Fortbildung / Weiterbildung / Kongress / Tagung

Toleranzen mit Grenzen!

Beschreibung: Immer häufiger kommen Menschen in die ernährungstherapeutischen Beratungspraxen die auf Laktose, Fruktose und/oder Sorbit mit Unverträglichkeiten reagieren. Der Balanceakt zwischen dem Wunsch der Betroffenen nach beschwerdefreiem Leben und genussvollem Essen und Trinken stellt uns Berater vor vielfältige Aufgaben. Die passenden Empfehlungen zu finden für eine nährstoffoptimierte Zufuhr bei Berücksichtigung der individuellen Toleranzgrenzen, Vorlieben und Abneigungen machen diese ernährungstherapeutische Beratung sehr spannend.

Das Seminar will Möglichkeiten aufzeigen, wie sich theoretische Forderungen gut in der Praxis umsetzen lassen, wenn die individuelle Lebenssituation der Betroffenen von Beginn an mitberücksichtigt wird.

- Vertiefen und erweitern Sie Ihre theoretischen Kenntnisse zur Diagnostik und ernährungstherapeutischen Empfehlungen bei Laktose-, Fruktose- und Sorbitunverträglichkeit.
- Lernen Sie Methoden zur Erfassung der Lebenssituation von Betroffenen kennen.
- Trainieren Sie anhand von Beispielen für den Beratungspraxis.
- Erfahren Sie, wie computergestüzte Analyseprogramme Ihre Arbeit bei der Ernährungstherapie von Patienten mit Nahrungsmittelunverträglichkeiten sinnvoll ergänzen können.
Veranstalter: QUEBS
Ort: Braunschweig
Beginn: Freitag, 15.11.2013, 09:30
Ende: Samstag, 16.11.2013, 15:30
Fortbildungspunkte: ÄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt)

Hinweise zu den Fortbildungen / Kongressen

Bitte beachten Sie, dass die Daten zu Fort- und Weiterbildungen sowie zu Kongressen im DEBInet-Terminkalender auf den Angaben der Veranstalter bzw. derer, die die Veranstaltungen eingetragen haben, basieren. Bitte überprüfen Sie insbesondere die Anfangszeiten. Irrtümer vorbehalten.