand, mit denen Sie Denkfallen und -muster gezielt verwandeln.

‚ÄĘ Wie tickt mein Gegen√ľber? Wie Sie raush√∂ren k√∂nnen, ob Sie es mit Schwarz-Wei√ü-Malern, unflexiblen Muss-Denkern oder √úbertreibern zu tun haben und ihre Beratung gleich in die gew√ľnschte Richtung lenken + was dabei wichtig ist, wenn Sie Ihren Klienten den Zusammenhang zwischen ihren Gef√ľhlen, Bewertungen und Verhalten bewusst machen.

‚ÄĘ Weg von Tipps und Regeln - hin zur Wurzel: Strategien, wie Sie Ewig-Zweifler in Aktion versetzen, Perfektionisten auf Normalma√ü bringen, Harmoniesucher zum klaren Nein zu Kalorienbomben ermutigen und bei Katastrophendenkern den Druck rausnehmen.

‚ÄĘ Motivation f√∂rdern mit der richtigen Einstellung: Selbstwirksamkeit und Optimismus st√§rken, damit Ihre Klienten √ľberzeugt sind, ihr Ziel zu erreichen und sicher weitermachen.
Veranstalter:
Jutta Kamensky - Ernährungspsychologie
Beginn:
Freitag, 05.11.2021, 10:00
Ende:
Samstag, 06.11.2021, 15:00
Programm (pdf):
anzeigen
Fortbildungspunkte:
√ĄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt) Termin drucken
07.11.2021, UCW, Sigmaringer Str. 1, 10713 Berlin
Beschreibung:
Leitidee

In verschiedenen therapeutischen Prozessen wird dem Thema Achtsamkeit bereits eine gro√üe Bedeutung beigemessen und erfolgreich als Methode eingesetzt. In der Ern√§hrungsberatung k√∂nnen Achtsamkeits√ľbungen dem Patienten helfen, seinen eigenen Weg zu finden, um Stimmigkeit und Wohlgef√ľhl bez√ľglich seiner Essgewohnheiten neu zu entwickeln und damit das ganz eigene Gleichgewicht wiederherzustellen. Mahlzeiten k√∂nnen auf diese Weise wieder zu befriedigenden und mit Freude verbundenen Erlebnissen werden.
Wir werden uns in diesem Seminar nicht nur theoretisch dem Thema Achtsamkeit in der Ern√§hrung widmen, sondern durch unterschiedliche √úbungen ganz praktisch erfahrbar machen. Wir √ľberlegen gemeinsam, wie sich solche √úbungen in eine Beratungssituation oder ein Kurskonzept integrieren lassen.
Themen:
- Was ist achtsames Essen?
- Kennenlernen von Achtsamkeits√ľbungen
- Kurskonzept: Achtsam Essen ‚Äď Gesund genie√üen
- - Austausch und Diskussion √ľber das Konzept Achtsamkeit in der Ern√§hrungsberatung

Veranstalter:
Dr. Edda Breitenbach, Anmeldung unter post@koerpererleben.de
Beginn:
Sonntag, 07.11.2021, 09:00
Ende:
Sonntag, 07.11.2021, 16:00
Programm (pdf):
anzeigen
Fortbildungspunkte:
√ĄK: -, VDOE/DGE: 8, VDD: 8 (z.T. beantragt) Termin drucken
08.11.2021, Regensburg
Beschreibung:
In dieser Schulung werden Sie in gleich drei ZPP-zertifizierten Konzepten f√ľr die Einzelern√§hrungsberatung geschult. Nutzen Sie die Gelegenheit, um sich bei der Zentralen Pr√ľfstelle Pr√§vention mit Ihrer Teilnahmebest√§tigung zu registrieren und den "lebenslangen Bestandsschutz" zu sichern!
Geschulte Konzepte: Gesund genie√üen - Tag f√ľr Tag
1. Präventionsprinzip Vermeidung von Mangel- und Fehlernährung - Kurswechsel zu weniger Gewicht
2. Präventionsprinzip Vermeidung und Reduktion von Übergewicht bei Erwachsenen - Spielend leicht genießen
2. Pr√§ventionsprinzip Vermeidung und Reduktion von √úbergewicht bei Kindern im Alter von 8 ‚Äď 12 Jahren.
Inhalt der Schulung: Hintergr√ľnde und Beraterkompetenz f√ľr das entsprechende Themenfeld. Anleitung und praktische Tipps f√ľr die Kurs-Umsetzung und Beratung.
Zielgruppe: Erwachsene mit ernährungsbezogenem Fehlverhalten / Übergewicht. Kinder mit ernährungsbezogenem Fehlverhalten / Übergewicht

