Fortbildung / Weiterbildung / Kongress / Tagung

Elemente der Entspannung im Bildungsprozess

Beschreibung: Der Erfolg von Bildungsarbeit hängt u. a. von der Aufnahmefähigkeit der Teilnehmer ab. Es ist eine Binsenweisheit, dass es sich in einer entspannten Atmosphäre konzentrierter und besser arbeiten lässt. In diesem Seminar werden Möglichkeiten erarbeitet, äußere und innere Entspannung bewusst in die eigene Planung, Vorbereitung und Durchführung von Bildungsprozessen aufzunehmen. Die Bildungsarbeit wird mit Hilfe der Themenzentrierten Interaktion (TZI), einfach zu erlernenden Entspannungstechniken und Erkenntnissen aus der Erwachsenenbildung reflektiert und erlebt.


Inhalte:
- TZI als Haltung und Methode
Axiome
Postulate
Vier-Faktoren-Modell
- Elemente der Entspannung
Progressive Muskelentspannung
Phantasiereisen
einfache Yogaübungen
Atemmeditation
einfache Körperübungen
- Erwachsenenbildung
Bildungsprozesse planen, vorbereiten, durchführen
Methodenwahl im Verlauf einer Veranstaltung
Bedeutung von Anspannung und Entspannung im Lernprozess
Veranstalter: VDOE
Ort: Koblenz, Sportschule Oberwerth
Beginn: Samstag, 02.08.2014, 10:00
Ende: Sonntag, 03.08.2014, 15:00
Fortbildungspunkte: ÄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt)

Hinweise zu den Fortbildungen / Kongressen

Bitte beachten Sie, dass die Daten zu Fort- und Weiterbildungen sowie zu Kongressen im DEBInet-Terminkalender auf den Angaben der Veranstalter bzw. derer, die die Veranstaltungen eingetragen haben, basieren. Bitte überprüfen Sie insbesondere die Anfangszeiten. Irrtümer vorbehalten.