Fortbildung / Weiterbildung / Kongress / Tagung

Ausbildung zum Genusstrainer

Beschreibung: Genussfähigkeit lernen und dem Augenblick das Sahnehäubchen aufsetzen

Inhalte der Ausbildung:
- Strukturierung der Einheiten und Ablauf des gesamten Trainings
- Die große Bedeutung der Genussfähigkeit für Gesundheit und Verhaltensänderung
- Etappenziele auf dem Weg zum glücklichen Genießer
- Genussverbote aufspüren und behutsam in erlaubtes Wohlbefinden umwandeln
- Genussfähigkeit fördern in Gruppen, Einzelsitzungen und Vorträgen
- Achtsam die Sinne erforschen: Hören, Sehen, Tasten, Riechen und Schmecken im Detail
- Geeignete Materialien für die Schulung der Sinne: Spüren, was gut tut
- Sinnliche Erlebnisse rund um die Uhr: Genuss-Tankstellen und Genuss-Oasen schaffen
- Genussmomente in Alltag und Beruf, für Anfänger und Profis: Wer genießt wie am besten?
- Transfer in die eigene Praxis
Veranstalter: Jutta Kamensky - Gesundheitsmanagement
Ort: Nürnberg
Beginn: Mittwoch, 19.06.2013, 10:00
Ende: Freitag, 21.06.2013, 16:00
Programm (pdf): anzeigen
Fortbildungspunkte: ÄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt)

Hinweise zu den Fortbildungen / Kongressen

Bitte beachten Sie, dass die Daten zu Fort- und Weiterbildungen sowie zu Kongressen im DEBInet-Terminkalender auf den Angaben der Veranstalter bzw. derer, die die Veranstaltungen eingetragen haben, basieren. Bitte überprüfen Sie insbesondere die Anfangszeiten. Irrtümer vorbehalten.