Eine Bepunktung der Fortbildung durch die Berufsverbände ist möglich.
√ĄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt)
Veranstalter:
Kraaibeek GmbH
Beginn:
Montag, 08.11.2021, 10:00
Ende:
Montag, 08.11.2021, 16:00
Fortbildungspunkte:
√ĄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt) Termin drucken
09.11.2021, Regensburg
Beschreibung:
Die Teilnahme an dieser Kursleiterschulung erm√∂glicht die Anwendung des Kurskonzepts ‚ÄěTop in 4M ‚Äď Top in Form gut essen & trinken ‚Äď gesund abnehmen‚Äú.

Das Kursprogramm ist bereits bei der Zentralen Pr√ľfstelle Pr√§vention als Pr√§ventionskurs f√ľr Fehl- und Mangelern√§hrung zertifiziert und somit einsatzbereit. Alle Stundenbilder und Kursunterlagen sind fertig und werden den Schulungsleitern/innen zur Verf√ľgung gestellt.

In diesem Kurs erlernen die Kursteilnehmer/innen die Grundlagen einer gesunden und ausgewogenen Ern√§hrung. Zus√§tzlich zu einem fundierten Expertenwissen zum Thema erfolgreiche Abnehmstrategien, erhalten sie viele praxistaugliche Tipps f√ľr eine alltagstaugliche Umsetzung. Anstatt von ‚ÄěCrash-Di√§ten‚Äú inklusive Jojo-Effekt, erlernen die Teilnehmer/innen, wie man langfristig ohne Frust abnehmen kann.

Eine Bepunktung der Fortbildung durch die Berufsverbände ist möglich.
Veranstalter:
Kraaibeek GmbH, Pinneberg
Beginn:
Dienstag, 09.11.2021, 10:00
Ende:
Dienstag, 09.11.2021, 16:00
Fortbildungspunkte:
√ĄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt) Termin drucken
11.11.2021 - 12.11.2021, Infozentrum der Landwirtschaftlichen Lehranstalten Triesdorf
Beschreibung:
Referentin: Dipl. oec. troph. Christiane Schäfer

Ernährung wird ein Therapiebaustein!
Internationale Daten und Handlungsweisungen in den deutschen Praxisalltag holen…

Interdisziplin√§re Teams, CED Boards oder CED-Nurses ‚Äď international sind das keine Fremdw√∂rter, sondern samt der Pharmakonutrition gelebte interdisziplin√§re Betreuung der CED Patienten.

Hier wollen wir Ern√§hrungstherapeuten uns etwas ‚Äěabgucken‚Äú. Durch die aktive D-ECCO und N-ECCO Mitarbeit der Referentin k√∂nnen hier zahlreiche Impulse gegeben werden. Denn die Erstellung eines individuellen CED-Ern√§hrungskonzeptes bedarf einer professionellen Kl√§rung zahlreicher Fakten, denn Entz√ľndung ist nicht gleich Entz√ľndung.

Daf√ľr ist die Kenntnis und die sichere Umsetzung auch der enteralen Ern√§hrungstherapie (EEN) Voraussetzung. Denn lt ECCO Leitlinie ist die EEN die erste Wahl bei Kindern und Jugendlichen mit Morbus Crohn. Neue Untersuchungen zeigen, dass auch eine partielle Ern√§hrungstherapie mit begleitender Di√§t (PEN) erfolgreich sein kann.

Und so bieten sich die gro√üz√ľgigen R√§umlichkeiten der Landwirtschaftlichen Lehranstalten Triesdorf an, sowohl das Wissen als auch die k√ľchentechnische Umsetzung der verschiedenen Variablen im CED-Therapiegeschehen auch praktisch auszuprobieren. Dadurch erh√∂ht sich ihre Sicherheit f√ľr CED`ler, insbesondere f√ľr Morbus Crohn Betroffene individuelle L√∂sungen zu kreieren.
Veranstalter:
FEBIT Triesdorf
Beginn:
Donnerstag, 11.11.2021, 10:00
Ende:
Freitag, 12.11.2021, 17:00
Fortbildungspunkte:
√ĄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt) Termin drucken
11.11.2021, Magdeburg
Beschreibung:
Diese Kursleiterschulung erm√∂glicht die Verwendung des Kurskonzepts ‚ÄěSchicht im Schacht - gesunde Ern√§hrung bei Schichtarbeit‚Äú.

