Fortbildung / Weiterbildung / Kongress / Tagung

Ernährung bei Arteriosklerose und Herz-Kreislauferkrankungen

Beschreibung: Bedeutung der Ernährung bei der Pathogenese der Arteriosklerose und KHK

Einfluss auf kardiovaskuläre Risikofaktoren

Direkte Ernährungseinflüsse z. B. auf die Endothelfunktion, oxidative, entzündliche und thrombotische Prozesse, Herzrhythmus

Individuelle Risikobeurteilung: Konzept des "Gesamtrisikos"
Ernährungsmaßnahmen bei Dyslipidämien und anderen ernährungsabhängigen Risikofaktoren

Ernährung in der Primär- und Sekundärprävention der KHK - was ist evidenzbasiert und gesichert?

Internationale Empfehlungen der Fachgesellschaften

Wissenschaftliche Evidenz für die mediterrane Kost als Beispiel einer kardioprotektiven Ernährungsweise
Fallbeispiele aus der Praxis
Veranstalter: VDOE
Ort: Münster
Beginn: Freitag, 12.02.2010, 10:00
Ende: Samstag, 13.02.2010, 14:00
Fortbildungspunkte: ÄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt)

Hinweise zu den Fortbildungen / Kongressen

Bitte beachten Sie, dass die Daten zu Fort- und Weiterbildungen sowie zu Kongressen im DEBInet-Terminkalender auf den Angaben der Veranstalter bzw. derer, die die Veranstaltungen eingetragen haben, basieren. Bitte überprüfen Sie insbesondere die Anfangszeiten. Irrtümer vorbehalten.