Fortbildung / Weiterbildung / Kongress / Tagung

Ernährung bei Krebserkrankungen

Beschreibung: Bei der Betreuung von Menschen mit Tumorerkrankungen ist der sichere Umgang mit Ernährungs- und Stoffwechselstörungen eine Herausforderung. Dies betrifft tumorbedingte Appetit- und Ernährungsstörungen und Nebenwirkungen der Tumortherapie. Mangelernährung besteht häufig schon bei Diagnosestellung und beeinflusst die Prognose und die Lebensqualität der Betroffenen. Eine individuelle Ernährungsberatung ist daher eine wichtige Säule in der Betreuung von Menschen unter einer Tumorerkrankung.

Inhalte:
- Stoffwechsel bei Tumorerkrankungen
- Ernährung bei Krebs
- Mangelernährung, Kachexie, Anorexie
- Ernährung unter Chemo- und Strahlentherapie
- Umgang mit Trink- und Zusatznahrung, enterale / parenterale Ernährung
- Grundlagen der Palliativmedizin
- Ernährung am Lebensende!
Veranstalter: ESG - Institut für Ernährung
Ort: Olympiastützpunkt Rhein-Ruhr, Wittekindstr. 62, 45131 Essen
Beginn: Samstag, 29.03.2014, 10:00
Ende: Sonntag, 30.03.2014, 16:45
Programm (pdf): anzeigen
Fortbildungspunkte: ÄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt)

Hinweise zu den Fortbildungen / Kongressen

Bitte beachten Sie, dass die Daten zu Fort- und Weiterbildungen sowie zu Kongressen im DEBInet-Terminkalender auf den Angaben der Veranstalter bzw. derer, die die Veranstaltungen eingetragen haben, basieren. Bitte überprüfen Sie insbesondere die Anfangszeiten. Irrtümer vorbehalten.