Das Kursprogramm ist bereits bei der Zentralen Pr√ľfstelle Pr√§vention hinterlegt und somit einsatzbereit. Alle Stundenbilder und Kursunterlagen sind fertig und werden den Schulungsleitern/innen zur Verf√ľgung gestellt.

Schicht im Schacht ist f√ľr Kursteilnehmer/innen konzipiert, die durch Schichtarbeit eine zus√§tzliche Belastung auf eine geregelte Mahlzeitenstruktur haben und lernen wollen wie sich wechselnde Arbeitszeiten mit einem gesunden Ern√§hrungs- und Lebensstil vereinbaren lassen. Mithilfe der richtigen Tools, sowie alltagstauglicher Tipps und Tricks werden die Programmteilnehmer/innen dazu bef√§higt, schichtarbeitsbedingte Risiken f√ľr Fehl- oder Mangelern√§hrung zu erkennen und vorzubeugen.

Eine Bepunktung der Fortbildung durch die Berufsverbände ist möglich.
Veranstalter:
Kraaibeek GmbH
Beginn:
Donnerstag, 11.11.2021, 10:00
Ende:
Donnerstag, 11.11.2021, 16:00
Fortbildungspunkte:
√ĄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt) Termin drucken
12.11.2021, Magdeburg
Beschreibung:
Diese Kursleiterschulung erm√∂glicht die Verwendung des Kurskonzepts ‚ÄěOn the Road ‚Äď gesunde Ern√§hrung im Au√üendienst‚Äú.
Das Kursprogramm ist bereits bei der Zentralen Pr√ľfstelle Pr√§vention als Pr√§ventionskurs f√ľr Fehl- und Mangelern√§hrung zertifiziert und somit einsatzbereit. Alle Stundenbilder und Kursunterlagen sind fertig und werden den Schulungsleitern/innen zur Verf√ľgung gestellt.
On the Road ist f√ľr Arbeitnehmer konzipiert, die in ihrem beruflichen Alltag viel unterwegs sind und somit Schwierigkeiten haben, trotz eines stressigen Alltags ihren pers√∂nlichen Ess-Alltag zu bestimmen und bewusster zu gestalten. Die Teilnehmer/innen werden dazu bef√§higt, mithilfe der richtigen Tools, sowie Tipps und Tricks sich gesund und ausgewogen ern√§hren zu k√∂nnen.

Eine Bepunktung der Fortbildung durch die Berufsverbände ist möglich.
Veranstalter:
Kraaibeek GmbH
Beginn:
Freitag, 12.11.2021, 10:00
Ende:
Freitag, 12.11.2021, 16:00
Fortbildungspunkte:
√ĄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt) Termin drucken
13.11.2021, Interaktives Online Seminar
Beschreibung:
Viele Klienten wissen was Sie essen sollten oder dass Sie nicht essen sollten, doch es scheitert häufig an der Umsetzung.
Die Motive und Werte liegen oft im Unterbewusstsein, welches unser Verhalten steuert.
In dem Seminar betrachten wir die Maslowsche Bed√ľrfnispyramide und wie Bed√ľrfnisse (Motive) und Werte entstehen und wie diese definiert sind. Viele Kunden reagieren auf eine Situation mit emotionalem Essen. Diese Situationen werden in dem Seminar beleuchtet.
Bei mangelndem Selbstwertgef√ľhl fehlt oft die Kraft oder der Antreiber etwas zu ver√§ndern. In dem Seminar stellen wir L√∂sungswege vor, die das Selbstwertgef√ľhl st√§rken und Kommunikationsstrategien, wie Probleme und Konflikte zielf√ľhrend und harmonischer (und ohne zu essen) gel√∂st werden.
In dem Seminar stellen wir eine von uns zusammengestellte Materialiensammlung mit Methoden und Arbeitsblättern zum Thema emotionales Essen vor und wie diese in der Beratung eingesetzt werden kann.
In Gruppenarbeit werden Fallbeispiele besprochen und die erlernten Methoden angewandt.
Umgang mit emotionalem Essen in der Ernährungsberatung

