Fortbildung / Weiterbildung / Kongress / Tagung

Mikronährstoffe

Beschreibung: In Deutschland wird ganzjährig eine breite Produktpalette an Lebensmitteln angeboten, so dass man eine gute Versorgung mit allen lebensnotwendigen Mikronährstoffen erwarten sollte. Wie ist die Versorgung mit Vitaminen und Mineralstoffen in der Bevölkerung zu bewerten? Gibt es kritische Nährstoffe, bei denen die Versorgung defizitär ist? Welches sind vulnerable Bevölkerungsgruppen?
Durch welche Maßnahmen kann man eine empfehlungsgerechte Versorgung mit Mikronährstoffen dennoch gewährleisten und damit Mangel vorbeugen?

Das Seminar zeigt die Ursachen und Folgen für eine unzureichende Versorgung auf sowie die die Maßnahmen auf, mit denen eine empfehlungsgerechte Versorgung erzielt werden kann. Das Seminar richtet sich primär an Diätassistenten und Oecotrophologen, die in der Ernährungsberatung tätig sind.


Inhalte
-Versorgung mit Mikronährstoffen in der Allgemeinbevölkerung
-Kritische Nährstoffe
-Ursachen und Folgen einer Unterversorgung
-Vulnerable Bevölkerungsgruppen
Veranstalter: ESG - Institut für Ernährung
Ort: GIZ-Gesundheitsinformationszentrum, Heisingerstr. 15, 45134 Esse
Beginn: Samstag, 28.06.2014, 10:00
Ende: Samstag, 28.06.2014, 17:45
Programm (pdf): anzeigen
Fortbildungspunkte: ÄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt)

Hinweise zu den Fortbildungen / Kongressen

Bitte beachten Sie, dass die Daten zu Fort- und Weiterbildungen sowie zu Kongressen im DEBInet-Terminkalender auf den Angaben der Veranstalter bzw. derer, die die Veranstaltungen eingetragen haben, basieren. Bitte überprüfen Sie insbesondere die Anfangszeiten. Irrtümer vorbehalten.