Viele Klienten wissen was Sie essen sollten oder dass Sie nicht essen sollten, doch es scheitert häufig an der Umsetzung.
Die Motive und Werte liegen oft im Unterbewusstsein, welches unser Verhalten steuert.
In dem Seminar betrachten wir die Maslowsche Bed√ľrfnispyramide und wie Bed√ľrfnisse (Motive) und Werte entstehen und wie diese definiert sind. Viele Kunden reagieren auf eine Situation mit emotionalem Essen. Diese Situationen werden in dem Seminar beleuchtet.
Bei mangelndem Selbstwertgef√ľhl fehlt oft die Kraft oder der Antreiber etwas zu ver√§ndern. In dem Seminar stellen wir L√∂sungswege vor, die das Selbstwertgef√ľhl st√§rken und Kommunikationsstrategien, wie Probleme und Konflikte zielf√ľhrend und harmonischer (und ohne zu essen) gel√∂st werden.
In dem Seminar stellen wir eine von uns zusammengestellte Materialiensammlung mit Methoden und Arbeitsblättern zum Thema emotionales Essen vor und wie diese in der Beratung eingesetzt werden kann.
In Gruppenarbeit werden Fallbeispiele besprochen und die erlernten Methoden angewandt.

Definition, Entstehung und Auftreten von emotionalem Essen
Bedeutung der persönlichen Werte, Emotionen und Gedanken beim emotionalem Essen
Kommunikationsstrategien (Gewaltfreie Kommunikation)
Gruppen√ľbung emotionales Essen mit Materialien und Methoden
Selbstwert und mangelndes Selbstwertgef√ľhl als Ursprung des emotionalen Essens
Veranstalter:
Daniela Kircher Ernährungsberatung & Coaching
Beginn:
Samstag, 13.11.2021, 09:30
Ende:
Samstag, 13.11.2021, 14:30
Programm (pdf):
anzeigen
Fortbildungspunkte:
√ĄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: 4 (z.T. beantragt) Termin drucken
15.11.2021, N√ľrnberg
Beschreibung:
Das Kursprogramm ist bereits bei der Zentralen Pr√ľfstelle Pr√§vention hinterlegt und somit einsatzbereit. Alle Stundenbilder und Kursunterlagen sind fertig und werden den Schulungsleitern/innen zur Verf√ľgung gestellt.

‚ÄěDiabetes ‚Äď nein danke‚Äú ist f√ľr Kursteilnehmer/innen konzipiert, die ein erh√∂htes Risiko haben, einen Typ-2-Diabetes zu entwickeln. Mit diesem Kurs erlernen die Teilnehmer, ihre Ern√§hrungsgewohnheiten zu beobachten und mit einfachen Schritten den eigenen Speiseplan zu optimieren. Genuss, Zeitmanagement und praktische Tipps unterst√ľtzen bei der Umsetzung im Alltag. Die Teilnehmer erhalten Handwerkszeuge, um mit wenig Aufwand einen ‚ÄěSpeiseplan‚Äú zusammenzustellen, der ihren K√∂rper mit allem versorgt, was er braucht. So entdecken die Teilnehmer gemeinsam mit Ihnen flexibel ‚Äď nach eigenen Vorlieben und Gen√ľssen ‚Äď den Weg in ein abwechslungsreiches und genussvolles Essverhalten. Mithilfe der richtigen Tools, sowie alltagstauglicher Tipps und Tricks werden die Programmteilnehmer/innen dazu bef√§higt, Risiken f√ľr Fehl- oder Mangelern√§hrung zu erkennen und vorzubeugen.
Tipps und Anregungen f√ľr mehr Bewegung im Alltag erg√§nzen das Konzept und unterst√ľtzen die Teilnehmer auf dem Weg zu mehr Gesundheit und Wohlbefinden.

Eine Bepunktung der Fortbildung durch die Berufsverbände ist möglich.
√ĄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt)
Veranstalter:
Ernährungsberatung und Diättherapie Andrea Stensitzky-Thielemans
Beginn:
Montag, 15.11.2021, 10:00
Ende:
Montag, 15.11.2021, 16:00
Fortbildungspunkte:
√ĄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt) Termin drucken
15.11.2021 - 16.11.2021, Bonndorf im Schwarzwald
Beschreibung:
Achtsam und entspannt Abnehmen:
Ein Ern√§hrungskurs f√ľr Jugendliche mit √úbergewicht. (Konzept-ID: 20201020-V16278)
M√∂chten Sie als Ern√§hrungsfachkraft einen tollen Kurs f√ľr Jugendliche anbieten? Hier sind Sie richtig!
Dieser Kurs f√ľr Jugendliche hilft dabei, ein gesundes und entspanntes Essverhalten zu erlernen. Er beinhaltet eine Erkl√§rung zu den Auswirkungen von Stress auf das Essverhalten und das Gewicht und zeigt den Jugendlichen Alternativen zum Stress-oder Frustessen auf, was h√§ufig sehr energiereich ist. Die K√∂rperwahrnehmung sowie die Achtsamkeit werden geschult.
Die Teilnehmer lernen alles √ľber gesunde Ern√§hrung, den inneren Schweinehund oder aber auch, warum es wichtig ist, keine Di√§ten zu machen. Die Eltern werden aktiv in die Schulung mit einbezogen, z.B. bei einem gemeinsamen Einkaufstraining.

Die Kursleiter- Schulung incl. Kurskonzept und Lizenz kostet 535 ‚ā¨.
Kurszeiten:
Tag 1: 14:30-18:00h
Tag 2: 10:30-15:00h
Veranstalter:
Praxis Gleich-Gewicht Silvana Maib√ľchen, Ern√§hrungstherapie & Stresspr√§vention
Beginn:
Montag, 15.11.2021, 14:30
Ende:
Dienstag, 16.11.2021, 15:00
Fortbildungspunkte:
√ĄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt) Termin drucken
18.11.2021, Frankfurt am Main
Beschreibung:
Schwerpunkte des Kurses sind:
- Probenvorbereitung
- Mehrelementbestimmungsverfahren
- Strategien zur Fehlersuche, mögliche Fehlerquellen
- Qualitätsmanagement und Validierungsstrategien
- Datenqualität und rechtliche Beurteilung
- Fehlentwicklungen in Organisation und Struktur
einer Untersuchungseinheit
Veranstalter:
Gesellschaft Deutscher Chemiker e.V. (GDCh)
Beginn:
Donnerstag, 18.11.2021, 09:00
Ende:
Donnerstag, 18.11.2021, 17:00
Fortbildungspunkte:
√ĄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt) Termin drucken
20.11.2021, Regensburg
Beschreibung:
Diese Kursleiterschulung erm√∂glicht die Verwendung des Kurskonzepts ‚ÄěSchicht im Schacht - gesunde Ern√§hrung bei Schichtarbeit‚Äú.

Das Kursprogramm ist bereits bei der Zentralen Pr√ľfstelle Pr√§vention hinterlegt und somit einsatzbereit. Alle Stundenbilder und Kursunterlagen sind fertig und werden den Schulungsleitern/innen zur Verf√ľgung gestellt.

Schicht im Schacht ist f√ľr Kursteilnehmer/innen konzipiert, die durch Schichtarbeit eine zus√§tzliche Belastung auf eine geregelte Mahlzeitenstruktur haben und lernen wollen wie sich wechselnde Arbeitszeiten mit einem gesunden Ern√§hrungs- und Lebensstil vereinbaren lassen. Mithilfe der richtigen Tools, sowie alltagstauglicher Tipps und Tricks werden die Programmteilnehmer/innen dazu bef√§higt, schichtarbeitsbedingte Risiken f√ľr Fehl- oder Mangelern√§hrung zu erkennen und vorzubeugen.

Eine Bepunktung der Fortbildung durch die Berufsverbände ist möglich.
Veranstalter:
Kraaibeek GmbH
Beginn:
Samstag, 20.11.2021, 10:00
Ende:
Samstag, 20.11.2021, 16:00
Fortbildungspunkte:
√ĄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt) Termin drucken
21.11.2021, Regensburg
Beschreibung:
Diese Kursleiterschulung erm√∂glicht die Verwendung des Kurskonzepts ‚ÄěOn the Road ‚Äď gesunde Ern√§hrung im Au√üendienst‚Äú.
Das Kursprogramm ist bereits bei der Zentralen Pr√ľfstelle Pr√§vention als Pr√§ventionskurs f√ľr Fehl- und Mangelern√§hrung zertifiziert und somit einsatzbereit. Alle Stundenbilder und Kursunterlagen sind fertig und werden den Schulungsleitern/innen zur Verf√ľgung gestellt.
On the Road ist f√ľr Arbeitnehmer konzipiert, die in ihrem beruflichen Alltag viel unterwegs sind und somit Schwierigkeiten haben, trotz eines stressigen Alltags ihren pers√∂nlichen Ess-Alltag zu bestimmen und bewusster zu gestalten. Die Teilnehmer/innen werden dazu bef√§higt, mithilfe der richtigen Tools, sowie Tipps und Tricks sich gesund und ausgewogen ern√§hren zu k√∂nnen.

Eine Bepunktung der Fortbildung durch die Berufsverbände ist möglich.
Veranstalter:
Kraaibeek GmbH
Beginn:
Sonntag, 21.11.2021, 10:00
Ende:
Sonntag, 21.11.2021, 16:00
Fortbildungspunkte:
√ĄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt) Termin drucken
22.11.2021, Frankfurt am Main
Beschreibung:
Der Kurs vermittelt die regulatorischen Grundlagen der
QM-Systeme GMP und GLP in kompakter Form. Es wird
eine Einf√ľhrung in die Systematik und Durchf√ľhrung von
Ger√§tequalifizierungen gegeben und die Durchf√ľhrung von
Validierungen von analytischen Methoden wird erläutert.
Grundkenntnisse der Durchf√ľhrungen von Audits und
Inspektionen im Laborbereich werden vermittelt. Typische
Findings und Fallstricke bei behördlichen Inspektionen
werden beispielhaft dargestellt und Strategien vermittelt, wie
man diese vermeiden kann.
Veranstalter:
Gesellschaft Deutscher Chemiker e.V. (GDCh)
Beginn:
Montag, 22.11.2021, 09:00
Ende:
Montag, 22.11.2021, 17:00
Fortbildungspunkte:
√ĄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt) Termin drucken
23.11.2021 - 24.11.2021, Frankfurt am Main
Beschreibung:
Schwerpunkte des Kurses sind:
- Richtige Begriffe der Qualitätssicherung (QS) in der Analytik
- QS im analytischen Laboratorium und in der Praxis,
erforderliche Ma√ünahmen zur Erf√ľllung der Qualit√§tsanforderungen
der Norm DIN EN ISO/IEC 17025, Good
Manufacturing Practice (GMP) und Good Laboratory
Practice (GLP)
- Akkreditierung in Deutschland und internationale
Entwicklung
- Vergleich von Akkreditierung nach ISO/IEC 17025,
ISO/IEC 15189
- Qualit√§tsgerechte Handhabung von EDV-gest√ľtzten
Systemen
- Statistische Grundlagen f√ľr die Qualit√§tssicherung
- R√ľckf√ľhrung in der Analytik und die Verwendung von
Referenzmaterialien
- Planung und Durchf√ľhrung von Ringvergleichen, Aufwand
und Nutzen der Beteiligung an Ringvergleichen
- Prinzip und Anwendung von Qualitätsregelkarten
- Ermittlung und Angabe der Messunsicherheit von
Analysenergebnissen
Veranstalter:
Gesellschaft Deutscher Chemiker e.V. (GDCh)
Beginn:
Dienstag, 23.11.2021, 09:00
Ende:
Mittwoch, 24.11.2021, 17:00
Fortbildungspunkte:
√ĄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt) Termin drucken
24.11.2021 - 25.11.2021, Frankfurt am Main
Beschreibung:
Schwerpunkte des Kurses sind:
- Regulatorische Grundlagen der GMP auf deutscher,
europäischer und US-amerikanischer Ebene
- GMP-Dokumentation und SOP-Wesen
- Umgang mit Abweichungen und √Ąnderungen
- Prozess- und Projektmanagement im GMP-Umfeld
- Qualifizierung und Validierung
- Vor- und Nachbereitung von GMP-Audits
Veranstalter:
Gesellschaft Deutscher Chemiker e.V. (GDCh)
Beginn:
Mittwoch, 24.11.2021, 09:00
Ende:
Donnerstag, 25.11.2021, 17:00
Fortbildungspunkte:
√ĄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt) Termin drucken
25.11.2021 - 26.11.2021, Freiburg
Beschreibung:
Schwerpunkte des Kurses sind:
- Real-Time-PCR-Analytik: Detektionssysteme, Auswertung,
Multiplexing
- GVO-Analytik
- Validierung: Real-Time-PCR, Digital PCR
- Allergenanalytik
- Quantifizierung von pflanzlichen und tierischen Lebensmittelbestandteilen
- Aktuelle Themen der Speziesdifferenzierung (Tier/Pflanze,
Mikroorganismen)
- Anwendungsbeispiele der Chiptechnologie und DNASequenzierung
- Digital-PCR
- Metabarcoding/NGS zur Speziesdifferenzierung
Veranstalter:
Gesellschaft Deutscher Chemiker e.V. (GDCh)
Beginn:
Donnerstag, 25.11.2021, 09:00
Ende:
Freitag, 26.11.2021, 17:00
Fortbildungspunkte:
√ĄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt) Termin drucken
27.11.2021, Deggendorf
Beschreibung:
Die Teilnahme an dieser Kursleiterschulung erm√∂glicht die Anwendung des Kurskonzepts ‚ÄěTop in 4M ‚Äď Top in Form gut essen & trinken ‚Äď gesund abnehmen‚Äú.

Das Kursprogramm ist bereits bei der Zentralen Pr√ľfstelle Pr√§vention als Pr√§ventionskurs f√ľr Fehl- und Mangelern√§hrung zertifiziert und somit einsatzbereit. Alle Stundenbilder und Kursunterlagen sind fertig und werden den Schulungsleitern/innen zur Verf√ľgung gestellt.

In diesem Kurs erlernen die Kursteilnehmer/innen die Grundlagen einer gesunden und ausgewogenen Ern√§hrung. Zus√§tzlich zu einem fundierten Expertenwissen zum Thema erfolgreiche Abnehmstrategien, erhalten sie viele praxistaugliche Tipps f√ľr eine alltagstaugliche Umsetzung. Anstatt von ‚ÄěCrash-Di√§ten‚Äú inklusive Jojo-Effekt, erlernen die Teilnehmer/innen, wie man langfristig ohne Frust abnehmen kann.

Eine Bepunktung der Fortbildung durch die Berufsverbände ist möglich.
Veranstalter:
Kraaibeek GmbH, Pinneberg
Beginn:
Samstag, 27.11.2021, 10:00
Ende:
Samstag, 27.11.2021, 16:00
Fortbildungspunkte:
√ĄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt) Termin drucken
29.11.2021, Online
Beschreibung:
Am Ende des Kurses sollen die Teilnehmer ein grundlegendes
Verst√§ndnis der software-gest√ľtzten Prozesse zur
Erstellung und Aktualisierung von Sicherheitsdatenblättern
besitzen, Stammdaten einpflegen, die wichtigsten Wartungs-arbeiten
durchf√ľhren und als ‚ÄěSuperuser‚Äú die Benutzer
anleiten können.
Die Schwerpunkte des Kurses sind:
- Aufbau von Sicherheitsdatenblättern
- Benötigte physikalisch-chemische und toxikologische Daten
- Behördliche Anforderungen an Sicherheitsdatenblätter
und Datenintegrität im regulatorischen Umfeld
- Praktische √úbungen zur Erstellung und Aktualisierung von
Sicherheitsdatenblättern, Stammdatenpflege, Erstellen von
Reports
- Wartung der Software
- Benutzerverwaltung und -schulung
- Was tun bei unvollständigen Datensätzen- Suchstrategien
und externe Datenbanken
- Schnittstellen zu weiteren Informations-Management
Systemen, wie z. B. SAP, Lagerverwaltung, Lieferanten
und Kunden
Veranstalter:
Gesellschaft Deutscher Chemiker e.V. (GDCh)
Beginn:
Montag, 29.11.2021, 09:00
Ende:
Montag, 29.11.2021, 17:00
Fortbildungspunkte:
√ĄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt) Termin drucken
29.11.2021, Frankfurt am Main
Beschreibung:
Schwerpunkte des Kurses sind:
- Einf√ľhrung in die Problematik von Methodenvalidierungen
- Methodenvalidierungen in der HPLC und in der Elementanalytik
- Methodenvalidierungen im GMP-Bereich: Hard- und
Softwarevalidierung, Gerätequalifizierung
- Der Stellenwert von Methodenvalidierungen bei internen
und externen Audits
- Übungen und Beispiele: Erstellen von Validierungsplänen
und -berichten
Veranstalter:
Gesellschaft Deutscher Chemiker e.V. (GDCh)
Beginn:
Montag, 29.11.2021, 09:00
Ende:
Montag, 29.11.2021, 17:00
Fortbildungspunkte:
√ĄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt) Termin drucken
29.11.2021 - 13.12.2021, Interaktives Online Seminar
Beschreibung:
Das Krankheitsbild Adipositas per magna ist sehr heterogen. Die Patient*innen erhoffen sich von der Adipositas-OP, dass sie durch die signifikante Gewichtsreduktion somatisch und psychisch ges√ľnder werden. Sie sind motiviert, Ver√§nderungen im Lebensalltag anzustreben und diese nun zu stabilisieren. Die Selbstwirksamkeit n√§hrt sich h√§ufig durch die anf√§nglich hohen Gewichtsverluste.
Aber wie sieht es tats√§chlich in ihrer Seele nach dem operativen Eingriff und im Zeitverlauf aus? Wie k√∂nnen wir die Patient*innen unterst√ľtzen in der Akzeptanz der m√∂glicherweise bleibenden psychischen Auff√§lligkeiten?

Eine angeregte Diskussion von besonderen Fällen aus der Praxis ist ein wesentlicher Bestandteil des Online-Seminars. Bringen Sie gern eigene Fälle ein.
Veranstalter:
Weiterbildung Ernährung
Beginn:
Montag, 29.11.2021, 12:00
Ende:
Montag, 13.12.2021, 14:00
Programm (pdf):
anzeigen
Fortbildungspunkte:
√ĄK: -, VDOE/DGE: 5, VDD: 5 (z.T. beantragt) Termin drucken

Dezember 2021

04.12.2021, Magdeburg
Beschreibung:
Diese Kursleiterschulung erm√∂glicht die Verwendung des Kurskonzepts ‚ÄěSchicht im Schacht - gesunde Ern√§hrung bei Schichtarbeit‚Äú.

Das Kursprogramm ist bereits bei der Zentralen Pr√ľfstelle Pr√§vention hinterlegt und somit einsatzbereit. Alle Stundenbilder und Kursunterlagen sind fertig und werden den Schulungsleitern/innen zur Verf√ľgung gestellt.

Schicht im Schacht ist f√ľr Kursteilnehmer/innen konzipiert, die durch Schichtarbeit eine zus√§tzliche Belastung auf eine geregelte Mahlzeitenstruktur haben und lernen wollen wie sich wechselnde Arbeitszeiten mit einem gesunden Ern√§hrungs- und Lebensstil vereinbaren lassen. Mithilfe der richtigen Tools, sowie alltagstauglicher Tipps und Tricks werden die Programmteilnehmer/innen dazu bef√§higt, schichtarbeitsbedingte Risiken f√ľr Fehl- oder Mangelern√§hrung zu erkennen und vorzubeugen.

Eine Bepunktung der Fortbildung durch die Berufsverbände ist möglich.
Veranstalter:
Kraaibeek GmbH
Beginn:
Samstag, 04.12.2021, 10:00
Ende:
Samstag, 04.12.2021, 16:00
Fortbildungspunkte:
√ĄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt) Termin drucken
08.12.2021, Frankfurt am Main
Beschreibung:
Das Kursprogramm ist bereits bei der Zentralen Pr√ľfstelle Pr√§vention hinterlegt und somit einsatzbereit. Alle Stundenbilder und Kursunterlagen sind fertig und werden den Schulungsleitern/innen zur Verf√ľgung gestellt.

‚ÄěDiabetes ‚Äď nein danke‚Äú ist f√ľr Kursteilnehmer/innen konzipiert, die ein erh√∂htes Risiko haben, einen Typ-2-Diabetes zu entwickeln. Mit diesem Kurs erlernen die Teilnehmer, ihre Ern√§hrungsgewohnheiten zu beobachten und mit einfachen Schritten den eigenen Speiseplan zu optimieren. Genuss, Zeitmanagement und praktische Tipps unterst√ľtzen bei der Umsetzung im Alltag. Die Teilnehmer erhalten Handwerkszeuge, um mit wenig Aufwand einen ‚ÄěSpeiseplan‚Äú zusammenzustellen, der ihren K√∂rper mit allem versorgt, was er braucht. So entdecken die Teilnehmer gemeinsam mit Ihnen flexibel ‚Äď nach eigenen Vorlieben und Gen√ľssen ‚Äď den Weg in ein abwechslungsreiches und genussvolles Essverhalten. Mithilfe der richtigen Tools, sowie alltagstauglicher Tipps und Tricks werden die Programmteilnehmer/innen dazu bef√§higt, Risiken f√ľr Fehl- oder Mangelern√§hrung zu erkennen und vorzubeugen.
Tipps und Anregungen f√ľr mehr Bewegung im Alltag erg√§nzen das Konzept und unterst√ľtzen die Teilnehmer auf dem Weg zu mehr Gesundheit und Wohlbefinden.

Eine Bepunktung der Fortbildung durch die Berufsverbände ist möglich.
√ĄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt)
Veranstalter:
Ernährungsberatung und Diättherapie Andrea Stensitzky-Thielemans
Beginn:
Mittwoch, 08.12.2021, 10:00
Ende:
Mittwoch, 08.12.2021, 16:00
Fortbildungspunkte:
√ĄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt) Termin drucken

Archiv (vergangene Termine und Fortbildungen)

2020 2019 2018 2017 2016 2015